Volvo S80 - Modelljahr 2013

Sie können diese Inhalte nicht anzeigen, da Sie entweder den Flash Player von Adobe nicht installiert oder in Ihrem Browser JavaScript nicht aktiviert haben.

Know/S80/video_starts,Video starts,Tools,Owners' Info

MENÜ

Clip

von

Untertitel einschalten

Untertitel ausschalten

WEITER

NÄCHSTER CLIP

Alles abspielen

PLAY

Einführung

18949:23353|Hallo, ich bin John Palmer. Willkommen bei Ihren ersten Schritten mit Ihrem neuen Volvo. 24597:26681|Ich hoffe, Ihnen gefällt, was Sie sehen. 33065:42201|Ich habe das Fahrzeug Probe gefahren und ich möchte gerne meine Eindrücke mit Ihnen teilen.

Besondere Funktionen – PCC

447:7599|Ihr Fahrzeug hat eines von zwei Schlüsselsystemen: Schlüssel und Fernbedienung oder Personal Car Communicator (PCC). 9647:17235|Der PCC ist wirklich clever. Wenn Sie die I-Taste drücken, kommuniziert das Fahrzeug mit Ihnen. 17235:21715|Grünes Licht bedeutet: Fahrzeug verriegelt. Das gelbe Licht teilt Ihnen mit: Fahrzeug entriegelt. 21715:26000|Dieses rote Licht zeigt an, dass die Alarmanlage ausgelöst wurde. 26000:33000|Und wenn die roten Lichter blinken, könnte sich jemand im Fahrzeug befinden. Dabei würde ich lieber etwas vorsichtiger sein.

Wegbeleuchtung

0:2389|Lassen wir mal die Phantasie spielen. 2493:8000|Sie haben bis spät abends einen Freund besuch und kennen sich in der Nachbarschaft nicht so gut aus. 8000:19509|Volvo hat bei der Wegbeleuchtung genau an solche Situationen gedacht. An sich nur eine Kleinigkeit, aber es gibt mir ein gutes Gefühl.

Keyless Drive (nur PCC)

289:3085|Nun gut. Fahren wir doch mal eine Runde. 4293:15481|Die nächste Funktion wird Ihnen sicher sehr gut gefallen. Sie macht sich bemerkbar, noch bevor Sie sich in den Fahrersitz setzen. Mit Keyless Drive müssen Sie sich dem Fahrzeug lediglich annähern. 16288:32281|Wenn Sie die Fernbedienung in Ihrer Hosentasche haben, erkennt Sie das Fahrzeug, sobald Sie sich in einem Radius von 1,5 Metern um das Fahrzeug befinden. Dabei werden die Türen sofort entriegelt, wenn Sie am Griff ziehen.

Lenkrad

689:13681|Als erstes möchten Sie natürlich das Lenkrad einstellen. Ziehen Sie dazu einfach an diesem Hebel und stellen Sie das Lenkrad nach oben oder unten, vor oder zurück. 13797:20881|Danach stellen Sie Ihre Sitze ein. Diese Einstellung erfolgt je nachdem, mit welchen Sitzen Ihr Fahrzeug ausgestattet ist. 21285:25493|Zeigen Sie mir, ob Sie einen manuell oder elektrisch verstellbaren Sitz haben!

Manuell verstellbare Sitze

1400:4900|Sie haben die manuell verstellbaren Sitze gewählt. 8400:11000|Diese Sitze sind wirklich superbequem. 11000:22000|Die Einstellung ist sehr einfach. Ziehen Sie an dieser Stange, um den Sitz vor- und zurückzubewegen. 22000:26700|Hiermit heben Sie die Vorderkante an und senken sie ab und hiermit bewegen Sie die Rückenlehne. 27000:36000|Bewegen Sie den Sitz mit diesem Griff auf und ab. Die Lendenwirbelstütze wird hier eingestellt.

Sitz mit Speicherfunktion

1000:8203|Sie haben die optionalen elektrisch verstellbaren Sitze mit drei speicherbaren Sitzeinstellungen gewählt. 9071:14123|Diese Sitze sind wirklich superbequem. Die Einstellung ist sehr einfach. 14379:23235|Drücken Sie auf diese Taste: Sitz vor und zurück. Heben Sie hier den Sitz an oder senken Sie ihn ab und bewegen Sie hiermit die Rückenlehne. 23678:29718|Hier bewegen Sie die Vorderkante. Speichern Sie Ihre Einstellungen mit Speichertaste und Einstellung 1. 29999:33151|Die Lendenwirbelstütze wird hier eingestellt. Ganz einfach. 33831:42031|Diese Einstellung wird immer aktiviert, wenn der Schlüssel mit Fernbedienung verwendet wird. Praktisch, wenn Sie das Fahrzeug mit einer weiteren Person teilen.

