Presse
  • Neuer Volvo V60 startet mit Einstiegspreis von 44'700.- CHF

    13.09.2010
    Neuer Volvo V60 startet mit Einstiegspreis von 44'700.- CHF

    Glattbrugg, 13. September 2010 – In diesen Tagen rollen die ersten Volvo V60 aus dem Werk in Torslanda, Schweden. Erhältlich ist der dynamische „Sportswagon“ Volvo V60 in der Version T3 mit einem 150 PS starken Vierzylinder-Turbobenziner bereits ab 44'700.- CHF. Schon zum Marktstart steht für den Volvo V60 ein umfangreiches Motorenprogramm mit fünf Benzin- und zwei Dieseltriebwerken im Leistungsspektrum von 150 bis 304 PS zur Wahl. Der sportliche Fünftürer feiert seine Publikums-Weltpremiere am 2. Oktober auf dem Autosalon in Paris und seine Schweizer Premiere am 11. November 2010 an der Auto Zürich. Der neue Volvo V60 kann ab sofort bei allen offiziellen Schweizer Volvo Vertretungen bestellt werden.

     

    „Zwar bietet auch der Volvo V60 viel Stauraum, doch ebenso weiss er mit seinem Design und seinen dynamische Fahreigenschaften zu überzeugen“, sagt Anouk Poelmann, Präsidentin von Volvo Automobile Schweiz. „So findet der Kunde in unserem neuen Sportkombi nicht nur Platz und Flexibilität sondern auch jede Menge Emotionen und Style. Und auch in den Bereichen Sicherheit und Komfort heben unsere neuesten technischen Innovationen den Volvo V60 auf höchstes Niveau.“

     

    Attraktives Optionen-Paket für System „Fussgängererkennung mit automatischer Vollbremsung“
    Zur innovativen Sicherheitstechnologie des neuen Volvo Sportkombis zählt das Kollisions-Warnsystem Fussgängererkennung mit automatischer Vollbremsung, das in dieser Form weltweit einzigartig ist. Wie bereits in der neuen Limousine S60 ist auch im Volvo V60 das Anti-Kollisionssystem „City Safety“ zur Verhinderung von Auffahrunfällen im Stadtverkehr als Standard verbaut. Das darauf aufbauende Sicherheitssystem mit zusätzlicher Fussgängererkennung ist, gekoppelt mit dem aktiven Geschwindigkeits- und Abstandsregelsystem, optional für 2'750.- CHF erhältlich. Im Paket „Driver Support Pack“ kann dieses zusätzlich mit BLIS (Fahrzeugerkennung im Toten Winkel) und Driver Alert (Übermüdungswarnung) kombiniert werden. Das Paket kostet 3'000.- CHF und bietet dem Kunden somit einen Preisvorteil von 1'900.- CHF gegenüber den Einzeloptionen.

     

    Top-Modelle auf Wunsch mit AWD
    Das Top-Modell Volvo V60 T6 AWD ist serienmässig, der stärkste Diesel, der Volvo V60 D5, optional mit einem modernen Allradantrieb ausgestattet. Beide verfügen über ein adaptives Sechsgang-Automatikgetriebe mit Geartronic-Funktion. Der Volvo V60 T6 AWD präsentiert sich als leistungsstärkstes Benzintriebwerk und sorgt mit einer Leistung von 304 PS und 440 Nm Drehmoment für ein überaus sportliches und dynamisches Fahrvergnügen. Der Volvo V60 D5 verfügt über ein durchzugsstarkes Turbotriebwerk mit 205 PS das mit souveräner Kraftentfaltung und erstklassigen Fahrleistungen überzeugt.

     

    Breite Motorenpalette mit neuen, effizienten Benzin-Direkteinspritzung-Motoren
    Die Motorenpalette für den neuen Volvo V60 beinhaltet auch vier völlig neu entwickelte, effiziente GTDi-Motoren (Gasoline Turbocharged Direct Injection) mit Benzin-Direkteinspritzung. Dabei handelt es sich um die Vierzylinder-Turbotriebwerke T3, T4 (1,6 Liter Hubraum) und 2.0T, T5 (2,0 Liter Hubraum). Ebenfalls neu ist der D3-Fünfzylinder-Turbodiesel mit 163 PS. Der neue Volvo V60 ist in den Ausstattungslinien Basis, Kinetic, Momentum und Summum erhältlich.

     

    DRIVe Diesel mit weniger als 115 g/km CO2-Emissionen
    Ab Anfang 2011 steht ausserdem eine überaus sparsame DRIVe Dieselvariante mit einem Gesamtverbrauch von nur 4,3 Litern auf 100 Kilometer und CO2-Emissionen von lediglich 115 g/km (vorläufige Werte) zur Verfügung. Beim Volvo V60 DRIVe wird der Motor mit einer manuellen Sechsgang-Schaltung kombiniert, bei einer Leistung von 115 PS und einem Drehmoment von 270 Nm.

     

    Volvo V60 – neues Topmodell für den Schweizer Markt
    „Für die Schweiz rechnen wir im Kalenderjahr 2011 mit über 2'200 verkauften Einheiten“, sagt Thomas Schmutz, Verkaufsdirektor von Volvo Automobile Schweiz. „Das heisst, dass wir den Volvo V60 in der Schweiz neu auf dem ersten Verkaufsrang erwarten!“ In den Startwochen wird der neue Volvo V60 im schwedischen Werk Torslanda pro Tag rund 60 Mal produziert. Mitte September wird die Tagesproduktion auf über 100 ansteigen und Anfang November bei voller Produktionskapazität rund 240 Einheiten erreichen. Das jährliche Produktionsvolumen des Volvo V60 wird rund 50'000 Stück betragen. 90 Prozent davon werden Europäische Käufer finden.

     

    Die Preise des neuen Volvo V60 im Überblick: 

    Benziner

    Hubraum

    Konfiguration

    Leistung

    Preis

    Volvo V60 T6 AWD Geartronic*

    2.953 cm³

    6-Zylinder

    304 PS (224 kW)

    64'000.- CHF

    Volvo V60 T5

    1.999 cm³

    4-Zylinder

    240 PS (176 kW)

    51’700.- CHF

    Volvo V60 2.0T

    1.999 cm³

    4-Zylinder

    203 PS (149 kW)

    48'200.- CHF

    Volvo V60 T4

    1.598 cm³

    4-Zylinder

    180 PS (132 kW)

    46'600.- CHF

    Volvo V60 T3

    1.598 cm³

    4-Zylinder

    150 PS (110 kW)

    44'700.- CHF

     

     

     

     

     

    Diesel

    Hubraum

    Konfiguration

    Leistung

    Preis

    Volvo V60 D5 AWD Geartronic

    2.400 cm³

    5-Zylinder

    205 PS (151 kW)

    60'000.- CHF

    Volvo V60 D5

    2.400 cm³

    5-Zylinder

    205 PS (151 kW)

    53'400.- CHF

    Volvo V60 D3

    1.984 cm³

    5-Zylinder

    163 PS (120 kW)

    48'300.- CHF

    Volvo V60 DRIVe**

    1.560 cm³

    4-Zylinder

    115 PS (85 kW)

     - -

    *  Ab Ausstattungslinie „Kinetic“
    ** Ab Anfang 2011 erhältlich
    (alle Preise inkl. MwSt.)


     

    • Fünf Benzin- und zwei Dieselmotoren zur Markteinführung
    • Verfügbar mit weltweit einzigartiger Fussgängererkennung
    • Schweizer Premiere am 11. November 2010 an der Auto Zürich
    Zurück