PAKETE

Holen Sie das Beste aus Ihrem Volvo V60 heraus. Wählen Sie ein komplettes Paket für Ihren Volvo V60 und sichern Sie sich eine Vielzahl interessanter Ausstattungsdetails in einem fantastischen Angebot.

Business-Paket

Weitere Infos

Business-Paket Pro

Weitere Infos

Fahrerassistenz-Paket

Weitere Infos

Fahrerassistenz-Paket Pro

Weitere Infos

Familien-Paket

Weitere Infos

Hybrid-Technologiepaket

Weitere Infos

Laderaum-Paket

Weitere Infos

Licht-Paket

Weitere Infos

Sicherheits-Komfortpaket

Weitere Infos

Winter-Paket

Weitere Infos

Xenium-Paket

Weitere Infos

Business-Paket

- Radio/CD/DVD-Player (MP3/WMA/Video-fähig)
- Bluetooth®*-Freisprecheinrichtung
inkl. Audio-Streaming1)
- 4 x 45 Watt Leistung
- 8 Lautsprecher
- 7"-Farbdisplay
- AUX/USB-Anschluss
- Kompatibilität mit Apple® iPod®/
iPhone®/iPad®**
- Internetzugang, Internet-Radio und Apps
(über gekoppeltes Smartphone)
- Interaktives Bediensystem
- Integrierter Festplattenspeicher
- Sprachsteuerung
- Digitale Fahrzeug-Betriebsanleitung
Die Einparkhilfesensoren hinten werden beim Rückwärtsfahren aktiviert und vereinfachen das Einparken in enge Parklücken. Das Audiosystem wird leise geschaltet, und die Frequenz eines pulsierenden Tons von den Hecklautsprechern erhöht sich, während sich das Fahrzeug dem Hindernis nähert, und ertönt als Dauerton, wenn das Fahrzeug gestoppt werden muss. Der SENSUS-Bildschirm in der Mittekonsole zeigt eine Draufsicht des Fahrzeugs und die aktivierten Sensoren.
- 3D-Navigation
- Zieleingabe durch natürliche
Sprachsteuerung
- Dynamische Zielführung via TMC
- Local search (Umgebungssuche nach
S tichworten mit Informationen,
Bewertungen und Fotos)
- Send-to-car (Routenplanung via Internet
oder Smartphone)
- Volvo MapCare™ (zwei kostenfreie
Kartenaktualisierungen)

Business-Paket Pro

Die Einparkhilfesensoren hinten werden beim Rückwärtsfahren aktiviert und vereinfachen das Einparken in enge Parklücken. Das Audiosystem wird leise geschaltet, und die Frequenz eines pulsierenden Tons von den Hecklautsprechern erhöht sich, während sich das Fahrzeug dem Hindernis nähert, und ertönt als Dauerton, wenn das Fahrzeug gestoppt werden muss. Der SENSUS-Bildschirm in der Mittekonsole zeigt eine Draufsicht des Fahrzeugs und die aktivierten Sensoren.
- Radio/CD/DVD-Player (MP3/WMA/Video-fähig)
- Bluetooth®*-Freisprecheinrichtung
inkl. Audio-Streaming1)
- 4 x 45 Watt Leistung
- 8 Lautsprecher
- 7"-Farbdisplay
- AUX/USB-Anschluss
- Kompatibilität mit Apple® iPod®/
iPhone®/iPad®**
- Internetzugang, Internet-Radio und Apps
(über gekoppeltes Smartphone)
- Interaktives Bediensystem
- Integrierter Festplattenspeicher
- Sprachsteuerung
- Digitale Fahrzeug-Betriebsanleitung
- 3D-Navigation
- Zieleingabe durch natürliche
Sprachsteuerung
- Dynamische Zielführung via TMC
- Local search (Umgebungssuche nach
S tichworten mit Informationen,
Bewertungen und Fotos)
- Send-to-car (Routenplanung via Internet
oder Smartphone)
- Volvo MapCare™ (zwei kostenfreie
Kartenaktualisierungen)
inkl. integriertem Modem, Außenantenne
und WiFi-Hotspot für mobile Endgeräte****
Umfang von Volvo On Call: Automatische
Notruffunktion mit Übermittlung von
Fahrzeugposition und -daten sowie Alarmierung
des Volvo On Call Service Centers
per Knopfdruck (keine eingeschränkte
Nutzungsdauer). Zusätzlich diverse
Komfortdienste über die Smartphone App
(2 Jahre Nutzungdauer und auf Wunsch
verlängerbar).

