Human heading

Human text

Ein Blick ins Innere
des Volvo XC90

Ein Blick ins Innere
des Volvo XC90

Sie öffnen die Tür und sind umgeben von schwedischem Luxus. Sie atmen saubere Luft, sinken in den Ledersitz, geben Sprachbefehle und berühren den Bildschirm. Sie erleben den NEUEN Volvo XC90, unseren luxuriösesten und intuitivsten Volvo – ein Auto, das von Innen heraus entwickelt wurde. Denn alles, was wir tun, beginnt mit Ihnen.

Sie öffnen die Tür und sind umgeben von schwedischem Luxus. Sie atmen saubere Luft, sinken in den Ledersitz, geben Sprachbefehle und berühren den Bildschirm. Sie erleben den NEUEN Volvo XC90, unseren luxuriösesten und intuitivsten Volvo – ein Auto, das von Innen heraus entwickelt wurde. Denn alles, was wir tun, beginnt mit Ihnen.

Weiter

This is the story heading

Story text

Please rotate to portrait view

Verbinden

Besuchen Sie uns auf Facebook. Dort finden Sie regelmäßig aktuelle Informationen zum neuen Volvo XC90.

The all-new Volvo XC90

The all-new Volvo XC90

The modern SUV, redefined. Take a look inside the #AllNewXC90 from Volvo Cars

The modern SUV, redefined. Take a look inside the #AllNewXC90 from Volvo Cars

The modern SUV, redefined. Take a look inside the #AllNewXC90 from Volvo Cars

Replay video

Share the video

volvocars.com

Bald ist es so weit

Bald ist es so weit

Zugegeben, der neue Volvo XC90 versetzt uns in Aufregung. Ein Fahrzeug, auf das wir wirklich stolz sind. Ein Fahrzeug, das eine neue Design-Ära bei Volvo einläutet. Ein Fahrzeug, das unser Verständnis von Sicherheit und Technologie auf eine ganz neue Ebene hebt. Wir haben auch schon den perfekten Ort für die offizielle Enthüllung gefunden: die architektonisch einzigartige Kunsthalle Artipelag nahe Stockholm. Der neue Volvo XC90 feiert dort am 27. August Weltpremiere. Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Zugegeben, der neue Volvo XC90 versetzt uns in Aufregung. Wir haben auch schon den perfekten Ort für seine offizielle Enthüllung gefunden: die architektonisch einzigartige Kunsthalle Artipelag nahe Stockholm. Der neue Volvo XC90 feiert dort am 27. August Weltpremiere. Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Eine neue Generation

Eine neue Generation

Der neue Volvo XC90 basiert als erstes Fahrzeug auf unserer SPA-Plattform, wobei SPA für „Skalierbare Produktarchitektur” steht. Damit haben wir die nächste Modellgeneration von Volvo auf den Weg gebracht – bereit für die Elektrifizierung und eine Zukunft, in der niemand mehr durch einen Volvo schwer verletzt werden oder ums Leben kommen soll.

Der neue Volvo XC90 ist der erste einer neuen Modellgeneration.

Mehr erfahren

Volvo XC90/SPA

Eine flexible Plattform

Die SPA-Plattform ist voll skalierbar, um allen Anforderungen der von uns geplanten Fahrzeuge gerecht zu werden. Unsere drei Concept Cars zeigen bereits sehr deutlich, wie flexibel diese Plattform ist. Auf Basis der SPA-Plattform konnten wir die nächste Volvo Generation designen und bauen.

Das erste Beispiel für unsere neue Designsprache war das Volvo Concept Coupé, ein zeitgemäßer Grand Tourer. Es ist angelehnt an den klassischen Volvo P1800.

Es folgten das Volvo Concept XC Coupé, das speziell für einen aktiven Lebensstil entwickelt wurde, sowie das Volvo Concept Estate, eine Hommage an die schwedische Kreativität. Ein weiterer wichtiger Punkt war der Einsatz des richtigen Materials an der richtigen Stelle – zum Beispiel Aluminium zur Gewichtsreduktion und Borstahl für besondere Festigkeit.

„Das Volvo Concept XC Coupé wurde speziell für einen aktiven Lebensstil entwickelt. Das Volvo Concept Estate ist eine Hommage an die schwedische Kreativität.“

Elektrifizierung

Bei der Planung der SPA-Plattform haben wir auch an zukünftige Entwicklungen wie den Elektroantrieb gedacht. Unsere neue elektrische Architektur ist so gestaltet, dass neue Technologien aus sich schnell entwickelnden Bereichen wie Mikroprozessoren, Sensoren und Kameras problemlos integriert werden können – und das, ohne Kompromisse beim Fahrerlebnis machen zu müssen. So ist beispielsweise die Batterie im neuen Volvo XC90 so angeordnet, dass sie weder den Gepäckraum noch die Flexibilität der dritten Sitzreihe in der Siebensitzer-Version beeinträchtigt.

Fahrwerk und Handling

Für den neuen Volvo XC90 haben wir ein ganz neues Fahrwerk entwickelt, das Ihnen ein Höchstmaß an Fahrspaß, Komfort und Sicherheit bietet. Es vereint neueste Fahrzeugtechnik mit elektronischen Assistenzsystemen, die sich permanent auf wechselnde Straßenbedingungen und Fahrstile einstellen. Das Ergebnis ist ein kontrolliertes und zugleich dynamisches Fahrerlebnis. Und bei schlechten Straßen- oder Wetterverhältnissen helfen Ihnen Allradantrieb und Bergabfahrhilfe, jederzeit sicher Ihr Ziel zu erreichen.

Galerie

Allrad-
antrieb

Mit dem Allradantrieb AWD und der Bergabfahrhilfe des Volvo XC90 geht es auf jedem Terrain voran. Unter normalen Bedingungen wird nahezu die gesamte Antriebsleistung auf die Vorderräder übertragen – das spart Kraftstoff und senkt den CO2-Ausstoß. Das System kann jedoch jederzeit bis zu 50 Prozent der Leistung auf die Hinterräder verteilen. Die Bergabfahrhilfe ermöglicht zudem eine kontrollierte Abfahrt auf steilen, rutschigen Straßen, ohne dass Sie auf die Bremse treten müssen.

Offroad-
Modus

Unsere SPA-Architektur bietet eine Flexibilität, die auch großen Herausforderungen gerecht wird. Wir haben den Volvo XC90 als leistungsstarken Allrounder konzipiert; um seine Leistung an schwierige Bedingungen anzupassen, können Sie bis zu einer Geschwindigkeit von 40 km/h den Offroad-Modus wählen. Damit wird automatisch die Bergabfahrhilfe aktiviert und bei Fahrzeugen mit Luftfederung die Bodenfreiheit erhöht. Kurz gesagt, der Volvo XC90 ist auf schwierige Bedingungen bestens vorbereitet.

Vehicle
Auto Hold

Wenn die Auto-Hold-Funktion aktiviert ist und der Fahrer den Volvo XC90 zum Stehen bringt, bleibt die Bremse auch dann noch aktiv, wenn der Fahrer das Pedal loslässt. Sobald er wieder anfahren möchte, muss er nur Gas geben – die Bremse wird dann automatisch gelöst. Dies bietet vor allem am Hang ein Plus an Sicherheit, da sich das Fahrzeug erst dann bewegt, wenn der Fahrer bewusst anfährt.

Eine Aufhängung der neuen Generation

Die neue Vorderradaufhängung des Volvo XC90 ist mit Doppelquerlenkern ausgestattet. Dank dieser Technologie halten die Reifen immer optimalen Kontakt zur Straße, unabhängig vom Kurvenwinkel. Dies optimiert Lenkung, Handling und Straßenlage – Sie genießen ungetrübten, dynamischen Fahrspaß. Dabei wird nicht nur ein Untersteuern (das Fahrzeug drängt in engen Kurven weiter geradeaus) verhindert, sondern auch das Lenkradmoment (das Lenkrad bewegt sich beim Beschleunigen in der Kurve) reduziert.

