TuneIn verwenden

TuneIn verwenden

Der Internetradio-Dienst TuneIn bietet mehrere Funktionen. So können Sie z.B. Lokalsender hören, Favoriten anlegen oder bestimmten Sendern Kurzwahltasten zuordnen. In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie aus Ihrem Fahrzeug auf diese Dienste zugreifen und sie bedienen.

App TuneIn

TuneIn verwenden

Öffnen

Siehe das Video oder die folgende Anleitung, um TuneIn zu öffnen.

Anleitung

Auf der Mittelkonsole: Auf RADIO drücken.

Auf der Mittelkonsole: Erneut auf RADIO drücken und Internetradio wählen.

Das Fahrzeug wird mit TuneIn verbunden. Beim ersten Anschließen wird die Musik gepuffert; dies kann einige Sekunden dauern.

TuneIn-Konto

Ein TuneIn-Konto ist für die Nutzung des Dienstes nicht zwingend erforderlich, wird aber empfohlen. Mit einem Konto können Sie beispielsweise Ihre bevorzugten Sender festlegen und in Ihrem Fahrzeug einfach anwählen. Für weitere Informationen zum TuneIn-Konto und zu seiner Erstellung siehe TuneIn.

Siehe Kontoinformation

Siehe das Video oder die folgende Anleitung, um in Ihrem Fahrzeug die Kontoinformationen aufzurufen.

Anleitung

Auf der Mittelkonsole: Auf RADIO drücken.

Auf der Mittelkonsole: Erneut auf RADIO drücken und Internetradio im Menü für Sensus Connect auswählen.

Im Menü für Sensus Connect: Einstellungen und dann TuneIn-Konto auswählen.

Im Menü für Sensus Connect: Benutzernamen und Kennwort eingeben, dann auf Einloggen drücken.

Hier können Sie Ihre Kontoinformationen einsehen.

TuneIn Kategorien

Mit TuneIn können Sie bequem verschiedene Kategorien durchsuchen, siehe das Video oder die folgende Anleitung.

Anleitung

Auf der Mittelkonsole: Auf RADIO drücken.

Auf der Mittelkonsole: Erneut auf RADIO drücken und Internetradio im Menü für Sensus Connect auswählen.

Im Menü für Sensus Connect: Durchsuchen wählen.

Im Menü für Sensus Connect: Kategorie auswählenz.B. Lokalradio, Nachrichten oder Sport..

TuneIn Favoriten

Wenn Sie in Ihrem Fahrzeug bei TuneIn angemeldet sind, werden Ihre Favoriten mit Ihrem Konto synchronisiert. Anderenfalls werden Ihre Favoriten nur im jeweiligen Fahrzeug gespeichert. Siehe das Video oder die folgende Anleitung, um einen Favoriten hinzuzufügen.

Anleitung

Im Menü für Sensus Connect: Auf OK/MENU drücken, wenn Sie den als Favoriten gewünschten Sender hören.

Im Menü für Sensus Connect: Favoriten hinzufügen wählen.

Ihr Favorit wird der Liste über Favoriten hinzugefügt, zu der Sie in TuneIn durch Drücken auf OK/MENU gelangen.

Gespeicherte TuneIn-Sender

Siehe das Video oder die folgende Anleitung, um einen neuen Sender zu speichern.

Anleitung

Auf der Mittelkonsole: Wenn Sie den zu speichernden Sender hören, eine der Zifferntasten (0-9) gedrückt halten.

Der Sender wird gespeichert und die Nummer der gedrückten Taste neben dem Sendertitel angezeigt.

Im Menü für Sensus Connect: Im RADIO-Hauptmenü Voreinstellungen unter der Menüoption Zeigen auswählen, um vom Radiotext zur Liste der gespeicherten Sender zu wechseln.

Interaktive Anleitung für Sensus Connect

Wenn Sie sich die Möglichkeiten von Sensus Connect näher ansehen wollen, benutzen Sie dafür bitte unsere interaktive Anleitung: Sensus Connect Guide.

Fahrzeugmodell/Modelljahr

S60, V60, XC60 mit Modelljahr 2014 (KW 46) und Sensus Connect

Fahrzeugmodelle ab Modelljahr 2015 mit Sensus Connect

System

Sensus Connect

Dieser Artikel trifft auf Folgendes zu

Fahrzeugmodell/Modelljahr

S60, V60, XC60 mit Modelljahr 2014 (KW 46) und Sensus Connect

Fahrzeugmodelle ab Modelljahr 2015 mit Sensus Connect

System

Sensus Connect

Gelistet unter

Fahrzeugsystem Fahrzeug-Apps

Weitere Informationen finden Sie hier

TuneIn Apps aktualisieren

 Helfen Sie uns bei der Bewertung dieses Artikels

DCS Thanks Headline

DCS Thanks Description