PAKETE

Holen Sie das Beste aus Ihrem Volvo S60 heraus. Wählen Sie ein komplettes Paket für Ihren Volvo S60 und sichern Sie sich eine Vielzahl interessanter Ausstattungsdetails in einem fantastischen Angebot.

Business-Paket Connect

Weitere Infos

Business-Paket Connect Pro

Weitere Infos

Fahrerassistenz-Paket

Weitere Infos

Fahrerassistenz-Paket Pro

Weitere Infos

Klima-Komfortpaket

Weitere Infos

Sicherheits-Komfortpaket

Weitere Infos

Winter-Paket

Weitere Infos

Winter-Paket Pro

Weitere Infos

Xenium-Paket

Weitere Infos

Business-Paket Connect

Die Einparkhilfesensoren hinten werden beim Rückwärtsfahren aktiviert und vereinfachen das Einparken in enge Parklücken. Das Audiosystem wird leise geschaltet, und die Frequenz eines pulsierenden Tons von den Hecklautsprechern erhöht sich, während sich das Fahrzeug dem Hindernis nähert, und ertönt als Dauerton, wenn das Fahrzeug gestoppt werden muss. Die Einparkhilfesensoren vorne übernehmen dieselbe Funktion an der Fahrzeugfront - und warnen Sie über die vorderen Lautsprecher. Der SENSUS-Bildschirm in der Mittekonsole zeigt eine Draufsicht des Fahrzeugs und die aktivierten Sensoren.
-mit Volvo MapCare™ (kostenlose Kartenupdates)
-nur in Verbindung mit Sensus Connect „High Performance“ oder
Sensus Connect „Premium Sound“
-3D-Navigation
-Dynamische Zielführung via TMC
-Local Search (Umgebungssuche nach Stichworten, mit Informationen,
Bewertungen, Fotos)
-Send-To-Car (Routenplanung via Internet oder Smartphone)
-Radio/CD-Player/DVD-Player (MP3/WMA)
-8 Lautsprecher
-4 x 45 Watt
-AUX/USB-Anschluss
-Internetzugang, Internet-Radio und Apps (über gekoppeltes Smartphone)
-Freisprecheinrichtung mit Bluetooth®-Schnittstelle1) inkl. Audiostreaming
-7" Bildschirm
-Sprachsteuerung
-Digitale Fahrzeug-Betriebsanleitung

Business-Paket Connect Pro

-Radio/CD-Player/DVD-Player (MP3/WMA)
-8 Lautsprecher
-4 x 45 Watt
-AUX/USB-Anschluss
-Internetzugang, Internet-Radio und Apps (über gekoppeltes Smartphone)
-Freisprecheinrichtung mit Bluetooth®-Schnittstelle1) inkl. Audiostreaming
-7" Bildschirm
-Sprachsteuerung
-Digitale Fahrzeug-Betriebsanleitung
Die Einparkhilfesensoren hinten werden beim Rückwärtsfahren aktiviert und vereinfachen das Einparken in enge Parklücken. Das Audiosystem wird leise geschaltet, und die Frequenz eines pulsierenden Tons von den Hecklautsprechern erhöht sich, während sich das Fahrzeug dem Hindernis nähert, und ertönt als Dauerton, wenn das Fahrzeug gestoppt werden muss. Die Einparkhilfesensoren vorne übernehmen dieselbe Funktion an der Fahrzeugfront - und warnen Sie über die vorderen Lautsprecher. Der SENSUS-Bildschirm in der Mittekonsole zeigt eine Draufsicht des Fahrzeugs und die aktivierten Sensoren.
-mit Volvo MapCare™ (kostenlose Kartenupdates)
-nur in Verbindung mit Sensus Connect „High Performance“ oder
Sensus Connect „Premium Sound“
-3D-Navigation
-Dynamische Zielführung via TMC
-Local Search (Umgebungssuche nach Stichworten, mit Informationen,
Bewertungen, Fotos)
-Send-To-Car (Routenplanung via Internet oder Smartphone)
Wäre es nicht toll, wenn Ihr Volvo bei einem schweren Unfall Hilfe anfordern könnte? Nun – er kann es, und abgesehen davon noch viel mehr. Mit dem Telematiksystem Volvo On Call mit integriertem GPS und Bluetooth® sind Sie ständig mit Ihrem Volvo und einer Reihe persönlicher Dienste verbunden. Mit einem einfachen Tastendruck werden Sie sofort mit einem Volvo On Call Mitarbeiter verbunden, der Ihren Standort ermittelt und die erforderliche Hilfe für Sie anfordert. Und Sie können durch Verwendung intelligenter Applikationen in Ihrem Smartphone (iPhone oder Android) aus der Ferne den Status Ihres Fahrzeugs prüfen, die Türen ver- und entriegeln, den Kraftstoffverbrauch überwachen, ein Fahrtenbuch führen, die Position Ihres Fahrzeugs ermitteln sowie den Motor und den Innenraum aufheizen (falls Ihr Fahrzeug mit einem kraftstoffbetriebenen Vorwärmer ausgerüstet ist). Außerdem werden Sie bei einem Einbruchversuch alarmiert. Und bei einem Diebstahl kann das Fahrzeug per Satellit geortet werden. Bei einem Unfall oder sonstigem Vorfall werden Sie mit einem einfachen Tastendruck sofort mit einem Volvo On Call Mitarbeiter verbunden, der Ihren Standort ermittelt und die erforderliche Hilfe für Sie anfordert. Und wenn ein Aufprall so heftig ist, dass sich einer der Airbags Ihres Fahrzeugs entfaltet, wird der Volvo On Call Mitarbeiter automatisch alarmiert. Volvo On Call ist in Kombination mit High Performance, High Performance Multi Media und Premium Sound Multi Media Audiosystemen erhältlich.