Fahrerassistenz-Paket

Wir alle haben schon erlebt, wie es sich anfühlt, wenn wir die Fahrspur wechseln wollen und plötzlich feststellen, dass sich ein anderes Fahrzeug in unserem toten Winkel befindet. Deshalb haben wir Radar BLIS entwickelt, womit Sie einen vollständigen Überblick haben. Ausgehend von unserem bisherigen BLIS System mit Kameras in den Rückblickspiegeln wurden bei Radar BLIS Sensoren im Fahrzeugheck montiert, die einen viel größeren Bereich hinter dem Fahrzeug abdecken und bei sämtlichen Wetter- und Lichtbedingungen, Tag oder Nacht funktionieren. Wenn ein Fahrzeug in den toten Winkel eintritt, werden Sie vom System durch ein Lämpchen in der entsprechenden A-Säule (links bzw. rechts) darauf hingewiesen. Gemeinsam mit den Außenspiegeln, die auf der Fahrerseite mit einem Weitwinkel-Spiegel versehen sind, hilft Ihnen dies zu entscheiden, ob ein Wechsel der Fahrspur möglich ist. Radar BLIS wird bei Erreichen einer Geschwindigkeit von 10 km/h aktiviert und reagiert auf fast alle Arten von Fahrzeugen einschließlich Motorräder. Cross Traffic Alert verwendet die hinteren Radarsensoren, um Sie beim Ausparken über Querverkehr zu informieren. Dies ist vor allem in unübersichtlichen und beengten Bereichen hilfreich, wenn die Sicht seitlich begrenzt ist.
Sie kennen diese Situation. Sie haben einen anstrengenden Tag im Büro gehabt oder waren zu lange hinter dem Lenkrad, und Ihre Aufmerksamkeit lässt nach. Das ist eine Gefahrensituation, der wir viel Aufmerksamkeit widmen, weil abgelenkte Fahrer bis zu 90 Prozent aller Unfälle verursachen. Deshalb haben wir Driver Alert Control (DAC) entwickelt, um abgelenkten Fahrern bei Geschwindigkeiten über 65 km/h zu helfen. Eine Kamera überwacht die Straße vor Ihnen, während DAC Ihr Lenkverhalten überprüft, um es mit Ihrem normalen Fahrstil zu vergleichen. Wenn es feststellt, dass Sie eher unberechenbar fahren bzw. schläfrig oder abgelenkt sind, gibt es eine akustische Warnung aus und zeigt eine Meldung auf der Instrumententafel an, die vorschlägt, dass Sie eine Pause einlegen sollten.

