Versicherung


Ins Fahrzeug gelieferte Waren sind automatisch bei der Allianz Global Assistance versichert. Als Kunde von Volvo In-car Delivery geniessen Sie einen rundum Extra-Versicherungsschutz für die gelieferten Waren, Ihre persönlichen Effekten und natürlich Ihren Volvo.

Das deckt die Versicherung der Allianz Global Assistance ab:

Ihre Lieferungen
Versichert sind bewegliche Sachen für den persönlichen Gebrauch, welche via Volvo In-car Delivery geliefert wurden und deren Warenwert mindestens CHF 30.- beträgt. Die Lieferungen sind bis zu einer maximalen Versicherungssumme von CHF 2000.- (pro Jahr und Volvo) gedeckt. Dies inkludiert Raub, Diebstahl, Zerstörung oder Beschädigung der versicherten Sache.

Fahrzeug-Beschädigungen bei Auslieferung
Ein Sachschaden am versicherten Volvo, welcher anlässlich der Deponierung der gelieferten Sache entstanden ist, ist bis zu einer Versicherungssumme von maximal CHF 500.- pro Ereignis und Jahr gedeckt. 

Schutz persönlicher Effekten
Versichert gegen Raub und Diebstahl sind die persönlichen Effekten im Volvo, welcher zur autorisierten Deponierung der Lieferung vorgesehen ist. Die Versicherungssumme beträgt maximal CHF 500.- pro Ereignis. 

Versicherungsschutz
Der Versicherungsschutz beginnt mit der Deponierung  des versicherten Gegenstandes  (ordnungsgemässe Deponierung der Lieferung im dafür vorgesehenen Volvo durch autorisierten Lieferant) und dauert bis 24 Stunden nach Deponierung.

Vorgehen im Schadenfall:
Ist ein Schadenfall eingetreten, benachrichtigen Sie uns per E-Mail unter info@allianz-assistance.ch. Als Betreff bitte «Schadenmeldung Volvo In-car Delivery » einfügen und folgende Angaben machen:

Beschreibung des Schadens
Bestellnummer und Betrag
Chassis-Nummer des Volvos

Wichtig: 
Die Schadensmeldung oder/und die Verlustmeldung muss innerhalb von 24 Stunden nach Deponierung der Lieferung erfolgen.