Volvo - Saubere Hochleistung - Volvo XC60 fahrend auf bergiger Straße

DRIVE-E ANTRIEBSKONZEPT

Sparsamkeit auf Hochtouren.

Der neue Volvo XC60 verfügt über kompakte, leichte Antriebe, die Ihnen mehr Fahrspaß bei geringeren Emissionen bieten. „Das ist unsere Drive-E Technologie und der T8 TWIN ENGINE AWD (verfügbar im Laufe des Jahres 2017)* in Aktion“, erklärt Michael Fleiss, stellvertretender Leiter des Bereichs Antriebstechnik.

 

*Volvo XC60 T8 TWIN ENGINE: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 2,1 | CO₂-Emission in g/km: 49 – Stromverbrauch in kWh/100km: 17,8 (jeweils kombiniert)

„Ein gutes Auto beginnt mit einem guten Antriebssystem”, erklärt Michael Fleiss, stellvertretender Leiter des Bereichs Antriebstechnik bei Volvo. „Der Antrieb spielt eine entscheidende Rolle dabei, wie sich eine Fahrt anfühlt.“

Michael und sein Team haben für den neuen Volvo XC60 eine Reihe von Drive-E Antrieben entwickelt, die jede Fahrt zum reinsten Vergnügen machen. Herzstück jedes Antriebssystems ist ein kompakter, turbogeladener 4-Zylindermotor. In Kombination mit Innovationen wie Elektrifizierung, Kompressortechnologie und reibungsarmen Motoren ergibt sich so eine maximale Leistung bei minimalem Verbrauch und Schadstoffausstoß.

Diese neue Generation von Antrieben ist ein Beispiel für das innovative Downsizing in der Automobilindustrie, zu dessen Einführung Michael beigetragen hat. „Ich arbeite schon länger an dieser Technologie, aber es ist immer noch spannend“, erklärt Michael. „Wir sind führend in diesem Bereich und es ist schön zu sehen, wie positiv die Leute auf das reagieren, was wir machen.“

Der neue Volvo XC60 ist der nächste Schritt auf dieser Reise und baut auf dem auf, was Michael bereits für den Volvo XC90 entwickelte. „Mit dem Volvo XC90 haben wir gezeigt, dass wir mit 4-Zylindermotoren eine V6-Leistung erreichen können, bei niedrigeren Emissionswerten“, erzählt Michael. „Kompakte Motoren lassen auch mehr Raum für ein ausgereiftes Fahrwerk, was letztlich mehr Komfort und Fahrspaß garantiert. Und da das Gewicht auf der Vorderachse geringer ist, ist das Fahrzeug auch wendiger.“


Volvo XC60 T8 TWIN ENGINE: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 2,1 | CO₂-Emission in g/km: 49 – Stromverbrauch in kWh/100km: 17,8 (jeweils kombiniert)

Der neue Volvo XC60 T8 TWIN ENGINE AWD (verfügbar im Laufe des Jahres 2017)* ist der Inbegriff dessen, worum es bei Drive-E geht. Dieses Plug-in Hybridmodell ist das leistungsstärkste seiner Klasse, überzeugt aber mit dem geringsten Schadstoffausstoß.

„Es ist fantastisch, dass unser bestmotorisiertes Modell ein Plug-in Hybrid ist“, freut sich Michael. 

Der T8 TWIN ENGINE AWD* kombiniert einen Benzinmotor mit Turbo- und Kompressoraufladung mit einem Elektromotor und erreicht so seine einzigartige Leistung. Verschiedene Modi bieten für jede Fahrt genau die richtige Lösung: Im reinen Elektromodus beträgt die emissionsfreie Reichweite bis zu 45 km – genug für die meisten Pendler. Für maximale Leistung steht der Power-Modus zur Verfügung. Wenn Sie den standardmäßigen Hybrid-Modus wählen, entscheidet das Fahrzeug selbst, welche Antriebsquelle – oder welche Kombination – am besten geeignet ist, um Ihnen eine möglichst reibungslose und effiziente Fahrt zu gewährleisten. Und bei Bedarf gibt Ihnen der Allradantrieb einen noch sichereren Grip.

Der neue Volvo XC60 T8 TWIN ENGINE AWD* bietet dasselbe Ladevolumen wie die anderen Modelle der Serie. Als sichtbares Symbol für unsere Haltung gegenüber Kompromissen steht der wunderschöne Schalthebel aus schwedischem Orrefors Glas. Michael formuliert es so: „Drive-E heißt Leistung ohne Abstriche.“

 

*Volvo XC60 T8 TWIN ENGINE: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 2,1 | CO₂-Emission in g/km: 49 – Stromverbrauch in kWh/100km: 17,8 (jeweils kombiniert)

Michael Fleiss - Stellvertretender Leiter des Bereichs Antriebstechnik bei Volvo

Es geht darum, wie leistungsstark und reaktionsschnell sich ein Fahrzeug anfühlt, und nicht darum, was tatsächlich unter der Haube steckt.

Michael Fleiss
Der neue Volvo XC60

Entdecken Sie den neuen Volvo XC60



Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und auf der Website der DAT unentgeltlich erhältlich ist.


Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und auf der Website der DAT (http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html) unentgeltlich erhältlich ist.