Fahrerassistenz-Paket Pro

Dieses Geschwindigkeits-/Abstandsregelsystem der dritten Generation sorgt bei allen Geschwindigkeiten bis zu 200 km/h für einen ausreichenden Sicherheitsabstand zu vorausfahrenden Autos und somit für entspannteres Fahren. Bei langsamem Stadtverkehr passt die neue Stau-Assistent-Funktion Ihre Geschwindigkeit automatisch an das Fahrzeug vor Ihnen an. Im Stillstand reicht ein Tastendruck oder das Treten des Gaspedals, um das System zu aktivieren. Bei Geschwindigkeiten über 30 km/h wählen Sie einfach die gewünschte Geschwindigkeit und den Mindestzeitabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug aus. Wenn der Radarsensor ein langsameres Fahrzeug erkennt, wird das Tempo automatisch an dessen Geschwindigkeit angepasst. Und wenn die Straße wieder frei ist, beschleunigt der Wagen wieder auf die gewählte Geschwindigkeit. Unabhängig von der Aktivierung des aktiven Geschwindigkeits-/Abstandsregelsystems ist ein Distanzwarner in der Lage, bei Unterschreitung eines voreingestellten Abstands zum vorausfahrenden Fahrzeug über ein optisches Signal in der Windschutzscheibe den Fahrer zu warnen. Das Geschwindigkeits-/Abstandsregelsystem umfasst auch den Bremsassistent Pro mit Einleitung der Notbremsung.
Sie kennen diese Situation. Sie haben einen anstrengenden Tag im Büro gehabt oder waren zu lange hinter dem Lenkrad, und Ihre Aufmerksamkeit lässt nach. Das ist eine Gefahrensituation, der wir viel Aufmerksamkeit widmen, weil abgelenkte Fahrer bis zu 90 Prozent aller Unfälle verursachen. Deshalb haben wir Driver Alert Control (DAC) entwickelt, um abgelenkten Fahrern bei Geschwindigkeiten über 65 km/h zu helfen. Eine Kamera überwacht die Straße vor Ihnen, während DAC Ihr Lenkverhalten überprüft, um es mit Ihrem normalen Fahrstil zu vergleichen. Wenn es feststellt, dass Sie eher unberechenbar fahren bzw. schläfrig oder abgelenkt sind, gibt es eine akustische Warnung aus und zeigt eine Meldung auf der Instrumententafel an, die vorschlägt, dass Sie eine Pause einlegen sollten.
Wir alle haben schon erlebt, wie es sich anfühlt, wenn wir die Fahrspur wechseln wollen und plötzlich feststellen, dass sich ein anderes Fahrzeug in unserem toten Winkel befindet. BLIS arbeitet mit nach hinten gerichteten Kameras, die in den Außenspiegeln montiert sind und beide Seiten des Fahrzeugs überwachen. Wenn ein Fahrzeug in den toten Winkel eintritt, werden Sie vom System durch ein Lämpchen in der entsprechenden A-Säule darauf hingewiesen. Nach einem Blick in die Außenspiegel können Sie auf diese Weise rasch entscheiden, ob ein Spurwechsel möglich ist. BLIS wird bei einer Fahrzeuggeschwindigkeit von mehr als 10 km/h aktiviert und reagiert auf nahezu alle Arten von Fahrzeugen einschließlich Motorräder. Und BLIS bleibt Tag und Nacht aktiv.

Familien-Paket

Der Beifahrer-Airbag dient dazu, einen Erwachsenen bei einem Frontalaufprall zu schützen. Wenn aber ein Kind oder eine Person, die kleiner als 140 Zentimeter ist, auf dem Beifahrersitz mitfährt, muss zuerst der Airbag deaktiviert werden, um die Gefahr schwerer Verletzung zu vermeiden. Der Airbag-Deaktivierungsschalter befindet sich am Beifahrerende des Armaturenbretts und kann nur bei geöffneter Tür bedient werden, um ein versehentliches Schalten zu verhindern. Wenn der Airbag ausgeschaltet ist (das machen Sie einfach mit Ihrem Schlüssel), wird Ihnen das durch eine Meldung an der Dachkonsolenanzeige mitgeteilt.
Die elektrische Türsicherung ermöglicht Ihnen, vom Fahrerplatz aus die hinteren Türen und die hinteren Fensterheber zu verriegeln, sodass diese nicht von innen geöffnet werden können.
Die Rückbank mit integrierten Gurtkissen gewährleistet, dass Kinder so hoch sitzen, dass der Sicherheitsgurt und die Kopfstütze angemessenen Schutz bieten. Zudem bietet das Kissen hohen Komfort und eine bessere Sicht. Das Hoch- und Herunterklappen der Gurtkissen ist im wahrsten Sinne des Wortes "kinderleicht" – so leicht, dass Kinder dies selbst erledigen können.

