Volvo XC60 - Modelljahr 2014

Sie können diese Inhalte nicht anzeigen, da Sie entweder den Flash Player von Adobe nicht installiert oder in Ihrem Browser JavaScript nicht aktiviert haben.

Know/XC60/my09/video_starts,Video starts,Tools,Owners' Info

MENÜ

Clip

von

Untertitel einschalten

Untertitel ausschalten

WEITER

NÄCHSTER CLIP

Alle abspielen

PLAY

Einleitung

17841:24058|Hallo. Ich bin Emma. Willkommen bei Ihrem neuen Volvo XC60. 25887:28499|Ein fantastisches Auto für die Stadt 28865:32313|und für lange Strecken über Land.

Schlüssel mit Fernbedienung

1097:3657|Fangen wir mit dem Personal Car Communicator (PCC) an. 4493:8489|Wahrscheinlich die modernste Fernbedienung der Welt. 9247:11284|Mit richtig cleveren Funktionen. 12852:17105|Wenn Sie die I-Taste drücken, kommuniziert das Fahrzeug mit Ihnen. 17024:24248|Das grüne Licht bedeutet: Fahrzeug verriegelt. Das gelbe Licht teilt Ihnen mit: Fahrzeug entriegelt. 24764:28924|Dieses rote Licht zeigt an, dass die Alarmanlage ausgelöst wurde. 28925:33182|Und wenn die roten Lichter blinken, könnte sich jemand im Fahrzeug befinden. 33436:35134|Setzen wir uns doch mal 'rein.

Lenkrad

2011:5825|Als erstes möchten Sie natürlich das Lenkrad einstellen. 6347:13766|Dazu einfach an diesem Hebel ziehen und das Lenkrad einstellen – nach oben oder unten, vor oder zurück

Elektrisch verstellbarer Sitz mit Memoryfunktion (Option)

548:7112|Der optionale elektrisch verstellbare Sitz hat drei speicherbare Sitzstellungen. Zur Sitzverstellung einfach ... 7452:10945|... diese Taste drücken: Sitz vor und zurück. 11415:16822|Hiermit heben Sie den Sitz an oder senken ihn ab und hiermit bewegen Sie die Rückenlehne. 17684:20741|Hiermit bewegen Sie die Vorderkante. 21159:25939|Speichern Sie Ihre Einstellungen mit Speichertaste und Einstellung 1. 26644:30928|Die Lendenwirbelstütze wird hier eingestellt. Ganz einfach. 31164:35683|Diese Einstellung wird nun immer aktiviert, wenn diese Fernbedienung verwendet wird. 35683:39366|So sind individuelle Einstellungen für verschiedene Schlüssel möglich. 39575:43102|Praktisch, wenn Sie das Fahrzeug mit einer weiteren Person teilen. 43885:47229|Fahren wir doch mal eine Runde.

Klimaautomatik

1018:5250|Zur automatischen Regelung der Temperatur die Auto-Taste drücken. 6034:11833|Sie können die Temperatur separat für Fahrer- und Beifahrer einstellen. 12120:16248|Am Drehregler auf der jeweiligen Seite drehen. 16613:21028|Die automatische Regelung des Gebläses umgehen Sie mit dem Drehregler. 21681:25991|Ändern Sie die Luftverteilung, indem Sie eine der Tasten im Symbol drücken. 26435:34427|Durch Tastendruck wird zwischen den drei Modi des Luftqualitätssystems umgeschaltet. 35422:47387|Die orangefarbene Lampe links zeigt an, dass der Luftqualitätssensor aus ist. Wenn die grüne Lampe leuchtet, ist die Umluftfunktion nicht aktiviert. 48013:53028|Die orangefarbene Lampe rechts zeigt an, dass die Umluftfunktion aktiviert ist. 53838:59559|Für die beste Luftqualität im Fahrzeug stets den Luftqualitätssensor eingeschaltet lassen.

