1996–2000

Volvo V70/V70 XC CLASSIC

Ende 1996 stellte Volvo eine neue Limousine vor: den Volvo V70.

Der Volvo V70 war eine Weiterentwicklung der erfolgreichen Volvo 850 Limousine, die sich seit Februar 1993 auf dem Markt befand.

Das Außendesign des neuen Volvo V70 hatte weichere Formen als sein Vorgänger, transportierte aber mit dem typischen, fast senkrecht abschließenden Heck weiterhin eine starke Volvo Identität. Das Armaturenbrett präsentierte sich neu gestaltet, so wie viele andere Details der Innenausstattung. Bei der Sicherheit wurden zahlreiche Verbesserungen erzielt.

Eine erfolgreiche Ergänzung der Volvo V70 Modelle waren die allradgetriebenen Volvo XC 70 Modelle.

Der Volvo V70 wurde bis zum Jahr 2000 gebaut und dann durch den Volvo V70 der zweiten Generation ersetzt.

Technische Daten

Modell: Volvo V70/V70 XC -00
Varianten: XC, AWD, Classic
Hergestellt: Volvo V70: 1996 (Woche 50) bis 2000 (Woche 19); Volvo V70 XC: 1997 (Woche 35) bis 2000 (Woche 19)
Stückzahl: Volvo V70: 319.832; Volvo XC: 53.857
Karosserie: 5-türiger Kombi
Motor: 5-Zylinder-Reihenmotor mit doppelter obenliegender Nockenwelle (DOHC), 1.984 cm³, 2.435 cm³, oder 2.435 cm³ oder 2.401 cm³ Turbodiesel
Getriebe: 5-Gang-Schaltgetriebe, 4-Gang-Automatikgetriebe
Bremsen: hydraulisch, Scheibenbremsen an allen vier Rädern
Abmessungen: Radstand 276 cm