Hybrid-Technologiepaket

inkl. integriertem Modem, Außenantenne
und WiFi-Hotspot für mobile Endgeräte****
Umfang von Volvo On Call: Automatische
Notruffunktion mit Übermittlung von
Fahrzeugposition und -daten sowie Alarmierung
des Volvo On Call Service Centers
per Knopfdruck (keine eingeschränkte
Nutzungsdauer). Zusätzlich diverse
Komfortdienste über die Smartphone App
(2 Jahre Nutzungdauer und auf Wunsch
verlängerbar).
Eine separate Standheizung zusätzlich zum elektrischen Motorvorwärmer sorgt bei Kälte dafür, dass der Innenraum wärmer ist und die Scheiben schneller frei werden. Die Leistung wird entsprechend der Temperatur im Innenraum automatisch angepasst. Die Standheizung wird an eine Steckdose im Fahrgastraum angeschlossen.

Laderaum-Paket

Mit diesem System, das vom Gepäckraumboden hochgeklappt wird, werden Einkaufstaschen oder sonstige Gepäckstücke mit Haken und einem elastischen Band sicher befestigt. Bei Nichtgebrauch verschwindet es im Boden.
Um sehr lange Gegenstände in Ihrem Volvo transportieren zu können, haben Sie die Möglichkeit, die Rückenlehne des Beifahrersitzes als Option ganz bequem komplett flach umzuklappen. Bei Sportsitzen nicht möglich.
Mit diesem praktischen Gepäcknetz an der linken oder rechten Seite des Gepäckraums lassen sich Gepäckstücke und bewegliche Gegenstände so verstauen, dass sie nicht herumrutschen. Bequem an der oberen Befestigungsleiste und den Alu-Ladeschienen im Boden zu befestigen.
An der optionalen 12-V-Steckdose im Gepäckraum können mühelos zusätzliche elektrische Geräte angeschlossen werden.

Licht-Paket

Eine gute Beleuchtung erzeugt immer die richtige Atmosphäre. Das gilt für Ihr Zuhause genauso wie für Ihr Fahrzeug. Unser neues Ambient Light-Paket, das Sie als Sonderausstattung bestellen können, beleuchtet alle Teile, auf die Sie nachts zugreifen möchten. Das ausgeklügelte weiße Licht garantiert, dass Sie in der Dunkelheit nicht blind nach Getränkehaltern suchen oder in den Türablagefächern herumtasten müssen. „Der Effekt ist insgesamt sehr warm und gemütlich, wie in einer kalten Nacht in einem warmen schwedischen Haus“, meinen unsere Designer. Das Farbthema passt schön zu den weiß hinterleuchteten Bedienelementen in der Instrumententafel und anderswo im Fahrzeug. Sogar der Kompass (als Sonderausstattung erhältlich) im Innenspiegel leuchtet im gleichen eleganten weißen Ton.
Sie wissen, wie es sich anfühlt, wenn Sie nachts auf einer kurvenreichen Landstraße bergab fahren und die Scheinwerfer nicht wirklich alles zeigen, was Sie hinter der nächsten Kurve erwartet. Wir haben uns überlegt, wie es wäre, wenn sich die Scheinwerfer wie Augen drehen könnten, so dass Ihr Fahrzeug Ihnen helfen könnte, um die Ecke zu blicken. Deshalb haben wir das aktive Kurvenlicht entwickelt – mit motorbetriebenen Lampen, die in jede Richtung um bis zu 15 Grad drehbar sind – sie folgen den Bewegungen des Lenkrads. Und indem wir extra helle Dual Xenon Leuchten (Abblendlicht und Fernlicht) verwenden, erhalten Sie beim Abbiegen nachts um nicht weniger als 90 Prozent mehr Sicht. Das bedeutet, dass Sie zum Bremsen weitere 45 Meter gewinnen können. Außerdem zeigt sich insbesondere auf engen, kurvenreichen Strecken die höchst effektive Leuchtkraft des Abblendlichts und auf Autoahnen die extreme Leuchtkraft des Fernlichts – bei Tag schaltet ein Sensor die adaptive Funktion aus, um die Abnützung zu verringern. Zudem ist es ein ausgesprochen intelligentes System – je nach Zuladung stellen sich die Scheinwerfer des Fahrzeugs selbst ein, um auch bei starker Beschleunigung oder beim Bremsen den korrekten Winkel zur Fahrbahn aufrecht zu halten.
Eine der gefährlichsten Situationen bei Nachtfahrten ist das blendende Licht von Scheinwerfern anderer Fahrzeuge. Unsere großzügig bemessenen Außenspiegel sind aus chromatischem Glas hergestellt, das blendendes Licht von hinter Ihnen fahrenden Fahrzeugen automatisch abblendet. Die Spiegel verfügen über einen internen Sensor, um die Helligkeit zu überwachen und blendendes Licht von Scheinwerfern zu erkennen. Wenn ein solches Licht festgestellt wird, verdunkeln sich die Innen- und Außenspiegel gleichzeitig bis auf die notwendige Helligkeitsstufe. Sobald die störende Lichtquelle verschwindet, wird die normale Helligkeit des Glases automatisch wieder hergestellt. Zu den weiteren Funktionen zählen als Sonderausstattung ein im Innenspiegel integrierter Kompass und eine Bodenbeleuchtung sowie Anzeigen, die seitlich in den Außenspiegel eingebettet sind.