City Safety

1828:5302|Nun zu einer Weltneuheit. 6896:12460|Der vorausschauenden City Safety Technologie, mit der jeder Volvo XC60 serienmäßig ausgerüstet ist. 13374:17502|Es funktioniert bei Geschwindigkeiten bis zu 30 km/h. 19356:27062|Mit Hilfe eines Infrarotsensors erfasst City Safety, ob Sie sich dem vorausfahrenden Fahrzeug zu schnell nähern. 28447:35185|Sollte der Fahrer nicht rechtzeitig reagieren, aktiviert City Safety automatisch die Bremsen ... 35735:37590|... um den Aufprall zu vermeiden 37799:43363|bei einem Geschwindigkeitsunterschied zwischen den beiden Fahrzeugen von weniger als 15 km/h ... 43911:45766|... oder den Aufprall abzuschwächen ... 46053:51487|... bei einem Geschwindigkeitsunterschied zwischen den beiden Fahrzeugen von 16 bis 30 km/h. 52114:57652|Mehr Informationen zu City Safety finden Sie in der Betriebsanleitung des Volvo XC60.

Aktives Geschwindigkeits-/ Abstandsregelsystem (Option)

1854:9195|Mit dem aktiven Geschwindigkeits-/Abstandsregelsystem können Sie die erwünschte Geschwindigkeit einstellen ... und die Mindestzeitspanne zum vorausfahrenden Fahrzeug. 9387:17554|Wenn der Radarsensor ein langsameres Fahrzeug vor Ihnen erfasst, wird Ihre Geschwindigkeit automatisch an dieses Fahrzeug angepasst. 17737:27115|Das aktive Geschwindigkeits-/Abstandsregelsystem von Volvo behält unabhängig von Geschwindigkeitsänderungen stets die eingestellte Zeitspanne bei – für ein entspannteres Fahren. 29178:37485|Oder Sie wählen beim Einschalten der Abstandskontrolle einen von fünf Zeitabständen zum vorausfahrenden Fahrzeug ... 38008:42147|... woraufhin der Radarsensor den Abstand überwacht. 42893:50285|Wenn sich der Abstand zum direkt vorausfahrenden Fahrzeug verringert, leuchtet eine Warnlampe in der Windschutzscheibe auf.

Bremsassistent Pro (Option)

574:5093|Der Bremsassistent Pro hat einen Radarsensor hinter dem Grill, 5107:8672|der den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug überwacht. 9038:15882|Dank einer Kamera in der Windschutzscheibe kann das System auch stillstehende Fahrzeuge erfassen. 16300:19983|Wenn sich der Abstand zum anderen Fahrzeug schnell verringert, 20027:25756|warnt das System den Fahrer mit einer blinkenden Lampe und einem Tonsignal. 26467:33280|Das System unterstützt zudem ein Abbremsmanöver des Fahrers durch ein schnelles Ansprechverhalten der Bremse. 33671:37485|Dazu werden die Bremsen in Position gebracht und eine Notbremsung vorbereitet. 38321:44721|Wenn der Fahrer nicht auf die Warnsignale reagiert und das System einen nahe bevorstehenden Aufprall erfasst ... 45139:48535|... wird die Notbremsung eingeleitet, die das Fahrzeug automatisch abbremst ... 50128:53394|... und somit die Auswirkungen des Aufpralls abmildert. 54700:59977|Eventuell der entscheidende Unterschied zwischen schweren und leichten Verletzungen.