Fahrerassistenz-Paket

Wir alle haben schon erlebt, wie es sich anfühlt, wenn wir die Fahrspur wechseln wollen und plötzlich feststellen, dass sich ein anderes Fahrzeug in unserem toten Winkel befindet. Deshalb haben wir Radar BLIS entwickelt, womit Sie einen vollständigen Überblick haben. Ausgehend von unserem bisherigen BLIS System mit Kameras in den Rückblickspiegeln wurden bei Radar BLIS Sensoren im Fahrzeugheck montiert, die einen viel größeren Bereich hinter dem Fahrzeug abdecken und bei sämtlichen Wetter- und Lichtbedingungen, Tag oder Nacht funktionieren. Wenn ein Fahrzeug in den toten Winkel eintritt, werden Sie vom System durch ein Lämpchen in der entsprechenden A-Säule (links bzw. rechts) darauf hingewiesen. Gemeinsam mit den Außenspiegeln, die auf der Fahrerseite mit einem Weitwinkel-Spiegel versehen sind, hilft Ihnen dies zu entscheiden, ob ein Wechsel der Fahrspur möglich ist. Radar BLIS wird bei Erreichen einer Geschwindigkeit von 10 km/h aktiviert und reagiert auf fast alle Arten von Fahrzeugen einschließlich Motorräder. Cross Traffic Alert verwendet die hinteren Radarsensoren, um Sie beim Ausparken über Querverkehr zu informieren. Dies ist vor allem in unübersichtlichen und beengten Bereichen hilfreich, wenn die Sicht seitlich begrenzt ist.
Sie kennen diese Situation. Sie haben einen anstrengenden Tag im Büro gehabt oder waren zu lange hinter dem Lenkrad, und Ihre Aufmerksamkeit lässt nach. Das ist eine Gefahrensituation, der wir viel Aufmerksamkeit widmen, weil abgelenkte Fahrer bis zu 90 Prozent aller Unfälle verursachen. Deshalb haben wir Driver Alert Control (DAC) entwickelt, um abgelenkten Fahrern bei Geschwindigkeiten über 65 km/h zu helfen. Eine Kamera überwacht die Straße vor Ihnen, während DAC Ihr Lenkverhalten überprüft, um es mit Ihrem normalen Fahrstil zu vergleichen. Wenn es feststellt, dass Sie eher unberechenbar fahren bzw. schläfrig oder abgelenkt sind, gibt es eine akustische Warnung aus und zeigt eine Meldung auf der Instrumententafel an, die vorschlägt, dass Sie eine Pause einlegen sollten.

