Presse
  • Mit dem Volvo V70 DRIVe mit 1 Tank von Luzern nach Stockholm

    23.11.2009

    Sparsam fahren muss nicht langweilig sein. Im Gegenteil! Ökonomisches Fahren liegt im Trend: Immer mehr Menschen sehen eine Herausforderung darin mit effizienten Fahrzeugen möglichst sparsam unterwegs zu sein. Als besonders effizient und verbrauchsarm erweisen sich hierfür die „DRIVe“ Modelle von Volvo. So fuhr „Hypermiler“ Felix Egolf mit einem Volvo V70 1.6D DRIVe von Luzern via Frankfurt, Hamburg, Kopenhagen und Göteborg bis in die Vororte von Stockholm – und dies mit nur einer Tankfüllung! Die insgesamt 1'905 Kilometer legte Egolf mit einem durchschnittlichen Verbrauch von nur 3.79 L/100Km zurück und unterbot so die EU Normangaben von Volvo um über 22%.

    Sparsam fahren als Challenge
    Der Swiss Linienpilot Felix Egolf ist ein überzeugter „Hypermiler“. Als Hypermiler bezeichnen sich Autofahrer, die durch wirtschaftliches Fahren möglichst effizient und sparsam unterwegs sein wollen. „Ich fahre sehr gerne Auto“, sagt Egolf. „Doch ich habe Spass daran, aus einem Fahrzeug das Optimum heraus zu holen. An der Tankstelle bezahle ungern mehr als nötig.» Mit seiner Fahrt mit einem Volvo V70 DRIVe nach Enköping bei Stockholm zeigte Egolf auf, wie sparsam auch die „grossen“ Volvo DRIVe Modelle sind. „Dabei fuhr ich eine Durchschnittsgeschwindigkeit von über 80 Kilometer die Stunde. Man kann also mit diesem Familienfahrzeug auch zügig unterwegs sein und weniger als 5 Liter verbrauchen. Das ist schon eindrücklich!“ Mit einem Durchschnittsverbrauch von nur 3.79l über eine Distanz von 1'905 Kilometer unterbot Egolf den Volvo Normverbrauch um über 22% *.

    Volvo DRIVe Modelle in der Schweiz äusserst erfolgreich
    Seit Anfang 2009 bietet Volvo über seine ganze Modellpalette sieben DRIVe Modelle an. Der Verbrauch und die CO2 Emissionen dieser Modelle wurden durch verschiedene intelligente Lösungen deutlich reduziert. Alle Modelle, vom Volvo C30 bis zum Volvo XC60 laufen unter Energieeffizienz A. „Mit unseren umweltschonenden DRIVe Modellen treffen wir in der Schweiz den Nerv der Zeit“, freut sich Anouk Poelmann, Präsidentin von Volvo Automobile Schweiz. „Das zeigt uns auch wie wichtig es ist, dass Volvo in Zukunft nebst der Sicherheit auch im Umweltschutz eine führende Rolle einnehmen will.“ Bereits heute sind mehr als die Hälfte aller neuen Volvo C30 und ein Drittel aller Volvo V50 DRIVe Modelle.

    Die Volvo DRIVe Modellpalette

    • Volvo C30 1.6D DRIVe Start/Stop, 3,8 l/100 km, 99 g CO2/km
    • Volvo V50 1.6D DRIVe Start/Stop, 3,9 l/100 km, 104 g CO2/km
    • Volvo S40 1.6D DRIVe Start/Stop, 3,9 l/100 km, 104 g CO2/km
    • Volvo V70 1.6D DRIVe, 4,9 l/100 km, 129 g CO2/km
    • Volvo S80 1.6D DRIVe, 4,9 l/100 km, 129 g CO2/km
    • Volvo XC60 2.4D DRIVe, 6,0 l/100 km, 159 g CO2/km
    • Volvo XC70 2.4D DRIVe, 6,0 l/100 km, 159 g CO2/km

    Was ist Hypermiling?

    Hypermiler sind Fahrer welche durch einen möglichst effizienten Fahrstil tiefe Verbrauchs- und Emissionswerte erzielen. Der Begriff „Hypermiling“ wurde vom Amerikaner Wayne Gerdes kreiert. Heute gibt es weltweit eine Vielzahl von Hypermiling Communities, die die Triebstoffeffizienz ihrer Fahrzeuge vergleichen. Nicht toleriert werden Verstösse gegen die Strassengesetzte, gefährliches Fahren (wie das Fahren im Windschatten von Lastwagen bei zu geringem Abstand) und Selbstumbauten zur Senkung des Spritverbrauchs.

    Weitere Informationen: www.spritmonitor.de  oder www.cleanmpg.com

    Die wichtigsten Eco-Driving Tipps

    Fahrtipps

    • Ohne Gas Motor starten
    • Im 1. Gang maximal eine Wagenlänge beschleunigen
    • Zügig aus dem unteren Drehzahlbereich beschleunigen (Durchdrücken des Gaspedals um 50-75 %)
      Bei max 2000 U/min (Diesel) und zw. 2500-3000 U/min (Benzin) nächst höherer Gang einlegen
    • Immer im höchstmöglichen Gang fahren, auch bergauf
    • Keine unnötigen Gegenstände mittransportieren – zusätzliches Gewicht erhöht den Verbrauch
    • Reifendruck optimal halten (an Angaben auf Innenseite Fahrertür halten)

    Fahrverhalten

    • Vorausschauend und ausgeglichen fahren
    • Beim Bremsen den Motor als „Bremse“ benutzen
    • Beim Verzögern möglichst lange im höchsten Gang bleiben.
    • Motor auch bei kurzen Wartezeiten (ab 5 Sek) immer abstellen

    * Der Volvo V70 DRIVe hat einen Normverbrauch von 4.9 Liter und ein Tankvolumen von 70 Litern. Die theoretische Tankreichweite beträgt 1’429 Kilometer.

    Hypermiler unterbietet mit 3.79 Liter Verbrauch Werksangaben um über 22%

    Sparsam fahren muss nicht langweilig sein. Im Gegenteil! Ökonomisches Fahren liegt im Trend: Immer mehr Menschen sehen eine Herausforderung darin mit effizienten Fahrzeugen möglichst sparsam unterwegs zu sein.

    Zurück