Audioanlage

1044:6948|Der XC60 hat ein großartiges Audiosystem. Hier einige Hauptmerkmale: 7209:13531|Für den richtigen CD- und MP3-Surroundsound gibt es einen Dolby-Prologic-II-Decoder. 14236:22177|Sie können auch Ihren MP3-Player an den AUX- oder USB-Anschluss anschließen und über die Lautsprecher wiedergeben lassen. 22648:34063|Der USB-Port unterstützt iPod und USB-Memorysticks mit Musikdateien in den Formaten MP3, WMA und WAV. 34298:38635|Ein Druck auf MODE aktiviert den iPod oder die USB-Quelle. 39392:45975|Schließen Sie Ihr Gerät an und blättern Sie mit der Senderwahltaste oder den Navigationstasten zum erwünschten Track. 46811:53133|Eventuell muss die Eingangslautstärke des AUX-Geräts eingestellt werden. 53551:61779|Dazu die Menu-Taste drücken und zu AUX-Lautstärke blättern. Zum Einstellen der Lautstärke am Lautstärkeregler drehen. 63451:69903|Durch Drücken der Menu-Taste und der Navigationspfeile können viele andere Einstellungen erreicht werden. 70008:75650|Die Fondinsassen können über ihre Kopfhörer individuelle Audioquellen hören. 76120:87457|Durch Drücken der MODE-Taste zwischen AM/FM, CD, AUX oder USB/iPod oder DAB wählen. 87707:93544|Mit den Pfeiltasten Tracks oder Sender wechseln oder schnell vor- und zurückspulen. 95033:105743|Eine weitere praktische Funktion ist Soundstage. Sie optimiert das Klangerlebnis auf dem Fahrersitz, auf beiden Vordersitzen oder im Fond. 106605:110680|Die Lenkradtasten steuern Radio und CD. 111673:118204|Mit einem kurzen Druck auf die Vorwärtstaste wechseln Sie voreingestellte Radiosender oder CD-Tracks. 118700:124943|Für den schnellen Vorlauf oder zur Sendersuche Taste gedrückt halten. 125387:129697|Mit dem Lautstärkeregler regeln Sie die Lautstärke hoch oder herunter.

Four-C-Fahrwerk (Option)

2115:8306|Wenn Sie auch gerne das meiste aus Ihrem Fahrzeug herausholen wird Sie der folgende Punkt interessieren: 12251:21237|Beim aktiven Fahrwerk Four-C wählt der Fahrer zwischen drei Fahrwerkseinstellungen: Comfort, Sport und Advanced. 21681:31477|Der Modus Comfort isoliert die Insassen durch eine flexible Dämpfung und weiche Karosseriebewegungen effektiv vor Straßenunebenheiten. 31817:35604|Der Modus ist auch bei schlüpfrigen Straßen ideal. 36858:44904|Der Modus Sport aktiviert eine straffere Stoßdämpfereinstellung, deutlichere Karosseriebewegungen und schnellere Reaktionen des Fahrzeugs. 45505:49502|Ein optimales Gleichgewicht aus präzisem Handling und komfortabler Fahrt. 49528:53968|Der Modus Advanced hingegen ist ein reiner Leistungsmodus. 54256:62145|Hier werden die Stoßdämpfer für maximalen Straßenkontakt straffer eingestellt und alle Straßenoberflächeninformationen an den Fahrer weitergegeben, 62380:66037|statt Komfort wird also die Straßenlage priorisiert.

Panoramadach (Option)

2847:5720|Sehen wir uns das Panoramadach an. 8097:12173|Das Panoramadach lässt sich auf zwei Weisen öffnen: 12747:19278|Die gesamte Frontsektion kann geöffnet oder nur das hintere Ende in die Belüftungsstellung gebracht werden. 20767:29544|Um das Dach automatisch zu öffnen, den Hebel so weit wie möglich nach hinten drücken und loslassen. Die Blende öffnet sich. 30354:36702|Den Hebel nochmal nach hinten drücken. Nun öffnet sich das Panoramadach vollständig. 37642:42187|Den Hebel nach vorn drücken, um das Dach zu schließen. 43075:49162|Den Hebel zweimal vor- oder zurückbewegen, um das Dach schnell zu öffnen oder schnell zu schließen. 50546:57547|Zur manuellen Steuerung den Hebel zur ersten Raste bewegen und dort so lange wie erforderlich halten. 58070:63190|Das Dach in die Belüftungsstellung bringen. Dazu das hintere Ende des Hebels hochdrücken. 63712:66533|Das hintere Ende des Hebels herunterziehen, um das Dach zu schließen.