Motor anlassen

512:9161|Mit Keyless Drive kann ich Schlüssel und Fernbedienung in meiner Tasche lassen und muss nur das Bremspedal durchdrücken und die Starttaste drücken. 10508:18069|Ohne Keyless Drive wird das Fahrzeug etwas anders angelassen. Wie Sie sehen, befindet sich neben der Starttaste ein Schlitz ... 18445:21000|... für den Schlüssel. 22737:32308|Nun wird das Lenkrad entriegelt und eventuell das Radio eingeschaltet. Zum Abziehen drücken Sie den Schlüssel einmal, und er wird ausgegeben. 32909:39556|Lassen wir nun den Motor an. Bremspedal durchtreten und Starttaste drücken.

Hohe Leerlaufdrehzahl

0:7637|Hören Sie die hohe Leerlaufdrehzahl? Manche Leute meinen, sie ist zu hoch. Dabei hat das einen Grund. 7716:12716|Denn so steigt die Temperatur schnell, die Abgase werden sauberer und weniger schädlich. 12876:17116|Das ist doch richtig pfiffig! Und wenn es dann auch noch gut für die Umwelt ist ...

Innen- und Außenspiegel

640:8288|Vor dem Losfahren stellen wir noch die Rückspiegel ein. Ich drücke die Taste L und stelle den Spiegel ein.

Manuelle Feststellbremse

589:8000|Ich löse die Feststellbremse, indem ich erst das Bremspedal durchtrete und dann den Griff der Feststellbremse herausziehe. 8000:14500|Bei Automatikgetriebe löst sich die Feststellbremse automatisch mit dem Wählhebel in Stellung D oder R und Gaspedal durchdrücken.

Einparkhilfe hinten

323:7000|Für viele Leute ist das Parken in engen Parklücken ein einziger Graus. Die Lösung dafür ist die Einparkhilfe. 7000:9327|Ich lege den Rückwärtsgang ein. 9971:13691|Ein pulsierender Ton aus den hinteren Lautsprechern: Abstand: 1,5 Meter. 14008:17088|Ich setze etwas zurück. 17487:23000|Bei einem durchgehenden Ton sind wir 30 cm vom Hindernis entfernt. Das ist dicht genug. 23000:35447|Jetzt können wir vorwärts fahren! Wie Sie sehen, lässt sich das Auto trotz seiner Größe selbst in engeren Bereichen sehr leicht manövrieren. Sie können sich zusätzlich noch von der optionalen Einparkhilfe vorn unterstützen lassen.

Klimaautomatik

0:6000|Als nächstes die elektronische Klimaautomatik. Ihre Bedienung könnte nicht einfacher sein. 6000:20000|Drücken Sie die "Auto"-Taste, um die Temperatur separat für die Fahrer- und die Beifahrerseite einzustellen. Um die Temperatur festzulegen, drehen Sie einfach am Drehregler. 20000:33000|Um die automatische Regelung des Gebläses zu umgehen, drehen Sie am Gebläse-Drehregler. Ändern Sie die Luftverteilung, indem Sie eine der Tasten im Symbol drücken. 33000:39000|Die Luftqualitätstaste schaltet zwischen den Stellungen Auto, Umluft und Aus. 39000:49805|Ich lasse die Klimaautomatik immer eingeschaltet, da dadurch die Luftqualität im Fahrzeuginnenraum besser ist und Beschlag an den Scheiben schnell entfernt wird.

Regensensor

0000:8000|Wenn Regen angesagt ist, aktiviere ich immer den Regensensor. Auf diese Weise muss ich mich nicht weiter um die Scheibenwischer kümmern. 8000:16695|Es gibt sogar ein Symbol für den Regensensor am Armaturenbrett. So sieht man schnell, ob der Sensor ein- oder ausgeschaltet ist. 17691:22375|Vielleicht möchten Sie die Scheibenwischer ab und zu eine zusätzliche Wischbewegung ausführen lassen. Bewegen Sie dazu einfach den Hebel nach oben. 22767:32000|Wenn Sie ihn jedoch nach unten bewegen, wird der Regensensor ausgeschaltet und Sie müssen ihn erneut aktivieren.

