Die neue Sportlichkeit

Volvo Historie Neue Sportlichkeit

Neben erfolgreichen neuen Modellreihen wie der 400er Serie setzt Volvo auch in den 80er Jahren Meilensteine in der Sicherheit zum Beispiel mit der Einführung des ABS (Anti-Blockiersystem), dem Fahrerairbag oder dem Sicherheits-Gurtstraffern. Weitere Innovationen wurden in die Volvo Modellreihen eingeführt, so der erste Turbo und verbrauchsärmere Motoren. 1991 folgt auch Volvo mit dem 850 dem allgemeinen Trend zum Frontantrieb.

Volvo 480 400er Serie

1985 Volvo 480

Mit der 400er Serie setzte Volvo die Priorität auf Leistung und Fahrverhalten und leitet die Entwicklung von Volvo Automobilen mit sportlicheren Eigenschaften ein.

Volvo 850

1991 Volvo 850

Der Volvo 850 - "ein dynamisches Automobil mit vier Weltneuheiten": quer eingebauter Reihen-Fünfzylinder, die Deltalink-Hinterachse, das integrierte Flankenschutzsystem SIPS und die automatische Gurt-Höhenverstellung. 1996 wird der Volvo 850, der einen industriellen Generationswechsel eingleitet hatte, zum S70 bzw. V70 weiter entwickelt.