Regensensor (Option)

2194:7392|Aktivieren Sie den Regensensor immer, wenn Regen angesagt ist. 7758:10631|So müssen Sie sich nicht weiter um die Scheibenwischer kümmern. 11415:17920|Es gibt sogar ein Symbol für den Regensensor im Hauptinstrument. So sieht man schnell, ob der Sensor ein- oder ausgeschaltet ist. 19043:23954|Daumenrad nach oben drehen, um die Empfindlichkeit des Regensensors zu erhöhen. 24737:30040|Vielleicht möchten Sie die Scheibenwischer ab und zu eine zusätzliche Wischbewegung ausführen lassen. Bewegen Sie dazu einfach den Hebel nach oben. 30249:36310|Wenn Sie ihn jedoch nach unten bewegen, wird der Regensensor ausgeschaltet und Sie müssen ihn erneut aktivieren.

Bordcomputer

1776:7366|In der Mitte des Displays befindet sich die Tankanzeige und die Außentemperaturanzeige. 7758:13844|Dieses Display wird auch bei der Einstellung des aktiven Geschwindigkeits-/Abstandsregelsystems und für den Bordcomputer verwendet. 14706:19879|Sie erreichen den Bordcomputer, indem Sie das Daumenrad am linken Hebel drehen. 21551:27533|Eine andere nützliche Funktion: die Fahrstrecke bis zum leeren Tank. 27951:33123|Diese wird aus dem Kraftstoffverbrauch der letzten 30 Kilometer berechnet. 33384:39523|Wenn Sie also von jetzt an zügiger fahren, könnten die angezeigten Werte leicht abweichen.

Kilometerzähler

2037:6269|Die beiden Kilometerzähler werden im Hauptinstrument angezeigt. 6870:10527|Diese Taste wird zum Einstellen der beiden Kilometerzähler verwendet. 11128:18546|Ein kurzer Druck schaltet zwischen den beiden Kilometerzählern um. Ein langer Druck setzt den aktuellen Kilometerzähler zurück.

Driver Alert - Warnung bei Übermüdung (Option)

1671:7471|Müdigkeit am Steuer soll mit der nächsten Funktion vorgebeugt werden. 10031:12509|Driver Alert macht den Fahrer 12848:17748|auf Hauptstraßen und Autobahnen auf eine unkonzentrierte Fahrweise aufmerksam. 20793:26827|Das System überwacht mit einer Kamera die Bewegungen des Fahrzeugs zwischen den Spurmarkierungen ... 27350:31738|... und berechnet, ob das Fahrzeug kontrolliert gefahren wird. 32365:38217|Fünf Balken im Informationsdisplay zeigen das aktuelle Konzentrationsniveau des Fahrers an. 38504:41299|Fällt die Aufmerksamkeit unter ein bestimmtes Niveau ... 41586:44042|... ertönt ein Warnsignal ... 44591:48587|und eine Mitteilung erscheint, die eine Pause vorschlägt.

Dual-Xenon-Scheinwerfer mit aktivem Kurvenlicht (Option)

2324:6504|Das aktive Dual-Xenon-Licht ist ein vollkommen automatisches System. 6844:15151|Durch Synchronisation der Lichtverteilung verbessert das aktive Dual-Xenon-Licht die Ausleuchtung in Kurven um bis zu 90 %. 15333:17266|Beim Beschleunigen oder Abbremsen ... 17397:25286|... oder beim Fahren mit schwerer Ladung wird die Leuchtweite automatisch eingestellt, um ein Blenden des entgegenkommenden Verkehrs zu vermeiden.

Driver Alert - Warnung bei unbeabsichtigtem Verlassen der Fahrspur (Option)

992:8933|Driver Alert warnt den Fahrer, wenn er unbeabsichtigt eine Spurmarkierung überfährt. 9404:13113|Das System wird automatisch beim Anlassen des Motors aktiviert ... 13322:16169|... und kann manuell deaktiviert werden. 16509:19539|Die Empfindlichkeit kann in zwei Stufen eingestellt werden: 19670:22595|Normale oder erhöhte Empfindlichkeit. 23353:27271|Eine Kamera erfasst fortlaufend die Spurmarkierungen. 27637:32888|Beim Überfahren einer Spurmarkierung ohne aktive Manöver oder Indikationen des Fahrers ... 33227:36937|... wird dieser durch einen leisen Warnton gewarnt.