Fahrerassistenz-Paket Pro

Dieses Geschwindigkeits-/Abstandsregelsystem sorgt bei allen Geschwindigkeiten bis 200 km/h (Automatikgetriebe) bzw. bei Geschwindigkeiten zwischen 30 und 200 m/h (Schaltgetriebe) für einen ausreichenden Sicherheitsabstand zu vorausfahrenden Fahrzeugen und somit für entspannteres Fahren. Bei stockendem Stadtverkehr passt die ACC Stop-and-Go-Funktion* mit ECO-Mode Ihre Geschwindigkeit automatisch an die Geschwindigkeit des vorausfahrenden Fahrzeugs an und hilft damit, Kraftstoff zu sparen, indem ein gleichmäßigeres Vorankommen aufrecht gehalten wird und weniger oft rasch beschleunigt werden muss. Im Stillstand reicht ein Tastendruck oder das Treten des Gaspedals, um das System zu aktivieren. Bei Geschwindigkeiten über 30 km/h wählen Sie einfach die gewünschte Geschwindigkeit und den Mindestzeitabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug aus. Wenn der Radarsensor ein langsameres Fahrzeug erkennt, wird das Tempo automatisch an dessen Geschwindigkeit angepasst. Und wenn die Straße wieder frei ist, beschleunigt der Wagen wieder auf die gewählte Geschwindigkeit. Kommt bei ausgeschaltetem Geschwindigkeits-/Abstandsregelsystem ein vorausfahrendes Fahrzeug zu nahe, mahnt Sie der Abstandswarner per Warnlicht im unteren Bereich der Windschutzscheibe, den angemessenen Abstand zu halten. Sie können jederzeit auch die herkömmliche Geschwindigkeitsregelung wählen.

*Das Abstandsregelungssystem und die Stop-and-Go-Funktion von 0 bis 30 km/h gibt es nur für Automatikgetriebe.
Wir alle haben schon erlebt, wie es sich anfühlt, wenn wir die Fahrspur wechseln wollen und plötzlich feststellen, dass sich ein anderes Fahrzeug in unserem toten Winkel befindet. Deshalb haben wir Radar BLIS entwickelt, womit Sie einen vollständigen Überblick haben. Ausgehend von unserem bisherigen BLIS System mit Kameras in den Rückblickspiegeln wurden bei Radar BLIS Sensoren im Fahrzeugheck montiert, die einen viel größeren Bereich hinter dem Fahrzeug abdecken und bei sämtlichen Wetter- und Lichtbedingungen, Tag oder Nacht funktionieren. Wenn ein Fahrzeug in den toten Winkel eintritt, werden Sie vom System durch ein Lämpchen in der entsprechenden A-Säule (links bzw. rechts) darauf hingewiesen. Gemeinsam mit den Außenspiegeln, die auf der Fahrerseite mit einem Weitwinkel-Spiegel versehen sind, hilft Ihnen dies zu entscheiden, ob ein Wechsel der Fahrspur möglich ist. Radar BLIS wird bei Erreichen einer Geschwindigkeit von 10 km/h aktiviert und reagiert auf fast alle Arten von Fahrzeugen einschließlich Motorräder. Cross Traffic Alert verwendet die hinteren Radarsensoren, um Sie beim Ausparken über Querverkehr zu informieren. Dies ist vor allem in unübersichtlichen und beengten Bereichen hilfreich, wenn die Sicht seitlich begrenzt ist.
Sie kennen diese Situation. Sie haben einen anstrengenden Tag im Büro gehabt oder waren zu lange hinter dem Lenkrad, und Ihre Aufmerksamkeit lässt nach. Das ist eine Gefahrensituation, der wir viel Aufmerksamkeit widmen, weil abgelenkte Fahrer bis zu 90 Prozent aller Unfälle verursachen. Deshalb haben wir Driver Alert Control (DAC) entwickelt, um abgelenkten Fahrern bei Geschwindigkeiten über 65 km/h zu helfen. Eine Kamera überwacht die Straße vor Ihnen, während DAC Ihr Lenkverhalten überprüft, um es mit Ihrem normalen Fahrstil zu vergleichen. Wenn es feststellt, dass Sie eher unberechenbar fahren bzw. schläfrig oder abgelenkt sind, gibt es eine akustische Warnung aus und zeigt eine Meldung auf der Instrumententafel an, die vorschlägt, dass Sie eine Pause einlegen sollten.