Sicherheit

Wir haben die SPA-Plattform so ausgelegt, dass die neue Fahrzeuggeneration unserer Vision 2020 immer näher kommt: dem Ziel, dass bis 2020 niemand mehr durch einen neuen Volvo schwer verletzt wird oder ums Leben kommt. So können wir heute zum Beispiel den ultrahochfesten Borstahl wesentlich effizienter einsetzen. Dank der SPA-Plattform besteht die Sicherheitszelle im neuen Volvo XC90 zu 33 Prozent aus diesem extrem festen Material. Und das Beste: Diese Verstärkung wirkt sich nicht auf das Fahrzeuggewicht aus.

Mit der neuen SPA-Generation heben wir die Grenzen zwischen aktiver und passiver Sicherheit auf und verbinden beide Konzepte lückenlos miteinander. So warnt zum Beispiel unser Kollisionswarnsystem mithilfe nach hinten gerichteter Radarsensoren vor drohenden Heckkollisionen. In diesem Fall leuchten die Warnblinker des Volvo XC90 schnell auf, um die Aufmerksamkeit des Fahrers des herannahenden Fahrzeugs zu erhöhen. Das System strafft außerdem die Sicherheitsgurte an den Vordersitzen, um Sie und Ihren Beifahrer sicher im Sitz zu fixieren. Und sollte Ihr Volvo XC90 bereits stehen, aktiviert das System die Festbremsautomatik, um Folgeunfälle zu verhindern

„Mit der neuen SPA-Generation heben wir die Grenzen zwischen aktiver und passiver Sicherheit auf.”

Eine neue Generation

#AllNewVolvoXC90

Der neue Volvo XC90 ist der erste einer neuen Modellgeneration. Er basiert auf unserer SPA-Plattform, wobei SPA für „Skalierbare Produktarchitektur” steht. SPA gibt es nur bei Volvo – wir haben es von Grund auf selbst entwickelt. Auf diese Weise haben wir die nächste Generation von Volvo genau so auf den Weg gebracht, wie wir sie haben wollen: bereit für den Elektroantrieb und eine Zukunft, in der niemand mehr durch einen neuen Volvo ernsthaft zu Schaden oder ums Leben kommt.

Der neue Volvo XC90 ist der erste einer neuen Modellgeneration. Er basiert auf unserer SPA-Plattform, wobei SPA für „Skalierbare Produktarchitektur” steht. SPA gibt es nur bei Volvo – wir haben es von Grund auf selbst entwickelt. Auf diese Weise haben wir die nächste Generation von Volvo genau so auf den Weg gebracht, wie wir sie haben wollen: bereit für den Elektroantrieb und eine Zukunft, in der niemand mehr durch einen neuen Volvo ernsthaft zu Schaden oder ums Leben kommt.

http://esd.volvocars.com/dc/MY15/all-new-xc90/app/spa/spa-teaser-img.jpg

Intelligente Leistung #AllNewVolvoXC90

volvocars.de

A safe place

Ein sicherer Ort

Ein sicherer Ort

Der neue Volvo XC90 ist der Inbegriff von Sicherheit, für die wir seit Jahrzehnten stehen. Uns reicht es nicht, Sie im Falle eines Unfalls zu schützen − unser Ziel besteht vielmehr darin, Kollisionen vollständig zu vermeiden. Dieses Konzept nennen wir IntelliSafe.

Der neue Volvo XC90 ist der Inbegriff von Sicherheit, für die wir seit Jahrzehnten stehen.

Mehr erfahren

Volvo XC90 / IntelliSafe

Wir möchten, dass Sie die Fahrt mit Ihrem neuen Volvo XC90 genießen. Sie können dabei sicher sein, dass unsere IntelliSafe-Technologien permanent aktiv sind, um Sie beim Fahren zu unterstützen, Kollisionen zu vermeiden, und Sie im Fall eines Unfalls zu schützen. „In jedem unserer Fahrzeuge werden Sie von IntelliSafe-Technologien begleitet, die für Sie arbeiten, Gefahren erkennen und bei Bedarf selbstständig eingreifen“, erklärt Martin Magnusson, Sicherheitsingenieur bei Volvo Cars. „Ein Fahrer kann abgelenkt sein – das Auto niemals.“

City Safety

„City Safety sucht die Straße nach anderen Fahrzeugen, Fahrradfahrern und Fußgängern ab − ganz gleich unter welchen Bedingungen.“

Unsere maßstabsetzende City Safety-Technologie kann dabei helfen, Kollisionen bei Geschwindigkeiten von bis zu 50 km/h zu vermeiden und sie bei höheren Geschwindigkeiten abzuschwächen. Weil wir an die langen, dunklen schwedischen Winter gewöhnt sind, haben wir das System so optimiert, dass es auch nachts und bei schlechter Sicht funktioniert. Ganz gleich unter welchen Bedingungen, City Safety sucht die Straße permanent nach anderen Fahrzeugen, Fahrradfahrern und Fußgängern ab.

Steht eine Kollision bevor, löst das System ein rotes Warnlicht an der Windschutzscheibe und einen Alarmton aus. Zugleich erzeugt das Bremspedal einen leichten Impuls. Wenn Sie dann bremsen, wird der Bremsvorgang vom System unterstützt. Sollten Sie aus irgendeinem Grund nicht reagieren, leitet das System automatisch den vollständigen Bremsvorgang ein.

Die Vorteile sind immens: US-Studien haben gezeigt, dass 50 Prozent der Auffahrunfälle darauf zurückzuführen sind, dass der Fahrer fälschlicherweise nicht gebremst hat.

Park
Assist
Pilot

Sind Sie beim Einparken in der Stadt nervös? Das müssen Sie nicht. Ob Sie am Straßenrand oder auf einem Parkplatz einparken, der optional erhältliche Park Assist Pilot übernimmt die anstrengende Arbeit für Sie. Fahren Sie einfach die Straße langsam entlang, und Ihr Fahrzeug findet einen geeigneten Parkplatz. Um am Bordstein einzuparken, benötigen Sie einen Platz, der lediglich 1,2-mal so lang ist wie Ihr Fahrzeug. (Nebenbei gesagt ist eine solche Parklücke so klein, dass die meisten Fahrer noch nicht einmal im Traum daran denken würden, dort einzuparken.) Lassen Sie nun das Lenkrad los. Sie müssen lediglich beschleunigen, bremsen, die Gänge wechseln und zusehen, wie sich das Lenkrad wie von Zauberhand dreht.

Spurhalte-
assistent

Unser Spurhalteassistent unterstützt Sie, falls Sie von der Fahrspur abkommen. Zunächst ermittelt das System, ob Sie die Spur absichtlich verlassen − beispielsweise bei Verwendung des Blinkers. Ist dies nicht der Fall, lenkt das System das Fahrzeug behutsam zurück, falls die Fahrbahnmarkierung überquert wird. Sollte der Lenkeingriff nicht ausreichen oder sollten Sie weiterhin auf die andere Spur ausscheren, warnt Sie das System durch Lenkradvibrationen oder ein akustisches Warnsignal − ganz nach Ihrer Wahl. Übrigens, Sie können diese Funktion auch abschalten. Das System soll Ihnen helfen, wenn Sie abgelenkt sind.

Cross
Traffic
Alert

Sie wissen, wie stressig es sein kann, rückwärts aus einer Parklücke herauszufahren. Die eingeschränkte Sicht macht es oft schwierig, Fahrzeuge zu sehen, die Ihren Weg kreuzen. Unsere Lösung sind Radareinheiten in jeder Ecke der hinteren Stoßstange, die sich nähernde Fahrzeuge, Fahrradfahrer und Fußgänger erkennen. Sie werden in solchen Fällen durch ein akustisches Warnsignal aus dem linken oder rechten hinteren Lautsprecher sowie ein optisches Warnsignal auf dem Hauptbildschirm gewarnt. Denn wir möchten, dass Ihr Leben einfacher und sicherer wird.