Sicherheits-Komfortpaket

Die Alarmanlage ist mit Türen, Motorhaube, Heckklappe und Zündung verbunden und reagiert auch auf Bewegungen im Fahrzeuginneren oder das Zerstören der Fenster. Sie können einen Neigungssensor bestellen, um Diebe davon abzuhalten, das Fahrzeug anzuheben, um Ihre Räder zu stehlen oder es abzuschleppen.
Beim PCC handelt es sich um eine fortschrittliche Fernbedienung, die Keyless Drive und eine bidirektionale Funkverbindung zu Ihrem Volvo in sich vereint. Wenn Sie den PCC mit dabei haben, wird das Fahrzeug automatisch entriegelt, sobald Sie den Türgriff ziehen. Lassen Sie den Motor an, indem Sie auf eine Taste am Armaturenbrett drücken, und verriegeln Sie beim Abstellen das Fahrzeug, indem Sie eine Taste im Türgriff drücken. Wenn Sie dann später nicht sicher sind, ob Sie Ihr Fahrzeug verriegelt haben, kann das PCC Ihnen den letzten Fahrzeugstatus anzeigen, egal, wo Sie sich befinden. Wenn Sie sich Ihrem Fahrzeug (bis zu einer Entfernung von ungefähr 100 m) nähern, kann das PCC ein Warnsignal ausgeben, wenn der Fahrzeugalarm aktiviert ist, und eine zusätzliche optische Warnung ausgeben, wenn er während der letzten fünf Minuten aktiviert wurde.
Private Locking ist eine Funktion, mit der der Kofferraum und das Handschuhfach verschlossen bleibt, auch wenn Sie Ihre Fernbedienung oder Ihren Personal Car Communicator einer anderen Person übergeben, z. B. einem Mitarbeiter eines Parkplatzes. Zur Aktivierung der Funktion wird das Handschuhfach über einen Minischlüssel im Personal Car Communicator verriegelt. Das verhindert, dass Gepäckraum und Handschuhfach mit der Fernbedienung oder dem Personal Car Communicator geöffnet werden können. Zentralverriegelung und Zündung können aber ganz normal genutzt werden.
Das extrem robuste Verbundglas der Seitenscheiben macht jeden Blitzdiebstahlversuch für den Möchtegerndieb zur reinen Zeitverschwendung. Es sorgt auch für einen angenehm ruhigen Fahrgastraum. Zusätzlich umfasst diese Option Wasser abweisendes Glas in den vorderen Seitenfenstern – für bessere Sicht bei Regen.

