Presse
  • Auto Zürich 2013: Volvo Schweiz feiert mit Icona Pop und viel Prominenz die Eröffnung des Volvo House

    31.10.2013
    Auto Zürich 2013: Volvo Schweiz feiert mit Icona Pop und viel Prominenz die Eröffnung des Volvo House
    Zürich – Der schwedische Autohersteller lud gestern – am Voreröffnungsabend der Auto Zürich – zum Volvo Art Session 2013 Book Launch mit anschliessender Swiss-Swedish Party Night ins spektakuläre Volvo House. Der Anlass lockte viel Prominenz an und bot die Gelegenheit, den Graffiti-Künstler DAIM persönlich kennenzulernen. Das schwedische Electropop-Duo Icona Pop verstand es, mit viel Leidenschaft bis spät in die Nacht gute Stimmung zu verbreiten.

     

    Am frühen Mittwochabend fand der Volvo Art Session 2013 Book Launch statt. Der renommierte Fotograf Francesco Carrozzini hat das Kunstprojekt des schwedischen Premiumherstellers dokumentiert und die sechs internationalen Künstler portraitiert, welche einen Volvo XC60 live im Zürcher HB immer wieder aufs Neue bemalten und besprayten. Das daraus entstandene Fotobuch wurde am Mittwochabend im Volvo House von Geschäftsführerin Anouk Poelmann unter Anwesenheit von DAIM, der selbst an der Kunstaktion beteiligt war, präsentiert. Der deutsche Sprayer gilt als Pionier der internationalen Graffitiszene und sein einmaliger Stil ist heute Inspiration für junge Street Artists auf der ganzen Welt.

     

    Im Anschluss daran fand die Swiss-Swedish Party Night mit viel Prominenz statt. Die geladenen Gäste aus Autobranche, Kunst, Medien und Showbusiness kamen in Scharen und waren bereits früh in Festlaune. Pascal Schmutz vom Gourmetrestaurant Epoca im Waldhaus Flims verwöhnte die Gäste mit skandinavisch angehauchten Köstlichkeiten, während Dani König und das schwedische Electropop-Duo Icona Pop ordentlich Stimmung machten. Ort des Geschehens war das Volvo House. Der zweistöckige, temporäre Showroom ergänzt den herkömmlichen Messestand von Volvo und lädt während der Auto Zürich dazu ein, in die Markenwelt von Volvo einzutauchen und mehr über das unverwechselbare skandinavische Design zu erfahren.

    Der schwedische Autohersteller lud gestern – am Voreröffnungsabend der Auto Zürich – zum Volvo Art Session 2013 Book Launch mit anschliessender Swiss-Swedish Party Night ins spektakuläre Volvo House. Der Anlass lockte viel Prominenz an und bot die Gelegenheit, den Graffiti-Künstler DAIM persönlich kennenzulernen. Das schwedische Electropop-Duo Icona Pop verstand es, mit viel Leidenschaft bis spät in die Nacht gute Stimmung zu verbreiten.
    Zurück