Presse
  • Erfolgreiches Geschäftsjahr 2010 für Volvo Automobile Schweiz

    18.01.2011
    Erfolgreiches Geschäftsjahr 2010 für Volvo Automobile Schweiz

    Glattbrugg, 18. Januar 2011 – Volvo Automobile Schweiz hat das Geschäftsjahr 2010 erfolgreich abgeschlossen. Mit 7'350 neuen Kaufverträgen im 2010 steigerte der Schweizer Volvo Importeur seine Vorjahreszahlen um über 1'000 Verkäufe. Besonders erfolgreich war dabei die Volvo XC-Linie (Crossover-Modelle), von welcher gegenüber 2009 über 700 Verträger mehr abgeschlossen wurden. Des Weiteren erzielte Volvo Schweiz mit der seit Herbst 2010 eingeführten neuen Sportlimousine Volvo S60 das beste Resultat im internationalen Vergleich. Nach lediglich vier Verkaufsmonaten belegt der Volvo S60 in der Schweiz bereits Rang 5 im Segment der Mittelklasselimousinen.

     

    „Wir sind sehr zufrieden mit unserem Geschäftsjahr 2010“, sagt Anouk Poelmann, Präsidentin von Volvo Automobile Schweiz. „Mit der erfolgreichen Einführung unserer neuen Modellen Volvo S60 und V60 im Herbst 2010 und der erhöhten Nachfrage nach unseren XC-Modellen konnten wir das Jahr mit grossem Schwung abschliessen.“

     

    Steigerung der Kaufverträge um über 15%
    Die Steigerung der Kaufverträge um über 15% gegenüber Vorjahr wird sich auch im neuen Jahr in Immatrikulationen manifestieren. „Gewisse Lieferengpässe bei den erfolgreichen Modellen unserer XC-Linie führten dazu, dass wir 2010 bei den Immatrikulationen mit rund 7'000 Fahrzeugen leicht unter Vorjahr liegen“, sagt Thomas Schmutz, Verkaufsdirektor von Volvo Automobile Schweiz. „Mit unserem umfassenden Portefeuille starten wir nun mit viel Zuversicht in das neue Geschäftsjahr.“

     

    Erfolgreiche Markteinführung der neuen Volvo S60 und V60 – beliebte Volvo XC60 und XC70
    Einen massgeblichen Anteil an den guten Verkaufsresultaten hatte die beliebte Volvo „60er-Linie“ mit den Modellen Volvo S60, V60 und XC60. So verkaufte Volvo Schweiz 2010 in vier Monaten bereits über 800 Volvo S60 und V60 Modelle. Der Crossover Volvo XC60 ist mit 2'373 Immatrikulationen weiterhin das bestverkaufte Modell von Volvo Schweiz. Und der Volvo XC70 weist einen Zuwachs von +45% immatrikulierten Einheiten gegenüber Vorjahr aus.

     

    Attraktive Volvo Modellpalette und Sondermodelle für 2011
    „Wir blicken sehr positiv ins Jahr 2011“, sagt Anouk Poelmann. „Mit den Volvo S60 und V60 haben wir zwei brandneue, auf den Schweizer Markt zugeschnittene Modelle in unserem Portfolio. Und mit unseren XC-Modellen, sowie den Kombis Volvo V50 und V70 können wir auf eine solide Kundenbasis bauen.“ Thomas Schmutz ergänzt: „Unseren Kunden werden wir auch im 2011 spannende Sondermodelle bieten. Seit Anfang Jahr bieten wir auf unserer ganzen Modellreihe eine „Swiss Edition“ an mit Kundenvorteilen bis zu 12%. Und am Automobilsalon Genf stellen wir die neuen Volvo Ocean Race Modelle Volvo V60, V70, XC60 und XC70 vor.“

    • Steigerung der Kaufverträge um über 1'000 Einheiten (+15%) gegenüber 2009
    • Erhöhte Nachfrage nach Volvo Crossover-Modellen
    • Erfolgreiche Lancierung der neuesten Modelle Volvo S60 und V60 im 2. Halbjahr 2010
    Zurück