Presse
  • Volvo Automobile Schweiz mit Rekord-Auslieferungen im Monat September

    01.10.2009
    Volvo Automobile Schweiz

    Volvo Automobile Schweiz kann auf einen äusserst erfolgreichen Monat September zurückblicken. Die Schweizer Volvo Vertreter konnten im vergangenen Monat Total 909 Fahrzeuge an Kunden ausliefern. Mit Einbezug des Rekordmonats September erzielt Volvo im bisherigen Geschäftsjahr 2009 somit kumuliert einen Marktanteil von 2,9%, dem besten Wert seit über 30 Jahren.

    „Zusammen mit unserem Vertreternetz sind wir über den Geschäftsverlauf im Monat September extrem erfreut“, sagt Anouk Poelmann, Präsidentin von Volvo Automobile Schweiz. Seit über 30 Jahren konnte Volvo Automobile nach dem dritten Quartal keinen solchen Wert mehr erzielen. Ein aktueller Marktanteil von 2,9% ist der beste Wert seit 30 Jahren.

    Anhaltender Erfolg des Volvo XC60
    „Dieses Resultat konnten wir unter anderem dank dem anhaltenden Erfolg des neuen Volvo XC60 erreichen“, erläuterte Anouk Poelmann. „Unser Erfolgsmodell hat jedoch auch einen positiven Einfluss auf die weitere Modell-Palette. So ist beispielsweise der Volvo V50 weiterhin sehr gefragt – und im Besonderen die umweltfreundliche DRIVe Linie.“

    Volvo DRIVe Modelle in der Schweiz äusserst beliebt
    Das Emblem „DRIVe“ steht bei Volvo Cars für die optimierte und besonders umweltfreundliche Modelllinie. Sieben von neun Volvo Modellen sind heute bereits als DRIVe Versionen verfügbar. Alle weisen sie die jeweils tiefsten CO2-Emissionen in ihrem Segment auf. „DRIVe ist bei den Schweizer Kunden äusserst gut angekommen“, freut sich Anouk Poelmann. „Betrachten wir zum Beispiel den kleineren Familien-Kombi Volvo V50, so sind im neuen Modelljahr rund 30% der Bestellungen DRIVe Modelle.“

    Attraktive Jubiläumsangebote auf den Volvo Modellen V70 und XC70
    Auf grosse Kundenresonanz stiess bis dato auch das Jubiläumsangebot für die Volvo Modelle V70 und XC70. Im Rahmen des 50jährigen Jubiläums des Volvo Dreipunkt-Sicherheitsgurtes werden diese mit dem Optionen-Paket „Stockholm“ für nur 50.- CHF angeboten. Je nach Ausstattungslinie kann der Kunde einen Preisvorteil von bis zu 9'700.- CHF erzielen. Bei einem Volvo V70 Momentum bspw. enthält das „Stockholm Paket“ die Optionen Leder Polsterung, beheizbare Frontsitze, elektrischer Fahrersitz, RTI Navigationssystem, Dachreling, Einparkhilfe hinten, 17 Zoll Leichtmetallfelgen und Servotronic Lenkunterstützung im Wert von 9'000.- CHF.

    Höchster kumulierter Marktanteil im September seit über 30 Jahren

    Volvo Automobile Schweiz kann auf einen äusserst erfolgreichen Monat September zurückblicken. Die Schweizer Volvo Vertreter konnten im vergangenen Monat Total 909 Fahrzeuge an Kunden ausliefern.

    Zurück