Pressemitteilungen

Geben Sie Ihren Suchbegriff ein:
Suchen
Nach Kategorie filtern:
1-10 von insgesamt 279 Ergebnissen|Ergebnisse pro Seite:102050
  • Volvo XC90

    Best of the Best: Volvo XC90 erhält renommierten Red Dot Produktdesign Award

    Der neue Volvo XC90 steht für eine moderne und kreative Interpretation des skandinavischen Designs. Dass das Team rund um den deutschen Chefdesigner von Volvo Cars, Thomas Ingenlath, erstklassige Arbeit geleistet hat, bescheinigt nun die aus einem Kreise hochkarätiger Experten sich zusammensetzende, 38-köpfige Jury des Red Dot Awards. Das neue Flaggschiff der schwedischen Premium-Marke bewies beim wichtigsten Wettbewerb für Produktdesign, dass sein Design außergewöhnlich ist. Aus 4.928 Teilnehmern ragte der Volvo XC90 hervor und wurde mit dem Red Dot: Best of the Best Award für höchste Qualität und wegweisende Gestaltung prämiert. 2015 erhielten nur 1,6 Prozent aller Wettbewerbseinreichungen diese begehrte Auszeichnung, die zum 60. Mal vergeben wurde.
    30.03.2015
    • All New XC90
    • Auszeichnungen
    • Design
    • Unternehmen
  • Volvo Ocean Race 2014/2015

    Volvo Ocean Race 2014/2015: MAPFRE vierter Sieger im vierten Rennen

    MAPFRE gewinnt die vierte Etappe des Volvo Ocean Race 2014/2015: Mit gerade einmal vier Minuten Vorsprung sicherte sich das unter spanischer Flagge segelnde Team seinen ersten Sieg bei der härtesten Segelregatta der Welt. In einem der spannendsten Rennen aller Zeiten musste sich Abu Dhabi Ocean Racing knapp geschlagen geben, konnte sich aber über einen zweiten Platz freuen. Denn das Dongfeng Race Team landete seinerseits mit nur vier Minuten Rückstand auf Rang drei. Drei Teams innerhalb von acht Minuten, gerade einmal vier Stunden zwischen Erst- und Fünfplatziertem und der vierte Sieger im vierten Rennen – aufregender geht es kaum. Das zeigt auch die Gesamtwertung: Abu Dhabi Ocean Racing liegt nur dank der besseren Ergebnisse bei den Hafenrennen vor dem Dongfeng Race Team, das ebenfalls acht Punkte hat.
    02.03.2015
    • Events/Aktivitäten
    • Lifestyle
    • Sponsoring/Sport
    • Unternehmen
  • Volvo 780, ab 1985

    30 Jahre Volvo 780 Coupé: Schwedisch-italienische Extravaganz

    Er war ein rarer Star unter den glamourösen Luxus-Coupés der 1980er Jahre. Nur 8.518 Volvo 780 wurden in Kooperation mit der Carrozzeria Bertone für ausgewählte Märkte gebaut, was den bis dahin teuersten Volvo noch begehrenswerter machte. Zumal es dem unvergänglich schönen Coupé auch an technischen Sensationen nicht mangelte. Das Volvo 780 Coupé fuhr mit dem ersten serienmäßigen Fahrersitz-Gurtstraffer vor und hatte einen Sechszylinder-Diesel unter der langen Motorhaube.
    02.03.2015
    • 780
    • Historie
  • Volvo 60er Familie erfolgreich im DEKRA Gebrauchtwagenreport 2015

    DEKRA Gebrauchtwagenreport 2015: Zuverlässig unterwegs mit der Volvo 60er Familie

    Die zuverlässigsten Mittelklassemodelle in Deutschland kommen von Volvo: Sowohl der Volvo S60 als auch der Volvo V60 überzeugen im DEKRA Gebrauchtwagenreport 2015 mit den wenigsten Mängeln in ihrer Klasse. Mit einem DEKRA Mängelindex (DMI) von 97,5 erzielen die Limousine und der Kombi sogar den zweitbesten Wert aller Fahrzeuge. Auch der Volvo XC60 nimmt in der Auswertung von insgesamt 15 Millionen Hauptuntersuchungen eine Spitzenposition bei den „Geländewagen/SUV“ ein.
    26.02.2015
    • Auszeichnungen
    • Qualität
    • S60
    • V60
    • XC60
  • Volvo XC90

    Volvo Car Group erwartet auch in 2015 wieder Zuwächse bei Absatz und Profitabilität

    Die Volvo Car Group erwartet für das laufende Jahr 2015 ein weiteres Absatzplus und eine nochmals verbesserte Profitabilität. Das anhaltende Wachstum in China und Europa sowie eine Erholung des US-Marktes werden daran einen entscheidenden Anteil haben.
    26.02.2015
    • Unternehmen
  • Volvo XC90 T8 Twin Engine