Parkkamera mit 360° Surround View

Kleine Parklücken und enge Stadtstraßen müssen Ihnen nie wieder Stress bereiten − mit der neuen optionalen Parkkamera mit 360° Surround View des Volvo XC90 erhalten Sie eine umfassende und uneingeschränkte Sicht der Fahrzeugumgebung. Dafür sorgen vier versteckte Kameras an den Seiten, an der Front und am Heck des Fahrzeugs. Das System funktioniert bei Geschwindigkeiten von bis zu 20 km/h. Die Kameras übertragen klare und hochaufgelöste Bilder aus der Vogelperspektive auf den Hauptbildschirm.

Voraktivierte Sicherheitsgurte

Bei einem Unfall kommt es entscheidend darauf an, korrekt angeschnallt und positioniert zu sein. Mit unserem fortschrittlichen elektrischen Reversible Belt Retractor (ERR) werden die Sicherheitsgurte bereits vor einer wahrscheinlichen Kollision gestrafft. Die Aktivierung des ERR basiert auf dem intelligenten Erkennungssystem des Fahrzeugs. Das System wird in verschiedensten Szenarien aktiv, beispielsweise bei Frontalkollisionen, Heckkollisionen, starkem Bremsen, beim Fahren in einen Graben oder über unwegsames Gelände. Nach der Aktivierung werden die Gurte automatisch wieder gelockert, sobald die Gefahr vorüber ist.

Schutz und Sicherheit

Unabhängig davon, wie proaktiv unsere Sicherheitstechnologie ist: Der erste Schritt bei der Entwicklung eines extrem sicheren Fahrzeugs besteht immer darin, maximale Sicherheit im Innenraum zu schaffen. In diesem Punkt besticht der Volvo XC90 durch den umfassenden Einsatz von Borstahl, einer der stärksten Stahlsorten der Welt – denn wir denken, dass der Schutz der Insassen oberste Priorität hat. In Kombination mit der Karosseriestruktur sollen die Sicherheitssysteme die Passagiere bei einem Unfall bestmöglich schützen. Inzwischen decken zahlreiche Systeme wie zum Beispiel die Aktivierung von Haltemechanismen mehr Gefährdungssituationen denn je ab – darunter sogar Szenarien, in denen das Fahrzeug von der Straße abkommt. Gurtstraffer gehören auf allen Sitzpositionen zum Standard, auch in der dritten Sitzreihe. Um das Verletzungsrisiko weiter zu verringern, zählt die fortschrittliche Gurtlastbegrenzungstechnologie auf den Vordersitzen zur Standardausstattung. Und um maximalen Komfort zu gewährleisten, sind die Sicherheitsgurte sowohl in der ersten als auch in der zweiten Sitzreihe höhenverstellbar.

„Der Schutz der Insassen unserer Fahrzeuge hat seit langem Priorität für uns.“

Kreuzungsbremsassistent

Wir sind stolz auf eine weitere Weltneuheit: den Kreuzungsbremsassistenten. Stellen Sie sich vor, Sie bremsen ab, um von einer Hauptstraße mit Gegenverkehr abzubiegen. In diesem Fall müssen Sie den Verkehr der Gegenspur passieren. Sollten Sie entgegenkommende Fahrzeuge nicht sehen (oder diese Sie nicht), übernimmt das Bremssystem das Bremsen für Sie vollautomatisch und verhindert so eine Kollision oder schwächt diese ab. Für den Kreuzungsbremsassistenten gibt es gute Gründe, denn Kreuzungsunfälle sind aufgrund der summierten Geschwindigkeiten der zusammenstoßenden Fahrzeuge in der Regel schwerwiegend. Auch das Reaktionszeitfenster des Fahrers ist extrem kurz. Hoffentlich werden Sie den Kreuzungsbremsassistenten niemals benötigen − falls doch, kann er Leben retten.

Sicherheitssitze

Die Vordersitze des neuen Volvo XC90 enthalten die neuesten Entwicklungen unseres einzigartigen WHIPS-Schleudertrauma-Schutzsystems. Zusätzlich verfügt jeder Sitz, auch bei der Version mit sieben Sitzen, über einen integrierten Schutzmechanismus sowie Dreipunktgurte mit Gurtstraffern. Diese verhindern, dass Sie bei einem Frontalzusammenstoß unter Ihren Gurt rutschen.

Darüber hinaus besitzen die Vordersitze des Volvo XC90 eine einzigartige kraftabsorbierende Funktion. Diese hilft, Verletzungen der Wirbelsäule zu verringern, indem die Vertikalbelastung des Körpers bei Unfällen reduziert wird.

Ein sicherer Ort<

#AllNewVolvoXC90

Stellen Sie sich einen Premium-SUV vor, der aktiv Kollisionen verhindert. Entdecken Sie den neuen Volvo XC90 − der Inbegriff von Sicherheit, für die wir seit Jahrzehnten stehen.

Stellen Sie sich einen Premium-SUV vor, der aktiv Kollisionen verhindert. Entdecken Sie den neuen Volvo XC90 − der Inbegriff von Sicherheit, für die wir seit Jahrzehnten stehen.

Entdecken Sie den neuen Volvo XC90 − der Inbegriff von Sicherheit, für die wir seit Jahrzehnten stehen. #AllNewVolvoXC90

volvocars.com

Intelligente
Leistung

Intelligente
Leistung

Stellen Sie sich ein Auto vor, das sich in der Stadt im Elektromodus fahren lässt – und draußen auf der Landstraße so kraftvoll wie ein Sportwagen. Ein Auto, das Leistung und Effizienz perfekt miteinander verbindet: so wie der neue Volvo XC90.

Stellen Sie sich ein Auto vor, das Leistung und Effizienz perfekt miteinander verbindet.

Weiter

Volvo XC90/Drive-E

Drive-E ist nicht nur eine neue, effiziente Motorengeneration – es ist unsere umfassende Lösung für eine nachhaltigere Fortbewegung. Wir arbeiten intensiv daran, die Umweltbelastung durch unsere Fahrzeuge immer weiter zu reduzieren. Dabei verlieren wir niemals den Fahrspaß aus den Augen. Kurz gesagt: Effizienz und niedrige CO₂-Emissionen schließen unserer Meinung nach Leistung und erstklassiges Fahrverhalten nicht aus.

Volvo XC90 Twin Engine

Unser Topmodell Volvo XC90 Twin Engine unterstreicht unseren Leitsatz, dass sich starke Leistung durchaus mit geringem Kraftstoffverbrauch und hohem Umweltbewusstsein verbinden lässt. Sie können ab sofort beides haben: ein großartiges Fahrerlebnis und ein gutes Gewissen.

Darüber hinaus besticht der neue Volvo XC90 Twin Engine mit skandinavischer Eleganz bis ins Detail – so ist der ästhetische Schalthebel für das neue 8-Gang-Automatikgetriebe aus exklusivem schwedischem Orrefors-Glas gefertigt.

Wir setzen immer alles daran, Ihnen das Leben so einfach wie möglich zu machen. Deshalb bietet Ihnen der neue Volvo XC90 Twin Engine sechs verschiedene Fahrmodi, die neben dem Fahrwerk auch die Motorsteuerung und das Getriebe beeinflussen. Eine kleine Bewegung am Fahrmodus-Drehrad genügt. Neben den Fahrmodi Pure, Hybrid, Power und AWD gibt es auch noch die Einstellung Offroad. Mit ihr bewältigen Sie auch anspruchsvolles Terrain mit einer Geschwindigkeit von bis zu 40 km/h. Darüber hinaus können Sie mit der Einstellung Individual den Fahrmodus nach Ihren Vorstellungen personalisieren – für ein maßgeschneidertes Fahrerlebnis.

Ein großartiges Fahrerlebnis in einem Auto, das Sie mit gutem Gewissen fahren können.

Ein Fahrerlebnis, das immer genau zu Ihrer Stimmung passt.