Klima-Komfortpaket

Volvos Innenraum-Luftqualitäts-System kontrolliert die einströmende Luft und schaltet, wenn erforderlich, die äußeren Lufteinlässe ab, damit Kohlenmonoxid, bodennahes Ozon und Stickstoffdioxid draußen bleiben. Bei geöffneten Belüftungsdüsen schützt ein Aktivkohlefilter die Insassen vor schädlichen Gasen und unangenehmen Gerüchen. So ist beim Fahren in dichtem Verkehr und Tunneln die Luft im Fahrzeuginneren sauber und oft sauberer als die Außenluft.
Volvos einzigartiger Feuchtigkeitssensor sorgt dafür, dass die Luft im Innenraum eine angemessene, dem Klima draußen entsprechende Feuchtigkeit besitzt. Damit leistet er einen weiteren Beitrag zu Ihrer Gesundheit und Ihrem Wohlbefinden.

Sicherheits-Komfortpaket

Die Alarmanlage ist mit Türen, Motorhaube, Heckklappe und Zündung verbunden und reagiert auch auf Bewegungen im Fahrzeuginneren oder das Zerstören der Fenster. Sie können einen Neigungssensor bestellen, um Diebe davon abzuhalten, das Fahrzeug anzuheben, um Ihre Räder zu stehlen oder es abzuschleppen.
Seitenscheiben aus Verbundglas machen Einbrechern das Leben schwer und senken den Geräuschpegel im Innenraum und schützen vor UV-Strahlung. Zusätzlich umfasst diese Option Wasser abweisendes Glas in den vorderen Seitenfenstern – für bessere Sicht bei Regen.
Beim PCC handelt es sich um eine fortschrittliche Fernbedienung, die Keyless Drive und eine bidirektionale Funkverbindung zu Ihrem Volvo in sich vereint. Wenn Sie den PCC mit dabei haben, wird das Fahrzeug automatisch entriegelt, sobald Sie den Türgriff ziehen. Lassen Sie den Motor an, indem Sie auf eine Taste am Armaturenbrett drücken, und verriegeln Sie beim Abstellen das Fahrzeug, indem Sie eine Taste im Türgriff drücken. Wenn Sie dann später nicht sicher sind, ob Sie Ihr Fahrzeug verriegelt haben, kann das PCC Ihnen den letzten Fahrzeugstatus anzeigen, egal, wo Sie sich befinden. Wenn Sie sich Ihrem Fahrzeug (bis zu einer Entfernung von ungefähr 100 m) nähern, kann das PCC ein Warnsignal ausgeben, wenn der Fahrzeugalarm aktiviert ist, und eine zusätzliche optische Warnung ausgeben, wenn er während der letzten fünf Minuten aktiviert wurde.

Winter-Paket

Wir Skandinavier sind an Schnee und Eis gewöhnt. Und da wir kaltes Wetter besser als viele andere verstehen, gibt es kaum Fahrzeuge, die besser als Ihr Volvo für Temperaturen unter dem Gefrierpunkt gerüstet sind. Dank unserer Heizsysteme können Sie sich jetzt auf Ihre Fahrt freuen, wenn die Temperaturen sinken. Zum Beispiel unsere Sitzheizung - da sie sehr schnell arbeitet, ist Ihr Fahrzeug sofort so behaglich wie Ihr Wohnzimmer, und Sie können aus drei Stufen für den Fahrer und Beifahrer auswählen. Auch für die Fahrgäste auf den Rücksitzen ist gesorgt, denn die beiden äußeren Positionen haben eine Sitzheizung, die drei Stufen hat.
Sie können sich wahrscheinlich auch etwas Besseres vorstellen, als Eis an einem kalten Wintermorgen außen vom Fahrzeug abzuschaben. Dafür müssen Sie jetzt dank unserer beheizten Windschutzscheibe nur eine Taste drücken. Dabei beginnt die Windschutzscheibe sofort mit der Enteisung, genauso wie die Heckscheibe und Außenspiegel, und Sie können gleich losfahren.