Audioanlage

0:6500|Was für eine schöne Landschaft! Genau die richtige Umgebung für etwas Musik. 6500:17500|Dieses Fahrzeug ist mit einer fantastischen Stereoanlage ausgestattet! Für den richtigen CD- und MP3-Surroundsound gibt es einen Dolby-Pro-Logic-II-Decoder. 17500:24000|Sie können Ihren MP3-Player an den AUX-Anschluss anschließen und über die Lautsprecher wiedergeben lassen. 24000:30000|Eventuell die Eingangslautstärke einstellen. Drücken Sie einfach die Mode-Taste und drehen Sie am Lautstärkeregler. 30676:37000|CD-Player und Radio können vom Rücksitz aus bedient werden. 37000:45000|Ihre Fondinsassen können den Track wechseln, einen Sender wählen, den schnellen Vor- oder Rücklauf verwenden oder die Sendersuche starten. 45000:55000|Eine weitere praktische Funktion ist Soundstage. Sie optimiert das Klangerlebnis auf dem Fahrersitz, auf beiden Vordersitzen oder im Fond. 55000:61000|Während der Fahrt bediene ich den CD-Player und das Radio mit den Lenkradtasten und habe immer den Blick auf die Fahrbahn. 61000:67000|Ein kurzer Druck auf die Vorwärts-Taste und ich wechsle den CD-Track oder den voreingestellten Radiosender. 67000:71796|Für den schnellen Vorlauf oder zur Sendersuche Taste gedrückt halten. 71517:79760|Mit dem Lautstärkeregler regeln Sie die Lautstärke hoch oder herunter.

Uhr

0:5000|Halten wir einmal kurz an, damit ich Ihnen einige praktische Dinge zeigen kann. 5000:12757|Beginnen wir mit der Uhr. Sie stellen die Uhr, indem Sie diesen Regler nach links oder rechts drehen. Ganz einfach.

Kilometerzähler

435:12075|Dieselbe Taste wird zum Einstellen der beiden Kilometerzähler verwendet. Ein kurzer Druck schaltet zwischen den beiden Kilometerzählern um. Ein langer Druck setzt den aktuellen Kilometerzähler zurück.

Anzeige, Information und Warnsymbole

0:6100|In der Mitte der Displays befinden sich die Tankanzeige und die Außentemperaturanzeige. 6100:16557|Dieses Display wird auch bei der Einstellung der aktiven Geschwindigkeitsregelanlage und für den Fahrcomputer verwendet. Ich zeige Ihnen das später unterwegs.

Ablagefach

0:5000|Sehen wir uns die praktischen Ablagefächer an; eines neben jedem Vordersitz. 5000:11500|Dort lege ich auf längeren Strecken meine Brieftasche ab. In der Mitte befindet sich das CD-Fach ... 11500:18500|... für bis zu 15 CDs. Die Handtasche meiner Frau lässt sich perfekt hinter der Tunnelkonsole verstauen. 18500:28359|Und dann sind da natürlich noch die Seitenfächer, Sitzfächer und Getränkehalter. 28238:38556|Von Zeit zu Zeit müssen Sie vielleicht längere Gegenstände transportieren. Das geht in Ihrem Volvo ganz einfach. Klappen Sie einfach die Rückenlehnen um, indem Sie an diesen Griffen ziehen.

Bordcomputer

1018:13482|Wir fahren jetzt zurück. Dabei kann ich Ihnen noch ein paar interessante Sicherheitsmerkmale zeigen, die Ihre Fahrt entspannter machen. Sie finden den Bordcomputer, indem Sie das äußere Rad am linken Hebel drehen. 14680:19252|Eine andere nützliche Funktion: die Fahrstrecke bis zum leeren Tank. 20088:24607|Diese wird aus dem Kraftstoffverbrauch der letzten 30 Kilometer berechnet. 24659:29570|Wenn Sie also von jetzt an zügiger fahren, könnten die angezeigten Werte leicht abweichen.

Blind Spot Information System (BLIS)

200:5500|Auf der Autobahn aktiviere ich immer das Blind Spot Information System in der Mittelkonsole. 6000:11000|Das ist ein optionales System, das Fahrzeuge, die sich im toten Winkel befinden, erfasst. 11000:18000|Wenn jemand von hinten in den toten Winkel einfährt oder wenn Sie jemanden überholen, leuchtet eine Warnlampe.

Aktives Geschwindkeits-/Abstandsregelsystem

0:5000|Ein anderes, praktisches System ist das aktive Geschwindkeits-/Abstandsregelsystem. 5000:7500|Dieses aktivere ich mit dieser Lenkradtaste. 7500:17500|Bei gut fließendem Verkehr stelle ich die Geschwindigkeit mit der Plustaste ein. Den Abstand zum Vordermann stelle ich in fünf Stufen ein. 17500:24500|Das System überwacht die Geschwindigkeit. Wenn der Vordermann langsamer wird, bremst das System automatisch etwas ab. 24500:28000|Und es beschleunigt wieder, sobald der Vordermann schneller wird. 29000:37517|Es ist wichtig, auch die Grenzen des Systems zu kennen. Das aktive Geschwindkeits-/Abstandsregelsystem macht lange Fahrten um so bequemer.