Winter-Paket

Sie können sich wahrscheinlich auch etwas Besseres vorstellen, als Eis an einem kalten Wintermorgen außen vom Fahrzeug abzuschaben. Dafür müssen Sie jetzt dank unserer beheizten Windschutzscheibe nur eine Taste drücken. Dabei beginnt die Windschutzscheibe sofort mit der Enteisung, genauso wie die Heckscheibe und Außenspiegel, und Sie können gleich losfahren.
Wir Skandinavier sind an Schnee und Eis gewöhnt. Und da wir kaltes Wetter besser als viele andere verstehen, gibt es kaum Fahrzeuge, die besser als Ihr Volvo für Temperaturen unter dem Gefrierpunkt gerüstet sind. Dank unserer Heizsysteme können Sie sich jetzt auf Ihre Fahrt freuen, wenn das Thermometer sinkt. Zum Beispiel unsere Sitzheizung - da sie sehr schnell arbeitet, ist Ihr Fahrzeug sofort so behaglich wie Ihr Wohnzimmer, und Sie können aus 3 Stufen für den Fahrer und Beifahrer auswählen. Auch für die Fahrgäste auf den Rücksitzen ist gesorgt, denn die beiden äußeren Positionen haben eine Sitzheizung, die drei Stufen hat.

Xenium-Paket

Die Einparkhilfesensoren hinten werden beim Einlegen des Rückwärtsgangs aktiviert und vereinfachen das Zurücksetzen in enge Parklücken. Das Audiosystem wird stumm geschaltet, und aus den hinteren Lautsprechern erschallt ein pulsierender Ton, der bei Annäherung an ein Hindernis zum Dauerton wird. Die Einparkhilfesensoren vorne übernehmen dieselbe Funktion an der Fahrzeugfront - und warnen Sie über die vorderen Lautsprecher. Der verbleibende Abstand wird ebenfalls im Farbdisplay in der Mittelkonsole angezeigt.
Sie wissen, wie frustrierend es sein kein, hinter dem Lenkrad Platz zu nehmen und feststellen zu müssen, dass ein Partner oder Kollege den Sitz und die Außenspiegel auf sich eingestellt hat. Deshalb können Sie bei Ihrem Volvo den Fahrersitz und die Außenspiegel auf Ihre gewünschte Position elektrisch verstellen, und Ihr Volvo speichert dann die Einstellungen. Jedes Mal, wenn Sie mit Ihrer Fernbedienung die Zentralverriegelung betätigen, werden der Sitz und die Außenspiegel automatisch auf Ihre Einstellungen eingestellt (Sie erhalten mit Ihrem Volvo zwei Fernbedienungen oder den Personal Car Communicator und können bis zu vier weitere bestellen). Jede Fernbedienung stellt die Position ein, die bei ihrem letztmaligen Gebrauch eingestellt war. Außerdem können Sie bis zu drei verschiedene Einstellungen für Sitz und Außenspiegel mit den Tasten am Sitz speichern.
Dadurch wird die Atmosphäre des Innenraums besonders freundlich und luftig. Mit einem Knopfdruck zu öffnen und zu schließen. Ist die Sonne zu stark, einfach den eingebauten Sonnenschutz vorziehen. Das Schiebedach kann mithilfe der Zentralverriegelungsfernbedienung auch zusammen mit den Seitenfenstern geschlossen werden.
Dieses System zeigt dem Fahrer an, was sich beim Zurücksetzen hinter seinem Fahrzeug abspielt. Das System nutzt den integrierten Informationsbildschirm und eine unauffällig über dem Nummernschild angebrachte Digitalkamera. Leitlinien auf dem Bildschirm bieten zusätzliche Hilfe für reibungsloses Einparken.