Winter-Paket Pro

Wir Skandinavier sind an Schnee und Eis gewöhnt. Und da wir kaltes Wetter besser als viele andere verstehen, gibt es kaum Fahrzeuge, die besser als Ihr Volvo für Temperaturen unter dem Gefrierpunkt gerüstet sind. Dank unserer Heizsysteme können Sie sich jetzt auf Ihre Fahrt freuen, wenn die Temperaturen sinken. Zum Beispiel unsere Sitzheizung - da sie sehr schnell arbeitet, ist Ihr Fahrzeug sofort so behaglich wie Ihr Wohnzimmer, und Sie können aus drei Stufen für den Fahrer und Beifahrer auswählen. Auch für die Fahrgäste auf den Rücksitzen ist gesorgt, denn die beiden äußeren Positionen haben eine Sitzheizung, die drei Stufen hat.
Sobald Sie losfahren, hält unser beheiztes Lenkrad Ihre Hände so mollig warm, dass Sie gar nicht mehr am Ziel ankommen wollen.
Sie können sich wahrscheinlich auch etwas Besseres vorstellen, als Eis an einem kalten Wintermorgen außen vom Fahrzeug abzuschaben. Dafür müssen Sie jetzt dank unserer beheizten Windschutzscheibe nur eine Taste drücken. Dabei beginnt die Windschutzscheibe sofort mit der Enteisung, genauso wie die Heckscheibe und Außenspiegel, und Sie können gleich losfahren.
Die elektrisch beheizbaren Rücksitze sorgen für eine komfortablere und entspanntere Fahrt. Die Heizfunktion wird über eine Taste im hinteren Teil der Mittelkonsole aktiviert. Der mittlere Rücksitz ist nicht beheizbar.

Xenium-Paket

Sie wissen, wie frustrierend es sein kann, hinter dem Lenkrad Platz zu nehmen und feststellen zu müssen, dass ein Partner oder Kollege den Sitz und die Außenspiegel auf sich eingestellt hat. Deshalb können Sie bei Ihrem Volvo den Fahrersitz und die Außenspiegel auf Ihre gewünschte Position elektrisch verstellen, und Ihr Volvo speichert dann die Einstellungen. Jedes Mal, wenn Sie mit Ihrer Fernbedienung die Zentralverriegelung betätigen, werden der Sitz und die Außenspiegel automatisch auf Ihre Einstellungen eingestellt (Sie erhalten mit Ihrem Volvo zwei Fernbedienungen oder den Personal Car Communicator und können bis zu vier weitere bestellen). Jede Fernbedienung stellt die Position ein, die bei ihrem letztmaligen Gebrauch eingestellt war. Außerdem können Sie bis zu drei verschiedene Einstellungen für Sitz und Außenspiegel mit den Tasten am Sitz speichern. Und ein elektrisch verstellbarer Beifahrersitz kann auch als Sonderausstattung bestellt werden.
Dieses elektrische Schiebedach aus Glas macht den Innenraum noch heller und luftiger. Wenn Sie von der Sonne geblendet werden, können Sie einfach das integrierte Sonnenrollo herausziehen. Das Schiebedach kann mit einem Druck auf die Taste in der Dachkonsole geöffnet und geschlossen werden. Es kann auch zusammen mit den Seitenscheiben mit der Fernbedienung für die Zentralverriegelung, dem Personal Car Communicator oder der Verriegelungstaste im Fahrzeug geöffnet und geschlossen werden.
Die Einparkhilfesensoren hinten werden beim Einlegen des Rückwärtsgangs aktiviert und vereinfachen das Zurücksetzen in enge Parklücken. Das Audiosystem wird stumm geschaltet, und aus den hinteren Lautsprechern erschallt ein pulsierender Ton, der bei Annäherung an ein Hindernis zum Dauerton wird. Die Einparkhilfesensoren vorne übernehmen dieselbe Funktion an der Fahrzeugfront - und warnen Sie über die vorderen Lautsprecher. Der verbleibende Abstand wird ebenfalls im Farbdisplay in der Mittelkonsole angezeigt.
Dieses System zeigt dem Fahrer an, was sich beim Zurücksetzen hinter seinem Fahrzeug abspielt. Das System nutzt den integrierten Informationsbildschirm und eine unauffällig über dem Nummernschild angebrachte Digitalkamera. Leitlinien auf dem Bildschirm bieten zusätzliche Hilfe für reibungsloses Einparken.