1995–2004

Volvo V40

Der Volvo V40 ist technisch mit dem Volvo S40 identisch, wurde aber in bewährter Volvo Tradition zu einem Kompaktkombi weiterentwickelt. Er bot also den gleichen Komfort und die gleiche Sicherheit und Leistung wie der Volvo S40 – jedoch mit der zusätzlichen Flexibilität, die eine Kombiausführung mit sich bringt.

Genau wie der Volvo S40 war der Volvo V40 in einer Vielzahl von Versionen verfügbar, die sich jeweils noch weiter an die individuellen Bedürfnisse der Kunden anpassen liessen.

Technische Daten

Modell: Volvo V40

Hergestellt: 1995–2004

Stückzahl: 423.491
Karosserie: 5-türiger Kombi
Motor: 4-Zylinder-Reihenmotor mit doppelter obenliegender Nockenwelle (DOHC), 1.587 cm³ oder 1.948 cm³; oder 4-Zylinder-Turbodiesel-Reihenmotor mit obenliegender Nockenwelle (OHC), 1.870 cm³
Getriebe: 5-Gang-Schaltgetriebe, 4- oder 5-Gang-Automatikgetriebe
Bremsen: hydraulisch, Scheibenbremsen an allen vier Rädern
Abmessungen: Radstand 256 cm