Ob Sie in reiner Stille dahingleiten oder die Dynamik jenseits eines Elektromotors genießen möchten: Sie müssen lediglich das Fahrmodus-Drehrad bedienen. Auf diese Weise passen Sie das Fahrerlebnis im Volvo XC90 Twin Engine im Handumdrehen Ihren Vorlieben an. Die drei Fahrmodi sind:

Pure

Der Volvo XC90 Twin Engine ist mit aufladbarer Plug-in Hybrid Technologie ausgestattet. Im Antriebsmodus Pure übernimmt der Elektromotor vollständig den Antrieb und Sie genießen volle Leistung ohne Kompromisse. Mit der vom Elektromotor erzeugten Energie können vor allem Pendler auf das Zuschalten des Benzinmotors verzichten. Diese Eigenschaft macht den neuen Volvo XC90 Twin Engine zu einem der saubersten und effizientesten SUVs überhaupt.

Hybrid

Ein echter Nachteil bei Elektrofahrzeugen war bislang immer die geringe Reichweite – trotz modernster Batterien. Deshalb ist der Volvo XC90 Twin Engine ein Vollhybrid. Er ist also jederzeit bereit, Sie mit seinem zusätzlichen Benzinmotor zu unterstützen. Elektro- und Benzinmotor können sowohl zusammen als auch einzeln genutzt werden.

Power

Der Volvo XC90 Twin Engine entwickelt eine Kraft, wie man sie von einem V8-Motor erwartet – tatsächlich handelt es sich um einen Vierzylinder mit Elektromotor. Der leistungsfähige Elektromotor und der Benzinmotor mit Turbolader und Kompressor gehen eine Synthese ein, bei der eine Leistung von rund 400 PS bereitgestellt wird. Im Gegensatz zu vergleichbaren Fahrzeugen sind jedoch sowohl der Kraftstoffverbrauch als auch der CO2-Ausstoß deutlich geringer.

Ein unverwechselbares Merkmal des neuen Volvo XC90 Twin Engine ist der Schalthebel aus kostbarem Orrefors-Glas. Dieses kristallgeschliffene Glas wird in Schweden gefertigt und ist ausschließlich mit dem Twin Engine Antrieb erhältlich. Der verantwortliche Interior Design Manager Anders Bergstrom, der die Idee zur Verwendung des Orrefors-Glases hatte, beschreibt es als „Schmuckstück“ und „wunderschönes Objekt“, das in vielen verschiedenen Farben leuchtet, sobald die Sonne darauf scheint.

Jeder Schalthebel wird von Hand mit aufwendigen Glasbläser- und Glasschneidetechniken gefertigt. So hat jeder Volvo XC90 gewissermaßen ein Unikat an Bord. Unser Interior Design Director Robin Page wollte damit „im Auto mehr schwedisches Design integrieren, um ein echt schwedisches Fahrerlebnis zu schaffen. Die Details sind so gestaltet, dass sie die Höhepunkte des Innenraums darstellen.“ Und was wäre ein besserer Ort für diese Schmuckstücke als der schnelle, saubere und innovative Volvo XC90?

Von Hand gefertigte Details sind so gestaltet, dass sie die Höhepunkte des Innenraums darstellen.

Drive-E Motoren

Für den neuen Volvo XC90 ist eine Reihe von verschiedenen Motorisierungen erhältlich, die allesamt aus einem Vierzylinder-Motorblock mit zwei Litern Hubraum stammen. Diese sind zwecks effizienter Leistung turbogeladen oder zusätzlich kompressorgeladen und verwenden das 8-Gang Geartronic Automatikgetriebe. Dieses Getriebe trägt einen Großteil dazu bei, dass sich sparsamer Verbrauch, exzellentes Ansprechverhalten und Fahrspaß vereinen. Die Dieselmotoren verfügen darüber hinaus über die i-ART Kraftstoffeinspritzung. Ein Mikrochip in jedem Zylinder sorgt dafür, dass bei jedem Verbrennungszyklus genau so viel Kraftstoff eingespritzt wird wie nötig – und kein Tropfen mehr.

Die Drive-E Motoren bieten jeweils fünf Fahrmodi, so dass Sie das Fahrzeug an die Verkehrsbedingungen und Ihre Stimmung anpassen können. So genießen Sie zum Beispiel im Dynamic-Modus eine besonders starke Leistungsentfaltung, bei der das Getriebe später hochschaltet und der Antriebsstrang direkter reagiert. Im Individual-Modus lässt sich das Fahrverhalten sogar individuell justieren – passen Sie einfach die Möglichkeiten der verschiedenen Fahrmodi an Ihr persönliches Fahrerlebnis an.

volvocars.com

Natürliche Interaktion

Natürliche Interaktion

Der neue Volvo XC90 ist so gestaltet, dass die Interaktion mit ihm so natürlich, intuitiv und menschenorientiert wie möglich abläuft. Berühren Sie einfach den Bildschirm oder geben Sie einen Sprachbefehl, um Infotainment- oder Sicherheitsfunktionen zu nutzen. Sie können auch im Internet surfen und Ihr Auto in einen WLAN-Hotspot verwandeln.

Die Interaktion mit dem neuen Volvo XC90 läuft so natürlich, intuitiv und menschenorientiert wie möglich ab.

Mehr erfahren

Volvo XC90 / Bedienoberfläche

Klar, aufgeräumt, intuitiv: schwedisches Design.

Die Volvo Ingenieure haben von Grund auf neu über die Interaktion des Fahrers mit dem Auto nachgedacht. Tasten und Schalter wurden durch einen tablet-artigen Touchscreen, ein Head-up-Display und Multifunktionstasten am Lenkrad ersetzt. Näher am Menschen lässt sich ein Fahrzeug kaum entwickeln.

Sensus ist unser einzigartiger Weg, Ihnen die intuitive Kommunikation mit dem Auto und die Verbindung zur digitalen Welt zu ermöglichen. Sensus bietet Ihnen intelligente Bedienoberflächen und eine intuitive Navigation, mit der Sie während der Fahrt bequem auf Support, Information und Entertainment zugreifen können.

Beim Volvo XC90 werden die Informationen auf einem digitalen Fahrerdisplay oder einem optionalen Head-up-Display im Sichtfeld des Fahrers angezeigt. So behalten Sie zu jedem Zeitpunkt den Verkehr im Blick. Ein besonderes Highlight ist das zentrale Display mit dem 9-Zoll-Touchscreen. Mit dieser Innovation bedienen Sie über den Touchscreen die Klimaanlage, das Entertainment-System und viele weitere nützliche Funktionen. Indem wir wichtige Funktionen des Autos auf das Display verlagert haben, konnten wir auf viele Tasten und Schalter verzichten.

So macht das Fahrzeuginnere einen übersichtlichen und, aufgeräumten Eindruck – typisch schwedisch eben.

Mit einer Tradition haben wir bewusst gebrochen: Der Touchscreen ist senkrecht im Innenraum angebracht. Dies hat zahlreiche Vorteile, wie Jens Henriksson, leitender Ingenieur bei der Entwicklung des Touchscreens, erläutert: „Ein Vorteil des Hochformats ist beispielsweise, dass man bei der Kartendarstellung mehr von der Route sieht. Und wenn Sie Listen anzeigen, sehen Sie einen größeren Teil der Liste, ohne herunterscrollen zu müssen.”

Über den Bildschirm können Sie die 360-Grad-Kameras aktivieren – so fahren Sie den XC90 dank Rundumsicht noch leichter und entspannter. Wie auf einem Tablet können Sie sogar bei den Karten durch Auseinander- und Zusammenziehen von Daumen und Zeigefinger heraus- und hineinzoomen.

„Die Bedienung des Bildschirms ist so logisch, dass die Bewegungen Ihnen schnell in Fleisch und Blut übergehen werden”, ergänzt Dr. Peter Mertens, Senior Vice President der Forschung und Entwicklung von Volvo.