    Rekordabsatz der Volvo Car Group sorgt für soliden Gewinn im Geschäftsjahr 2014

    Die Volvo Car Group vermeldet heute für das abgelaufene Geschäftsjahr 2014 ein Betriebsergebnis von 2,25 Milliarden Schwedischen Kronen (rund 238,24 Millionen Euro). Die Steigerung um 17,4 Prozent gegenüber dem operativen Ergebnis 2013 (1,92 Milliarden SEK, rund 203,39 Millionen Euro) ist vor allem auf den Rekordabsatz im vergangenen Jahr zurückzuführen. Dies ermöglicht Volvo Cars weitere Investitionen im Rahmen des weltweiten Transformationsprozesses. Der Umsatz lag 2014 bei 129,96 Milliarden SEK (circa 13,76 Milliarden Euro) gegenüber 122,25 Milliarden SEK (circa 12,94 Milliarden Euro) im Vorjahr.*
    26.02.2015
    • Unternehmen
  • Vernetzte Ausbildung

    Volvo setzt Maßstäbe mit vernetzter Ausbildung: Gemeinsam lernen und Kunden noch besser betreuen

    Volvo Car Germany setzt neue Maßstäbe im Automobilhandel: Der Importeur der schwedischen Premium-Marke bildet die Mitarbeiter seiner Partnerbetriebe nun größtenteils gemeinsam aus – ganz gleich, ob sie Automobil-, Teile- und Zubehörverkäufer oder Serviceberater werden wollen. Ziel der in Deutschland einzigartigen vernetzten Ausbildung ist eine noch bessere Zusammenarbeit der einzelnen Bereiche im Autohaus, was wiederum die Kundenbetreuung verbessert. Der erste „Jahrgang“ mit 31 Teilnehmern hat sein Trainingsprogramm jetzt erfolgreich abgeschlossen.
    24.02.2015
    • Qualität
    • Unternehmen
    • Volvo Mitarbeiter
  • Autonomes Fahren

    Drive Me Projekt: Volvo AutoPilot steuert autonom fahrende Autos im normalen Straßenverkehr ‬‬‬‬‬‬‬‬‬‬‬‬‬‬

    Seit Anfang 2014 rollen die ersten, autonom fahrenden Drive Me Prototypen durch Göteborg. Mit dem Start des zweiten Projektjahres kommt nun ein einzigartiges AutoPilot Komplettsystem zum Einsatz, das die Einbindung selbstfahrender Autos in den Straßenverkehr problemlos ermöglicht. Das Ziel des schwedischen Premium-Herstellers steht fest: 100 selbstfahrende Fahrzeuge an Kunden übergeben, die ab 2017 auf ausgewählten Straßen rund um Göteborg unterwegs sind.
    19.02.2015
    • Nachhaltigkeit
    • Sicherheit
    • Technik
    • Umwelt
    • Unternehmen
  • Echtzeit-Warnung vor glatten Straßen wird an andere Autos in der Umgebung übermittelt

    Volvo treibt cloud-basierten Informationsaustausch voran: Autos warnen sich gegenseitig vor glatten Straßen

    Volvo forscht gemeinsam mit Straßenverkehrsbehörden aus Schweden und Norwegen an neuen cloud-basierten Informationstechniken für mehr Verkehrssicherheit. Ziel des Sicherheitsprojekts ist es, dass sich Fahrzeuge gegenseitig vor Gefahrenstellen wie etwa vereisten Fahrbahnen warnen können. Die Informationen werden dabei über ein cloud-basiertes Netzwerk ausgetauscht – ein revolutionärer Ansatz für mehr Verkehrssicherheit. Mit dem Ausbau der Testflotte von rund 50 auf 1.000 Fahrzeuge kommen die Partner dem Ziel, diese Technik in wenigen Jahren für Kunden verfügbar zu machen, jetzt einen großen Schritt näher.
    12.02.2015
    • Nachhaltigkeit
    • Sicherheit
  • Volvo XC90

    Innovation, Design, Qualität und Bedienkomfort: Vier „Plus X“ Faktoren für neuen Volvo XC90

    Der neue Volvo XC90 bietet das gewisse Extra und überzeugt damit die Jury des Plus X Award, dem weltgrößten Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle. Gleich vier der begehrten Gütesiegel, die seit nunmehr zwölf Jahren vergeben werden, sichert sich das Flaggschiff der schwedischen Automobilmarke: die Kategorien Design, Innovation, High Quality und Bedienkomfort.
    11.02.2015
    • All New XC90
    • Auszeichnungen
    • Design
    • Qualität
    • Technik
1-10 von insgesamt 279 Ergebnissen|Ergebnisse pro Seite:102050