BLIS - Blind Spot Information System (Option)

3030:8463|BLIS erfasst mit Kameras in den Aussenpiegeln, wann ein Fahrzeug in den toten Winkel einfährt. 8960:12538|Befindet sich ein überholendes Fahrzeug etwa 6 Meter hinter Ihnen ... 12747:21002|... warnt Sie eine Warnlampe, damit Sie nicht auf die Spur des Fahrzeugs wechseln. Das System funktioniert sogar im Dunkeln. 21551:28604|BLIS wird beim Anlassen des Motors aktiviert und kann mit der BLIS-Taste in der Mittelkonsole ausgeschaltet werden.

Rückfahrkamera (Option)

1149:6765|Die Rückfahrkamera zeigt den Bereich hinter dem Fahrzeug auf einem Bildschirm an. 7366:13871|Dadurch wird das Rückwärtseinparken in eine Parklücke, das Rückwärtsfahren in engen Bereichen und das Fahren mit Anhänger erleichtert. 14497:18991|Die Kamera wird automatisch beim Einlegen des Rückwärtsgangs aktiviert. 19487:27663|Beim Rückwärtsfahren zeigen projizierte Linien, wohin sich das Fahrzeug abhängig vom Lenkeinschlag bewegen wird. 28395:33567|Die rote Querlinie gibt den Abstand 0,3 Meter vom Stoßfänger an. 33776:37302|Die gelbe gibt 1,5 Meter an.

Parkbremse, automatisch

1880:10344|Automatische Parkbremse aktivieren: Fahrzeug mit Fußbremse abbremsen und Taste drücken. 10684:16352|Das Symbol im Hauptinstrument leuchtet: Die Feststellbremse ist angezogen. 16587:22204|Automatische Parkbremse manuell lösen: Schlüssel steckt. 22883:28133|Bremspedal durchtreten und Griff der Feststellbremse herausziehen. 29361:39627|Die automatische Parkbremse kann auch automatisch gelöst werden: Motor starten, Kupplung lösen und Gaspedal drücken. 40280:46968|Bei Automatikgetriebe löst sich die Feststellbremse automatisch: Dazu Sicherheitsgurt anlegen, 47255:52636|Wählhebel in D oder R stellen und Gaspedal drücken.

Ablagefach

417:7627|Sehen wir uns die praktischen Ablagefächer an: Auf der Vorderseite jedes Vordersitzes befindet sich eine Tasche. 8986:12434|Das Handschuhfach kann mit dem Schlüsselblatt verriegelt werden. 13061:21681|In der Tunnelkonsole befindet sich das CD-Fach für bis zu 10 CDs. 22282:26880|Kleine Gegenstände können hinter der Mittelkonsole verstaut werden. 27402:33802|Und dann sind da natürlich noch die Seitenfächer, Sitzfächer und Getränkehalter.

Gepäckraumboden

914:5172|Die Bodenverkleidung aufklappen, um das Staufach darunter zu erreichen. 6112:10266|Hier ist Platz für Warndreieck und Erste-Hilfe-Kit. 11102:17319|Hier ist auch Platz für kleinere Gegenstände, die dann bei Verriegelung der Heckklappe eingeschlossen werden.

Beladung

1201:7060|Von Zeit zu Zeit müssen Sie vielleicht längere Gegenstände transportieren. Das geht in Ihrem Volvo ganz einfach. 7582:12684|An diesen Griffen ziehen, um die Rückenlehnen des Rücksitzes umzuklappen. 12781:17333|Der linke und der mittlere Teil können separat umgeklappt werden. 19617:24555|Die rechte Rückenlehne kann nur zusammen mit dem mittleren Teil umgeklappt werden.