„Der Touchscreen ist extrem intuitiv und einfach zu bedienen.”

Galerie

Beschreibung anzeigen

Beschreibung ausblenden

Sprachsteuerung

Der intuitive Touchscreen ist aber noch nicht alles. Weil wir die wichtigsten Bedienfunktionen noch benutzerfreundlicher gestalten wollten, haben wir zusätzlich für den Fahrer ein Sprachsteuerungssystem entwickelt, das die gesprochene Sprache versteht.

Als Fahrer brauchen Sie jetzt nur einen Knopf zu drücken und können anschließend per Sprachbefehl das Navigationsgerät bedienen, einen Song abspielen, eine Telefonnummer wählen, die Heizung höher stellen oder sich SMS-Nachrichten vorlesen lassen. Das System versteht sogar den Spitznamen Ihrer Lieblingsband: Sagen Sie einfach „Spiel' den Boss” und im Nu meldet sich Bruce Springsteen aus dem Lautsprecher. Sie müssen nicht einmal spezielle Sprachbefehle lernen. Sagen Sie einfach, was Sie auch sonst sagen würden, und das System wird Sie verstehen. Clever, oder?

Nina Åberg, Interaktions-Designerin und bei Volvo für die Sprachsteuerungsfunktion verantwortlich, erklärt die Technologie: „Wir wollen ja keineswegs alles per Sprachsteuerung bedienen, was sich besser durch Knopfdruck erledigen lässt. Sprachsteuerung ist dort sinnvoll, wo sie etwas vereinfacht, was sonst für den Fahrer kompliziert und zeitaufwendig wäre.”

Und da der komplett neue Volvo XC90 Ihnen jetzt aufs Wort gehorcht, brauchen Sie nie mehr die Hände vom Lenkrad zu nehmen oder den Blick von der Straße abzuwenden. Auf diese Weise fahren Sie überall sicherer.

„Die Sprachsteuerung ist so gut, dass Sie einfach sagen ‚Spiel‘ den Boss’ – und Sie hören Bruce Springsteen.”

Berühren

Mit einer infrarotempfindlichen Folie haben wir erreicht, dass der Bildschirm auch ohne Druck auf Ihren Finger reagiert. Sie können den Touchscreen sogar mit Handschuhen bedienen, was sehr praktisch ist, wenn Sie schon mal einen schwedischen Winter erlebt haben. „Die Infrarot-Touch-Technologie macht es möglich: Vor dem Bildschirm befindet sich ein Muster aus infrarotem Licht. Wenn Sie dort den Finger hineinhalten, entspricht dies einer Berührung”, so Jens Henriksson, Verantwortlicher bei Volvo für den Touchscreen.

Bedienen

Dank einer entspiegelten Beschichtung werden Reflexionen und Blendung auf ein Minimum reduziert. Zugleich ist der Bildschirm fleckenabweisend. „Zum einen haben wir die entspiegelte Oberfläche entwickelt, zum anderen wurden verschiedene technische Lösungen realisiert, um den Blendeffekt zu vermeiden”, erklärt Jens Henriksson, Verantwortlicher für den Touchscreen. Ein weiterer Vorteil der virtuellen Tasten auf dem Bildschirm ist, dass wir sie dank des dynamischen Bildschirms größer erscheinen lassen können. So sind sie einfacher zu bedienen.

Verbinden

Ob Anwendungen mit Cloud-Anbindung, Musik-Streaming oder die Nutzung von Apple iOS-Geräten über das Touchscreen-Display: der Volvo XC90 bietet Ihnen eine Vielzahl digitaler Funktionen. So können Sie im Internet surfen, Musik in der Cloud entdecken und Ihr Auto in einen mobilen WLAN-Hotspot verwandeln. Das ist der neue Volvo XC90 – verbunden mit Ihrer Welt.

Head-up-Display

Wie machen wir das Autofahren noch intelligenter? Noch sicherer? Eine Antwort darauf ist unser Head-up-Display auf der Frontscheibe, das Ihnen die wichtigsten Informationen in Ihr Sichtfeld einblendet – immer dann, wenn Sie sie brauchen. Dabei behalten Sie den Verkehr immer im Blick.

Unsere Head-up-Technologie macht es möglich, dass der Fahrer diese Informationen in einer Entfernung von rund zwei Metern vor dem Auto in der Luft schweben sieht – z. B. Navigation, Geschwindigkeit und eingehenden Anrufen. Die Anzeige ist halbtransparent und passt sich dem Umgebungslicht an. Aber Sie können auch selbst die Helligkeit und Bildposition einstellen. So verpassen Sie nie mehr etwas Wichtiges.

Apple CarPlay an Bord

Der neue Volvo XC90 ist der erste Volvo mit Apple Carplay. Mit dieser Technologie können Sie iOS auf dem 9-Zoll-Touchscreen erleben und auf iTunes, Ihre Kontakte, Apple Maps, iMessage und sogar auf die Siri-Sprachsteuerung zugreifen. Schließen Sie dazu einfach Ihr iPhone (Version 5 oder höher) an und bedienen Sie es über den großen vertikalen Bildschirm, wo es nahtlos in die Volvo-Umgebung eingebunden ist. Ihr iOS-Gerät wird so zu einem der Helfer im Auto, die Sie durch Klicken auf eine Schaltfläche oder mit Ihrer Stimme steuern können. Zugleich wird Siri Ihre perfekte Begleiterin beim Fahren und ermöglicht Ihnen die Steuerung Ihres iPhones per Spracheingabe. Um Siri zu starten, aktivieren Sie einfach die Sprachsteuerung durch Knopfdruck auf dem Lenkrad. So behalten Sie den Verkehr im Blick und schaffen sich Ihr individuelles Fahrerlebnis mit Carplay.

Musik und Autofahren gehören zusammen. Mit CarPlay hören Sie Ihre Lieblingstitel auf einem der vier besten Car-Audio-Systeme der Welt. Gemeinsam mit unserem Partner Bowers & Wilkins haben wir die Klangumgebung des Konzerthauses Göteborg im Inneren des Volvo XC90 nachgebildet. Hören Sie Ihre liebsten Künstler, Wiedergabelisten, Audio-Apps, Podcasts und iTunes Radio mithilfe der Bedienfunktionen Ihres Volvo. Und wenn Sie aussteigen, stecken Sie Ihre Kopfhörer in Ihr Smartphone und setzen das grandiose Hörerlebnis einfach fort.

„Apple passt perfekt zur skandinavischen Design-Philosophie von Volvo.” – Thomas Ingenlath, Senior Vice President Design

volvocars.com

Reiner Klang

Reiner Klang

Reiner Klang

Kaum etwas entspannt mehr, als sich nach einem anstrengenden Tag zuhause zurückzulehnen und Musik in High-Definition-Qualität zu hören. Dieses Erlebnis haben wir im neuen Volvo XC90 geschaffen: einen Ort, an dem Sie in eine Welt des exzellenten Klangs eintauchen.

Eines der weltbesten Soundsysteme auf vier Rädern. Tauchen Sie ein in eine Welt des exzellenten Klangs – im neuen Volvo XC90.

Mehr

Volvo XC90 / Reiner Klang

Ein luxuriöses Fahrzeug ist nicht vollständig ohne ein erstklassiges Soundsystem. Ob Sie Radio hören, Ihre Lieblingsmusik streamen oder ein Album abspielen wollen – das Soundsystem im neuen Volvo XC90 wird auch den anspruchsvollen Audiophilen in Ihnen begeistern. Davon sind wir überzeugt, weil wir für unser Premium-Soundsystem den renommierten Audiospezialisten Bowers & Wilkins als Partner gewonnen haben. Der Grund dafür ist ganz einfach: Wir möchten Ihnen das beste Klangerlebnis auf vier Rädern bieten.

Wie bei allem, was wir tun, haben wir noch vor dem ersten Entwurf darüber nachgedacht, welches Klangerlebnis Sie wünschen und von einem luxuriösem Auto erwarten.

