Presse
  • Volvo Automobile Schweiz übergibt die 10 ersten Volvo C30 Electric Kundenfahrzeuge auf der Schwedischen Botschaft

    06.02.2012
    Volvo Automobile Schweiz übergibt die 10 ersten Volvo C30 Electric Kundenfahrzeuge auf der Schwedischen Botschaft
    Zürich, 6. Februar 2012 – Volvo Automobile Schweiz übergab Ende letzter Woche die ersten 10 Volvo C30 Electric an die ersten Schweizer Kunden. Die Übergabe der Fahrzeuge an sechs Kunden fand im Rahmen eines exklusiven Empfangs in der Residenz des Schwedischen Botschafters in Bern statt. Als erster Markt weltweit bietet Volvo den C30 Electric in der Schweiz nicht nur für Unternehmen sondern auch für Privatpersonen an. So fanden sich unter den ersten Schweizer Unternehmen denen ein Volvo C30 Electric übergeben wurde zwei Energiehersteller, eine Kommunikationsagentur, ein renommiertes Hotel-Unternehmen, eine Bauunternehmung und der erste Privatkunde – weltweit!

     

    „Wo andere Fahrzeughersteller noch ihre Konzeptfahrzeuge zeigen, sind wir mit unserem Serienmodell bereits auf der Strasse“, betonte Anouk Poelmann, Präsidentin von Volvo Automobile Schweiz, am exklusiven Empfang in der Residenz des Schwedischen Botschafters in Bern. Die Präsidentin des Schweizer Importeurs der Schwedischen Premium-Marke lobte die anwesenden Unternehmen zudem für Ihren Entscheid für eine Mobilität ohne CO2-Emissionen und sagte, diese dürften sich „zu Recht als Pioniere der nachhaltigen Mobilität sehen“.

     

    Per Thöresson, Botschafter von Schweden in der Schweiz, wies auf die grossen und erfolgreichen Bestrebungen der Schwedischen Regierung und Wirtschaft hin, eine führende Rolle in der green economy und im Besonderen in der Reduktion von CO2-Emissionen zu übernehmen. Herr Thöresson weiter: „Auch eine Firma wie Volvo steht natürlich in der Schwedischen Tradition eines respektvollen Umgangs mit der Natur. An Volvo ist es nun seinen Vorsprung in der Elektrifizierung von Fahrzeugen auch in einen wirtschaftlichen Vorteil umzuwandeln.“

     

    Nach dem Empfang auf der Schwedischen Botschaft übernahmen die anwesenden Firmen und die anwesende Privatperson Ihre individuell beschrifteten Volvo C30 Electric. Als Überraschung erhielten sie zudem ein von Frau Poelmann und Herrn Thöresson signiertes Zertifikat welches ihr Bestreben für eine nachhaltige Mobilität würdigt.

     

    Erste Kunden des Volvo C30 Electric

    Brusa Bau + Planung AG

    Centralschweizerische Kraftwerke AG

    Genossenschaft EW Romanshorn

    Hotel Uto Kulm AG

    Nestro AG

    Herr Ch. Herzig


     

    Zum Volvo C30 Electric

    Der Volvo C30 Electric ist eines der ersten, bereits heute verfügbaren, rein elektrischen Fahrzeuge. Der Schwedische Kompaktwagen fährt emissionsfrei, ist dabei jedoch ein echtes Auto ohne Kompromisse bei Komfort, Handling und natürlich Sicherheit. Mit seinem „Schweizer Herz“, dem Elektromotor der Firma Brusa, hat er zudem einen besonderen Bezug zur Schweiz. Insgesamt plant Volvo Schweiz im 2012 über 50 rein elektrische Fahrzeuge abzusetzen. Nach dem Volvo C30 Electric, wird bereits Ende 2012 der Volvo V60 Plug-in Hybrid auf den Markt kommen.

     

    Volvo C30 Electric: 100% Fahrspass, null Emissionen

    Der Volvo C30 Electric ermöglicht CO2-freies Fahren mit einer Reichweite von bis zu 150 Kilometern. Wird die Batterie des Volvo C30 Electric mit Strom aus erneuerbaren Energien wie Wind- oder Wasserkraft geladen, emittiert das Fahrzeug keine CO2-Emissionen. Unter der Motorhaube arbeitet anstelle des Verbrennungsmotors ein 111 PS (82 kW) starker Elektromotor mit einem maximalen Drehmoment von 220 Nm. Hinzu kommt ein 400 Volt Hochspannungs-System. Die Lithium-Ionen Batterien können über eine normale 230-Volt-Steckdose aufgeladen werden. Für das Stromladekabel ist am Frontgrill des Volvo C30 Electric ein eigens gestalteter Anschluss installiert.

     

    Leasing-Angebot ab 1’290.- CHF

    Der Volvo C30 Electric ist in der Schweiz seit Ende 2011 und ohne Einschränkungen bestellbar. Schweizer Firmen und Privatpersonen können das Fahrzeug zu denselben Konditionen – jedoch ausschliesslich im Leasing – beziehen. Volvo Schweiz bietet den Volvo C30 Electric mit einem “Full Service Leasing” an. Das Leasing-Angebot enthält: die Fahrzeug-Versicherung, Sommer- und Winterreifen, Fahrzeug-Service, die zertifizierte Abnahme der elektrischen Installation und die Garantie der Lieferung von CO2-neutralem Ökostrom mit dem Qualitätslabel naturemade star. Das Leasing wird ohne Kunden-Anzahlung angeboten. Erhältlich sind zwei Leasing-Angebote (alle Preise inkl. MWSt): 60 Monate für 1’290.- CHF, 36 Monate für 1’490.- CHF.

    Weltweit erste Auslieferung des Volvo C30 Electric an eine Privatperson

    Zurück