Dual-Xenon-Scheinwerfer und dynamisches Kurvenlicht

0:4500|Bevor ich mich von Ihnen verabschiede, hier noch ein paar weitere Punkte, z. B. ... 4500:10000|... die Dual-Xenon-Scheinwerfer. Eine einfache und dennoch äußerst leistungsfähige Funktion. 10000:19000|Sie aktivieren und deaktivieren das dynamische Kurvenlicht hier in der Mittelkonsole. 19000:29483|Die Funktion des Kurvenlichtes dreht die Scheinwerfer, wenn Sie das Lenkrad drehen. So wird die Fahrbahn viel besser in scharfen Kurven und auf Kreuzungen ausgeleuchtet.

Tankklappe

513:7721|Beim Tanken müssen Sie die Tankklappe vom Fahrzeuginnenraum aus öffnen. Das machen Sie hier. 8196:15236|Im Hauptinstrument wird angezeigt, dass sich die Tankklappe rechts befindet. 15796:21761|Hier noch drei Tipps zur Kindersicherheit:

Beifahrerairbag abschalten

219:8900|Um einen Kindersitz auf dem Vordersitz zu verwenden, MÜSSEN Sie den Beifahrerairbag deaktivieren. Dazu öffnen Sie die Tür und drehen den Schalter auf OFF. 9227:15423|In der Dachkonsole erscheint eine Textmitteilung; der Airbag ist deaktiviert.

Kindersicherung

679:8063|Sie sollten die Kindersicherung in den Fondtüren aktivieren. Dann können die Kinder die Türen nicht mehr von innen öffnen. 8283:12839|Zur Aktivierung öffnen Sie die Tür und drehen den Regler in die Verriegelungsstellung.

Ende

1500:4000|Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. 4000:9300|Für ausführliche Informationen sehen Sie sich die einzelnen Kapitel genauer an. 10000:13500|Viel Vergnügen mit Ihrem neuen Volvo!

Selbstbewusst, unverwechselbar und kultiviert

Der Volvo S80 ist eine elegante Oberklasse-Limousine, die vorbildliche Sicherheit und Fahrvergnügen vereint. Der Volvo S80 zeichnet sich durch ein elegantes Design aus, das die Eigenschaften des Fahrers verkörpert – Selbstbewusstsein, Unverwechselbarkeit, Professionalität und Kultiviertheit.

Einführung in Ihren Volvo
Dieser Film bietet Ihnen einen kompakten und inspirierenden Überblick über Ihren Volvo – und Sie erfahren in Videos mehr über seine Bedienung, seine einzigartigen Merkmale und Funktionen.

Schnelleinführung und Betriebshandbuch zum Herunterladen
Um Ihren Volvo S80 optimal zu nutzen, können Sie eine anregende Schnelleinführung und ein ausführliches Betriebshandbuch herunterladen. Bitte beachten Sie, dass diese Dokumente den Volvo S80 des Modelljahres 2012 zeigen. Daher kann es Unterschiede geben zwischen den Merkmalen, auf die sich die Informationen auf dieser Website beziehen, und den Merkmalen Ihres spezifischen Fahrzeugs. Das Betriebshandbuch und die Schnelleinführung, die mit dem Fahrzeug mitgeliefert werden, enthalten die aktuellsten Informationen zu Ihrem jeweiligen Modell.

Die Schnelleinführung ist eine Kurzfassung des umfassenden und detaillierten Betriebshandbuchs. Sie erlaubt es Ihnen, sich auf einfache, unkomplizierte Weise mit Ihrem Fahrzeug vertraut zu machen. Gehen Sie die Schnelleinführung durch, um sich anregen zu lassen, Ihre Kenntnisse zu vertiefen und die eigene Wertschätzung Ihres Volvo und seiner Ausstattungsmerkmale weiter zu steigern.

Das Betriebshandbuch präsentiert in aller Ausführlichkeit die Funktionen und Teile Ihres Fahrzeugs, u. a. die Instrumente und Bedienelemente, das Audiosystem, den Innenraum sowie die Felgen und Reifen.

Wenn Sie die Schnelleinführung oder das Betriebshandbuch für Ihr Fahrzeug in gedruckter Form bzw. ein Exemplar davon in Ihrer Landessprache bestellen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren örtlichen Volvo Partner.

  Volvo Partner finden

 

     

Betriebsanleitung herunterladen »



Quick Guide
herunterladen »



Sensus Infotainment »



Betriebsanleitung RTI-Navigationssystem herunterladen »



Betriebsanleitung Volvo on Call herunterladen »