Das bedeutete für uns, das Soundsystem wirklich in das Auto zu integrieren – statt es nachzurüsten. Es bedeutete, dass wir die Position der Lautsprecher anhand der besten Akustik ausgerichtet haben. Dass wir über die Lage der Hochtöner nachgedacht haben, die der Musik die Glanzlichter aufsetzen. Oder darüber, wie wir jedem Insassen das optimale Klangerlebnis verschaffen, ob er nun im Fond sitzt oder vorne. Das ist eben unsere schwedische Art: Wenn wir Autos bauen, haben wir nicht nur den Fahrer im Kopf.

Wie man guten Klang erkennt, ist schwer zu beschreiben. Man weiß es einfach, wenn der Klang stimmt. Und genauso, wenn er nicht stimmt. Vielleicht erkennt man großartige Klangqualität mit der Seele: Man hört Nuancen und Anteile in der Musik, die herkömmliche Systeme nicht abbilden.

Die Tiefe und die realistische Wiedergabe der Musik ist das Besondere des Soundsystems im Volvo XC90 – unabhängig vom musikalischen Genre. Deshalb wollen wir uns nicht lange mit Zahlen aufhalten und Sie nicht mit Watt und Gigahertz langweilen, auch wenn es eindrucksvoll ist: das High-End-System von Bowers & Wilkins bietet 1.400 Watt Leistung aus 19 Lautsprechern. Viel wichtiger jedoch ist der Klang, den solch ein technischer Aufwand liefert. Deshalb übernimmt bei uns das menschliche Ohr die Feinabstimmung unserer Audiosysteme. Denn eine so wichtige Aufgabe würden wir keiner Maschine überlassen.

Wir arbeiten mit dem renommierten Audiospezialisten Bowers & Wilkins zusammen.

Galerie

Weltneuheit: der Subwoofer

Als wir das beste Soundsystem in der Geschichte unseres Unternehmens geschaffen haben, war dies auch eine Weltpremiere. Ein Subwoofer ist ein absolut unverzichtbarer Baustein für die qualitativ hochwertige, druckvolle Basswiedergabe. Er lässt sich aber mangels Platz im Innenraum nur mit Einschränkungen realisieren. Da wir jedoch den Subwoofer des Volvo XC90 in der Nähe des hinteren Radkastens integriert haben, wurde überhaupt kein zusätzlicher Platz benötigt. Wir bezeichnen ihn auch auch „Frischluft-Subwoofer”, weil er über eine Öffnung im Radkasten mit Luft versorgt wird – so kann ein größeres Luftvolumen bewegt werden. Dadurch ergeben sich extrem tiefe Basstöne und ein reichhaltigeres Klangerlebnis.

Sound

Ein einzigartiges Klangerlebnis

Wir wollten ein wirklich spektakuläres Erlebnis schaffen, das dem Hörerlebnis in der berühmten Konzerthalle in Göteborg nachempfunden ist. Deshalb sind wir mit dem Symphonieorchester Göteborg eine Kooperation eingegangen. Es dauerte seine Zeit, denn unsere Ingenieure mussten dafür mehr als 800 einzelne Messungen in der Konzerthalle vornehmen. Mit einer ausgereiften Software konnten wir dann die Akustik der Konzerthalle im Inneren des Volvo XC90 nachempfinden. Wir nennen es den "Concert" Modus. Zusammen mit den anderen beiden Modi, zu denen Sie gleich mehr erfahren, konnten wir ein Hörerlebnis der ganz besonderen Art schaffen.

Konzerthalle

Mit einem einzigartigen Ansatz haben wir eine Audio-Umgebung geschaffen, die zu den besten der Welt zählt – innerhalb wie außerhalb eines Fahrzeugs. Gemeinsam mit Bowers & Wilkins konzipierten wir das Soundsystem mit den reinsten Klängen in der Branche. Außerdem haben wir zusammen drei unterschiedliche Raummodi entwickelt, die ganz unterschiedliche Klangerlebnisse bieten. Dies ist nur eines der Merkmale, die das exzellente Audiosystem des Volvo XC90 definieren. Mit diesem Soundsystem kann der Nutzer nicht nur das Hörerlebnis auf die Art der von ihm gehörten Musik abstimmen – sondern auch auf seine Stimmung.

Das Premium-Sounderlebnis ist ein wesentlicher Bestandteil eines luxuriösen Fahrgefühls.

Die hervorragende Charakteristik des Premium Sound-Audiosystems von Bowers & Wilkins im Volvo XC90 basiert auf der präzisen Platzierung der Lautsprecher. Das Audiosystem wurde genau auf die Innenraumarchitektur des Fahrzeugs ausgerichtet, sodass jeder Fahrgast eine hervorragende Klangqualität genießt. Dazu wurden im Armaturenbrett ein Center-Hochtöner und ein Mitteltöner mit Kevlarmembran integriert, während sich in jeder Vordertür zusätzlich ein Mitteltöner mit Kevlarmembran, ein Hochtöner und ein Tieftöner befinden. Die hinteren Türen sind in gleicher Weise ausgestattet, mit zusätzlichen Lautsprechern im hinteren Teil des Daches.

Das einzigartige Premium Sound-Audiosystem von Bowers & Wilkins liefert die bestmöglichen Klangerlebnisse – ganz gleich, ob der Hörer ein Anhänger klassischer Musik, von A-capella-Stücken, von Country & Western, Big-Band-Sound, Soft-Rock oder Heavy Metal ist. Das Sytem besticht durch die Fähigkeit, die Lautstärke und den Druck von Bass-Riffs ebenso wie die glasklare Genauigkeit feinster Nuancen wiederzugeben. Diese Liebe zum Detail macht Bowers & Wilkins zum perfekten Partner, wenn es darum geht, ein intensives und erstklassiges Klangerlebnis zu erzeugen.

Studio

Im Studio-Modus gibt das Bowers & Wilkins Soundsystem originalgetreu das intime, konzentrierte Klangerlebnis wieder, das man in einem Aufnahmestudio erwartet. Man hat das Gefühl, als sei man direkt mit dem Künstler in einem Raum, während er seine Musik aufnimmt.

Stage

Im Stage-Modus verleiht Ihnen das Soundsystem das Gefühl, als würden Sie in der ersten Reihe sitzen, während der Künstler nur für Sie auftritt. Dieses aufregende Feature des Premium Sound-Systems von Bowers & Wilkins vermittelt Ihnen ein einzigartiges Hörerlebnis.

Concert

Dieser Modus im Volvo XC90 ist typisch für Volvo – und damit typisch schwedisch. In diesem Modus erzeugt das Akustikdesign das einzigartige Klangerlebnis, das Sie in der Göteborger Konzerthalle bei einem Konzert Ihrer Lieblingskünstler hätten.

Das weltbeste Soundsystem

Wenn es einen Menschen gibt, der weiß, wie man im Volvo XC90 eine hervorragende Klangqualität erzeugt, dann ist es Michael Adenauer. Der Volvo Sound-Ingenieur war zuvor als Musikproduzent und Aufnahmetechniker tätig. Er weiß deshalb genau, wie man ein Spitzen-Klangerlebnis erzeugt.

„Man braucht mehr als nur gute Lautsprecher und Verstärker. Das System muss mit einem menschlichen Ohr ausbalanciert werden. Genau das haben wir mit dem Volvo XC90 getan. Wir haben einige ausgewiesene Experten bei Volvo, die für das Klangtuning zuständig sind. Die wichtigste Rolle spielen Menschen mit Erfahrung und Leidenschaft für die Musik, die wissen, worauf es bei einem Soundsystem der Extraklasse im Fahrzeug ankommt.“

Michael Adenauer

Soundsystem

Selbstbewusst erklärt er: „Unsere Aufgabe bestand darin, das beste Soundsystem auf vier Rädern zu konzipieren.“

Adenauer beschreibt das Klangerlebnis im Fahrzeug: „Schließen Sie die Augen und stellen Sie sich vor, dass in fünf Metern Entfernung ein komplettes Orchester nur für Sie spielt. Unser Soundsystem bildet diesen Klang auf absolut natürliche Weise nach. Sie überlegen dann nicht mehr: „Wie viele Lautsprecher hat das Fahrzeug?“ oder „Wieviel Watt hat der Verstärker?“. Wenn Sie ein Klangerlebnis dieser Art erfahren, sagen Sie nur noch „Wow“.

