Die Zukunft von Volvo ist elektrisch

Die Städte der Zukunft sauberer machen - das ist das Ziel von Volvo bis 2025. Ab 2019 wird jedes neu eingeführte Volvo Modell über einen Elektromotor verfügen. Damit läutet Volvo den Abschied von Fahrzeugen ein, die ausschließlich mit einem Verbrennungsmotor bestückt sind und rückt die Elektrifizierung des Antriebs in den Mittelpunkt seiner Aktivitäten.

Volvo setzt voll auf Elektrifizierung

Drive-E für nachhaltige Fahrzeuge

Unsere Antriebssysteme

Unsere neuen Drive-E Motoren verbinden den niedrigen Kraftstoffverbrauch und die günstigen Emissionswerte eines 4-Zylindermotors mit den Fahreigenschaften und der Leistung eines 6- oder 8-Zylindermotors. Das Ergebnis: nachhaltige Mobilität mit einem gleichmäßigen, kraftvollen Motorlauf – und weniger Stopps an der Tankstelle.

CLEANZONE

Frischluft mit System

CleanZone heißt unser Umweltkonzept für den Fahrzeuginnenraum. Volvo hat ein Air Quality System (AQS) für den Innenraum entwickelt, das die einströmende Luft auf Schadstoffe prüft und gegebenenfalls die Lüftungsschlitze schließt. Außerdem schützt Sie ein Aktivkohlefilter vor schädlichen Gasen und unangenehmen Gerüchen – so können Sie frei und unbeschwert die gute Luft genießen.

Mehr zu Clean Zone

Für eine nachhaltige Zukunft

Volvo Engagement

Bei allem, was wir bei Volvo tun, haben wir unsere langfristige Verantwortung für die Umwelt im Blick. Deshalb entwickeln wir energieeffiziente Autos, sorgen für saubere Prozesse in unseren Werken und haben die von uns verursachte Umweltbelastung insgesamt minimiert, indem wir bei jedem Auto zu 85% recyclingfähiges Material verwenden.
MEHR ERFAHREN

Unsere Innovationen

Bei uns dreht sich alles um den Menschen. Jede unserer Innovationen dient dazu, Ihr Leben einfacher und schöner zu machen. Auf unsere Fortschritte bei Energieeffizienz, Konnektivität und Sicherheit sind wir richtig stolz. Wir nennen sie: Drive-E, Sensus and IntelliSafe.