Heckklappe, automatisch (Option)

1567:6877|Die optionale elektrisch betätigte Heckklappe kann auf drei Weisen geöffnet werden: 6930:11427|Die Taste im Schalterfeld Beleuchtung drücken, bis sie sich zu öffnen beginnt. 11511:13547|Die Taste auf der Fernbedienung drücken. 14889:20453|Oder leicht auf die Druckplatte unter dem Griff drücken und die Heckklappe anheben. 21159:26514|Die Heckklappe kann manuell oder durch Drücken der Taste am unteren Rand geschlossen werden.

Beifahrerairbag abschaltbar (Option)

966:7262|Um einen Kindersitz auf dem Vordersitz zu verwenden, MÜSSEN Sie den Beifahrerairbag deaktivieren. 7467:12617|Dazu öffnen Sie die Tür und drehen den Schalter auf OFF. 13217:19252|In der Dachkonsole erscheint eine Textmitteilung: der Airbag ist deaktiviert.

Lackpflege

862:4806|Schließlich noch ein Tipp von den Volvo Lackexperten 4989:7915|zur Pflege Ihres neuen Fahrzeugs: 8097:12667|Waschen Sie es am besten in den ersten Monaten von Hand. 13165:18105|Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Viel Vergnügen mit Ihrem neuen Volvo!

Grenzgänger

Der Volvo XC60 ist eine völlig neue Fahrzeugart. Sein Crossover-Design zieht die Blicke auf sich und lässt der Fantasie freien Lauf. Elegant und robust. Sportlich und kraftvoll.
Der Sicherheitsstandard des Volvo XC60 liegt auf einem völlig neuen Niveau. Ein Beispiel ist das serienmäßige City Safety. Es reagiert, wenn das Fahrzeug zu nahe auf ein anderes Fahrzeug auffährt, und trägt dazu bei, Unfälle bei geringer Geschwindigkeit zu vermeiden bzw. die Wucht des Aufpralls zu mindern.

Einführung in Ihren Volvo
Dieser Film bietet Ihnen einen kompakten und inspirierenden Überblick über Ihren Volvo – und Sie erfahren in Videos mehr über seine Bedienung, seine einzigartigen Merkmale und Funktionen.

Schnelleinführung und Betriebshandbuch zum Herunterladen
Um Ihren Volvo XC60 optimal zu nutzen, können Sie eine anregende Schnelleinführung und ein ausführliches Betriebshandbuch herunterladen. Bitte beachten Sie, dass diese Dokumente den Volvo XC60 des Modelljahres 2012 zeigen. Daher kann es Unterschiede geben zwischen den Merkmalen, auf die sich die Informationen auf dieser Website beziehen, und den Merkmalen Ihres spezifischen Fahrzeugs. Das Betriebshandbuch und die Schnelleinführung, die mit dem Fahrzeug mitgeliefert werden, enthalten die aktuellsten Informationen zu Ihrem jeweiligen Modell.

Die Schnelleinführung ist eine Kurzfassung des umfassenden und detaillierten Betriebshandbuchs. Sie erlaubt es Ihnen, sich auf einfache, unkomplizierte Weise mit Ihrem Fahrzeug vertraut zu machen. Gehen Sie die Schnelleinführung durch, um sich anregen zu lassen, Ihre Kenntnisse zu vertiefen und die eigene Wertschätzung Ihres Volvo und seiner Ausstattungsmerkmale weiter zu steigern.

Das Betriebshandbuch präsentiert in aller Ausführlichkeit die Funktionen und Teile Ihres Fahrzeugs, u. a. die Instrumente und Bedienelemente, das Audiosystem, den Innenraum sowie die Felgen und Reifen.

Wenn Sie die Schnelleinführung oder das Betriebshandbuch für Ihr Fahrzeug in gedruckter Form bzw. ein Exemplar davon in Ihrer Landessprache bestellen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren örtlichen Volvo Partner.

  Volvo Partner finden

     

Betriebsanleitung herunterladen »



Quick Guide
herunterladen »



Betriebsanleitung RTI-Navigationssystem herunterladen »


Betriebsanleitung Sensus Navigation herunterladen »


Betriebsanleitung Sensus Infotainment Connect herunterladen »


Betriebsanleitung Sensus Infotainment herunterladen »


Betriebsanleitung Volvo On Call herunterladen »