Bei uns arbeiten Menschen mit Leidenschaft für die Musik. Menschen, die wissen, worauf es bei einem Soundsystem der Extraklasse ankommt.

Refugium

Wir als Schweden haben eine andere Herangehensweise, wenn wir einen neuen Wagen designen. Wir beginnen, indem wir uns fragen, was Sie wollen. Anschließend entwerfen wir das Fahrzeug nach Ihren Bedürfnissen. Außerdem werden wir von unserer einzigartigen Landschaft beeinflusst. Wir verstehen die Sehnsucht nach Komfort – wenn Sie jemals einen schwedischen Winter erlebt haben, werden Sie verstehen, warum. Der Volvo XC90 sollte ein Refugium werden. Ein Zuhause, wenn Sie unterwegs sind. Dies hat uns dazu motiviert, das bestmögliche Soundsystem für Sie zu konzipieren. Wir möchten, dass Sie sich in Ihrem Volvo XC90 entspannen können. Wir möchten, dass Sie in Ihrem Volvo Ihre Lieblingsmusik hören und einfach abschalten können. Das ist möglich, weil wir viel Arbeit investiert haben, um ein Klangerlebnis zu schaffen, das die Emotionen der Musik perfekt widerspiegelt.

Das typisch Schwedische an unserem Ansatz ist, dass in Schweden die Familie und Freunde eine große Rolle spielen. Jeder Insasse des Fahrzeugs ist gleich wichtig. Deshalb ist das Hörerlebnis in unseren Autos hinten genauso gut wie vorne.

Michael Adenauer beschreibt es so: „Wenn Sie auf dem Rücksitz sitzen, sollen Sie das Gefühl haben, dass der Sänger von der Kopfstütze vor Ihnen aus singt. Sie sollen nicht das Gefühl haben, dass die Musik vom Armaturenbrett kommt.“

volvocars.de

Wahre Handwerkskunst

Wahre Handwerkskunst

Wahre
Handwerks-
kunst

Innovative Technologien und ein
aus besten schwedischen Materialien gearbeitetes Interieur schaffen ein intuitives Fahrgefühl, das Lust auf mehr macht. Der Innenraum des neuen Volvo XC90 kombiniert Materialien wie Softleder und Holz mit handgearbeiteten Details und technologischen Innovationen. Wir haben uns der Herausforderung gestellt, eine neue Art von Luxus zu erschaffen – und dabei im Innenraum angefangen.

Lernen Sie den luxuriösesten Volvo aller Zeiten kennen – entwickelt aus dem Inneren heraus.

Mehr

Volvo XC90/Innenausstattung

Im Innenraum des neuen Volvo XC90 treffen Materialien wie Softleder und Holz auf handgearbeitete Details – zum Beispiel Bedienelemente wie der Start-/Stopp-Schalter oder die Lautstärkeregelung, die beide in Diamantschnitt-Optik gestaltet wurden. „Diese Details wurden designt, um Juwelen im Innenraum zu schaffen“, erklärt Robin Page, Interior Design Director bei Volvo.

Die Innenausstattung kommt aus Schweden, wo Design für Menschen gemacht wird. Wo frische Luft und Schönheit einen hohen Stellenwert haben. Wo kunstvolles Handwerk hoch geschätzt wird. Werfen Sie einen ersten Blick in den neuen Volvo XC90.

Galerie

Schweden

Ein Design, bei dem Sie im Mittelpunkt stehen

Gutes Design gehört zum schwedischen Lebensstil und ist kein Luxus. Zunächst denken wir darüber nach, was die Menschen brauchen und wie wir ihnen das Leben leichter machen können. Keinesfalls wollen wir sie dabei mit protziger Technik überwältigen.

Mit dem neuen Volvo XC90 wollten wir das SUV-Segment aus dem Inneren heraus neu definieren. Er sollte smart sein und intuitiv, aber nie kompliziert im Gebrauch. Denn wir Schweden finden gern elegante Lösungen für komplexe Probleme.

Zudem kommen wir aus einem Land mit extremen Wetterverhältnissen und Landschaften. Aus diesem Grund haben wir es immer verstanden, uns auch unter erschwerten Bedingungen wohl zu fühlen.

Und deshalb ist der Innenraum unseres Volvo XC90 ein Raum voll von schwedischer Raffinesse. Thomas Ingenlath, Senior Vice President Design, beschreibt, wie es sich anfühlt, im Volvo XC90 zu sitzen: „Es ist hell und gemütlich wie in einem schwedischen Wohnzimmer. Sie werden sich hier so wohl fühlen, dass Sie gar nicht mehr aussteigen möchten.”

Im Gegensatz dazu strahlt der neue Volvo XC90 im Innenraum Ruhe und Entspanntheit aus. Natürliche, authentische Materialien wie unser Softleder treffen auf schöne, handgefertigte Details wie die Holzveredelung aus Flammenbirke und die Schalter in Diamantschnitt-Optik. Viele der Hauptfunktionen des Volvo XC90 können vom Touchscreen aus gesteuert werden, angefangen vom Sound-System über die Heizung bis zur Navigation. Und all das ist auf typisch schwedische Art: logisch und einfach zu bedienen.

„Das einzige in Schweden designte SUV - wo gutes Design zum Lebensstil gehört und kein Luxus ist.”

Senior Vice President Design

Design Manager

Leiter Klimakonzept

Der Innenraum des neuen Volvo XC90 ist ein Ort, an dem man sich geborgen fühlt. Ein Ort, um der Hektik des Alltags zu entfliehen. Ein Ort der Entspannung. Ein Ort zum Nachdenken. Ein Ort, um mit der Welt zu kommunizieren, aber ganz nach den eigenen Vorstellungen. Ein Ort ohne Chaos. Denn Chaos vernebelt die Sinne. Willkommen im Volvo XC90: einer neuen Art von Luxus.

„Eine neue Art von Luxus”

Aus schwedischen Wäldern aufs Armaturenbrett

Schwedisches Design ist ehrlich – es werden ausschließlich hochwertige Naturmaterialien verwendet. Deshalb schicken wir unsere Leute hinaus in die schwedischen Wälder, um dort die Hölzer für unsere Innenausstattung auszuwählen; denn das Allerbeste kann nur durch Zutun des Menschen entstehen.

Wir machen uns diese Mühe, weil wir bei der Qualität keine Kompromisse eingehen. Eine der von uns verwendeten Holzarten ist die Flammenbirke, die nur in den abgelegenen Wäldern im Norden Schwedens und Russlands wächst. Ihr Name kommt vom charakteristischen Holzmuster, das von den extremen Temperaturen und den rauen Winden herrührt.

Das ausgewählte Holz wird in dünne Furnierschichten geschnitten und anschließend eingefärbt und behandelt – ein Prozess, der in die Hände unserer Fachleute gehört. Das kann keine Maschine erledigen, wie Interior Design Manager Anders Bergstrom erklärt.

„Das Holz wird von Hand in Form gepresst, poliert und anschließend gefärbt. Ich kann mir vorstellen, dass viele Menschen glauben, diese Fahrzeuge seien hoch technisiert. Das sind sie natürlich auch. Aber vieles, zum Beispiel die Materialien, das Leder und die Holzveredelung, werden von Hand verarbeitet.”

Das Armaturenbrett wurde mit Holzblenden im Fischgrätdesign gestaltet – Bergstrom nennt dies Buchschnitt. „In der Mitte des Fahrzeugs entsteht so eine Teilung des Holzes. Das vermittelt einen guten Eindruck von unserer Handwerkskunst.”

„Beim Kauf eines Luxusprodukts sehen Sie den Unterschied zu einem gewöhnlichen Produkt am hohen Anteil, den die Handwerkskunst bei seiner Herstellung einnimmt.”

Leder

Handwerkskunst von Anfang an

Wir verwenden hochwertiges Leder von Bridge of Weir aus Schottland, das für seine weiche und geschmeidige Textur bekannt ist. Die Qualität des schottischen Wassers und das Gras auf den Weiden der Kühe machen diese Lederqualität einzigartig und gewährleisten von Anfang an den höchsten Standard.

Bei der Herstellung des Leders kommen jahrhundertealte Handwerkstechniken in Verbindung mit modernster Produktionstechnologie zum Einsatz. So wird sichergestellt, dass das Leder seine natürlichen Eigenschaften behält, aber auch auf Dauer strapazierfähig ist. Tatsächlich gewinnt das Leder in unseren Autos im Laufe der Zeit sogar an Qualität und nimmt durch den Alterungsprozess eine wunderschöne Patina an.

Nach einem Verfahren, das aus dem Angerben, dem Gerben mit Salz und dem Färben der Haut besteht, wird das Leder auf Dicke, Festigkeit, Abriebfestigkeit, Geschmeidigkeit und Widerstandsfähigkeit geprüft, bevor es den Betrieb des Lieferanten verlässt und zu Sitzbezügen verarbeitet wird. Dabei erfolgen der Zuschnitt und das Vernähen im Sinne der bestmöglichen Qualität von Hand.

„Manche Details an den Nähten des Lenkrads können nur von Hand gefertigt werden.”

Handwerk

„Die Designer bewundern meine Handwerkskunst. Sie haben großen Respekt vor meinen Fähigkeiten und meinem Wissen. Ich hauche ihren Entwürfen Leben ein. Das ist eine wirklich befriedigende Tätigkeit. Deshalb arbeite ich auch schon seit 1988 hier.” Anders Larsson, Fachhandwerker

Farbe

Die Farbpalette des Volvo XC90 hat die schwedische Landschaft zum Vorbild. In einem Land, in dem die meiste Zeit des Jahres Dunkelheit herrscht, hat das Licht einen hohen Stellenwert. Deshalb wird die Innenausstattung meist mit einer maximalen Lichtausbeute gestaltet.

Leder

„Premiummarken unterscheiden sich von den gewöhnlichen Produkten in ihrer Qualität und im hohen Grad an Handwerkskunst. Schwedisches Design steht für natürliche und ehrliche Materialien – die Liebe zum Detail macht es zu etwas ganz Besonderem.” - Anders Bergstrom, Interior Design Manager.

Sitze

Komfort über das Gewohnte hinaus

Die Sitze des Volvo XC90 versetzen ins Staunen – und das nicht nur beim Anblick.

Unsere Sitze stützen Ihren Körper optimal, von den Oberschenkeln über das Gesäß bis zu den Schultern. Wundern Sie sich nicht, wenn Sie nach einer langen Fahrt genauso frisch ankommen, wie Sie gestartet sind.

Und was noch erstaunlicher ist: Die Sitze im Volvo XC90 sind komfortabel, sehen aber aus wie Kunstwerke. Wir haben sie verschlankt, sodass sie jetzt an moderne schwedische Möbel erinnern. Und dank der schmaleren Rückenlehnen haben die Mitreisenden im Fond mehr Beinfreiheit.

„Die Rückenlehnen wurden verschlankt und sind jetzt trotzdem noch komfortabler.”

Wir arbeiten hart daran, unsere hohen Standards zu erreichen. So haben wir eigens Spezialisten für den Sitzkomfort. Bevor ein neuer Sitz in die Produktion geht, lassen wir in Testreihen Hunderte von Menschen unterschiedlicher Statur und Größe die Sitze ausprobieren. Damit stellen wir sicher, dass die Sitze im Volvo XC90 für jeden bequem sind.

Fredrik Hessel, der für die Sitze des Volvo XC90 verantwortliche Mitarbeiter, erklärt: „Unsere mit feinstem Nappaleder bezogenen ‚Comfort’-Sitze bieten zum Beispiel verstellbare Seitenpolster, eine Lüftung und verschiedene Massagefunktionen. Zudem gibt es unseren ‚Contour’-Sportsitz mit zusätzlichen Seitenstützen an der gepolsterten Sitzverlängerung im Beinbereich.”

Die Sitze wären aber nicht echte Volvo Sitze ohne ihre außergewöhnliche Funktionalität: Die zweite Reihe besteht aus drei Einzelsitzen, die nach hinten geneigt und geklappt werden können. Die dritte Sitzreihe lässt sich ganz praktisch und bequem vom Fahrersitz aus elektrisch zusammengeklappen.

Schwedische Luft

Eine Brise frischer, schwedischer Luft

Stellen Sie sich ein Auto vor, in dem die Luft sauberer ist als die Außenluft. Ein Fahrzeug, das aktiv gesundheitsgefährdende Schad- und Giftstoffe herausfiltert, damit diese nicht zu den Fahrgästen gelangen. Ein Auto, das sogar automatisch die Luftzufuhr von außen schließt, wenn es über Sensoren besonders hohe Schadstoffwerte misst. Das ist der neue Volvo XC90.

Unsere neue Klimaanlage verfügt über die größten Aktivkohlefilter, die je in einem Auto verbaut wurden. Damit genügt sie höchsten Ansprüchen, indem sie sowohl die einströmende Frischluft als auch die im Fahrzeug zirkulierende Luft reinigt und aufbereitet. Ein Sensor stellt den Grad der Luftverschmutzung fest und kann bei hohen Schadstoffwerten die Luftzufuhr schließen, sodass die Luft nur noch im Fahrzeuginneren zirkuliert. Damit atmen Sie so saubere Luft ein, als täten Sie bei jeder Fahrt einen tiefen Atemzug mitten in Schweden.

Der für die Klimaanlage verantwortliche Mitarbeiter Carl-Mikael Hjörne erklärt: „Wir haben ein Vier-Klimazonen-System entwickelt, sodass in den vier Hauptsitzbereichen des Fahrzeugs individuelle Temperaturzonen eingestellt werden können. Auch auf den Rücksitzen können Temperatur und Lüftungsstärke selbstständig gesteuert werden – so haben Sie als Fahrgast die Möglichkeit, Ihre Reise nach eigenen Vorstellungen zu gestalten. Sogar für die Fahrgäste der dritten Sitzreihe gibt es eine eigene Steuereinheit.”

Die Klimaanlage des Volvo XC90 ist ein bedeutender Fortschritt – das System ist anpassungsfähiger, verfügt über eine ausgezeichnete Luftfilterung, ist leiser im Betrieb und auch für die Fahrgäste in der dritten Sitzreihe komfortabler zu bedienen. Kurz gesagt: Das ist die beste Klimaanlage, die Volvo je produziert hat.

„Kurz gesagt: Das ist die beste Klimaanlage, die Volvo je produziert hat”

volvocars.com

Seien Sie einer der Ersten

Seien Sie einer der Ersten

Im August 2014 werden wir die ersten Außenaufnahmen des neuen Volvo XC90 präsentieren, ehe das Fahrzeug im Frühjahr 2015 im Handel vorgestellt wird. Melden Sie sich jetzt an und erhalten Sie als einer der Ersten Zugang zu exklusiven Bildern und Filmaufnahmen. Außerdem versorgen wir Sie bereits vorab mit Hintergrundberichten, weitergehende Produktinformationen und immer den aktuellsten Nachrichten zum neuen Volvo XC90.

Erhalten Sie im August 2014 als einer der Ersten Zugang zu exklusiven Außenaufnahmen und Filmen des neuen XC90. Melden sie sich jetzt an! 

Land auswählen

Weiter

Anmelden

Anmelden