Pflege der Fahrzeugeinrichtung

Pflege der Fahrzeugeinrichtung

Die Benutzung des Fahrzeugs wirkt sich auf die Einrichtung aus. Leder und Stoffbezüge verändern sich und bekommen Benutzungsspuren. Bei richtiger Pflege und Reinigung können Sie das schöne Aussehen Ihres Fahrzeugs viele Jahre lang erhalten. Volvo hat Methoden und Produkte für die Reinigung entwickelt.

Pflege

Kontrollieren Sie die Einrichtung des Fahrzeugs regelmäßig. Reinigen Sie die Kunststoffteile und das Armaturenbrett mit einem weichen Tuch. Leeren Sie die Abfallbehälter und andere Staufächer regelmäßig, um sicherzustellen, dass kein organisches Material, wie Essensreste oder Pflanzen, längere Zeit dort liegen bleiben.

Lederbezüge

Leder ist ein Naturprodukt, das sich verändert und dessen Schönheit mit der Zeit sogar noch zunimmt. Damit Leder seine Farbe und Eigenschaften behält muss es regelmäßig gereinigt und gepflegt werden. Optimal dafür geeignet ist das Leather Care Kit/Wipes von Volvo, das speziell für die Reinigung und Pflege unserer Lederbezüge entwickelt wurde. Bei ordnungsgemäßer Anwendung erhalten Sie mit diesem Produkt die äußere Schutzschicht des Leders.

Für bestmögliche Ergebnisse empfiehlt Volvo, die Lederbezüge viermal pro Jahr (oder bei Bedarf öfter) zu reinigen und mit der Lederpflege zu behandeln. Sie finden das Leather Care Kit/Wipes bei Ihrem Volvo Partner.

16w06 - Support site - Leather Care Kit

Sie finden das Leather Care Kit bei Ihrem Volvo Partner.

Lederlenkrad

Leder muss atmen können. Das Lederlenkrad niemals mit einem Kunststoffschutz bedecken. Zur Reinigung des Lederlenkrads empfiehlt Volvo das Leather Care Kit/Wipes.

Textilbezüge und Dachhimmel

Bei Flecken auf Textilbezügen oder dem Dachhimmel sollten Sie keinesfalls versuchen, diese durch Abschaben oder Rubbeln zu beseitigen: Dadurch könnten Sie den Stoff beschädigen. Auch von Fleckenentfernern wird abgeraten, da bei diesen ein Verfärbungsrisiko besteht.

Kunststoff-, Metall- und Holzflächen im Innenraum

Für die Reinigung von Details und Flächen im Innenraum wird ein nebelfeuchtes, sehr weiches Tuch oder das bei Volvo Partnern erhältliche Mikrofasertuch empfohlen.

Nicht an einem Fleck kratzen oder reiben. Keinesfalls dürfen aggressiven Fleckenentferner verwendet werden.

Sicherheitsgurt

Zur Reinigung Wasser und ein synthetisches Waschmittel verwenden. Darauf achten, dass der Gurt trocken ist, bevor er wieder aufgerollt wird.

  • Manche Kleidungsstücke (wie z. B. dunkle Jeans oder Wildlederkleidung) können die Bezüge verfärben. Wenn dies geschieht, sind die betroffenen Stellen so schnell wie möglich zu reinigen und nachzubehandeln.
  • Verwenden Sie zur Reinigung des Innenraums nie starke Lösungsmittel wie z. B. Scheibenreinigungsflüssigkeit, Waschbenzin o. Ä. – diese Mittel können Bezüge und andere Teile der Innenausstattung beschädigen.
  • Sprühen Sie Reinigungsmittel nie direkt auf Teile, an denen sich elektrische Schalter und Regler befinden. Wischen Sie diese stattdessen mit einem Tuch ab, das mit Reinigungsmittel angefeuchtet ist.
  • Scharfkantige Gegenstände und Klettverschlüsse können die Textilbezüge des Fahrzeugs beschädigen.
  • Verwenden Sie Reinigungsmittel nur an solchen Materialien, für die die Mittel vorgesehen sind.

Center Display reinigen

Leistungsvermögen und Lesbarkeit des Center Display ist können durch Schmutz, Flecken und Fett von Fingerberührungen beeinträchtigt werden. Reinigen Sie den Bildschirm häufig mit einem Mikrofasertuch folgendermaßen:

  1. Schalten Sie das Center Display durch einen längeren Druck auf die Home-Taste ab.
  2. Reinigen Sie den Bildschirm mit dem mitgelieferten Mikrofasertuch oder einem anderen gleichwertigen Mikrofasertuch. Die Reinigung des Bildschirms sollte durch kleine kreisende Bewegungen mit einem sauberen und trockenen Mikrofasertuch erfolgen. Bei Bedarf kann das Mikrofasertuch mit sauberem Wasser anfeuchtet werden.
  3. Schalten Sie das Display durch einen kurzen Druck auf die Home-Taste wieder ein.

Zur Reinigung des Center Displays muss das Mikrofasertuch frei von Sand und Schmutz sein.

Bei der Reinigung des Center Displays nicht zu stark drücken, da sonst der Bildschirm beschädigt werden kann.

Sprühen Sie Flüssigkeit oder ätzende Chemikalien nicht direkt auf das Center Display. Scheibenreiniger, Reinigungsmittel, Sprays, Lösungsmittel, Alkohol, Ammoniak oder Reiniger mit Schleifpartikeln sollten nicht verwendet werden.

Verwenden Sie nie raue Tücher, Papiertaschentücher oder Seidenpapier, da diese Materialien Kratzer auf dem Center Display hinterlassen können.

Teppich und Fußmatten

Für die separate Reinigung von Teppich und Fußmatten zunächst die Fußmatten herausnehmen. Staub und Schmutz mit einem Staubsauger entfernen. Die Fußmatten sind mit Befestigungsstiften fixiert.

Die Fußmatte herausnehmen, indem sie an den Befestigungsstiften gefasst und gerade nach oben herausgehoben wird.

Nach der Reinigung die Fußmatte wieder an ihren Platz legen und an allen Befestigungsstiften andrücken.

Flecken auf der Fußmatte nach dem Staubsaugen mit einem von Volvo empfohlenen Reinigungsmittel behandeln.

An jedem Platz nur eine Einlegematte verwenden und vor der Fahrt kontrollieren, dass die Matte am Fahrersitz ordnungsgemäß eingepasst und an den Haltedornen verankert ist, damit sie nicht unter den Pedalen verklemmen kann.

Fahrzeugmodell/Modelljahr

Alle Modelle

Dieser Artikel trifft auf Folgendes zu

Fahrzeugmodell/Modelljahr

Alle Modelle

Gelistet unter

Wartung & Service Hinweise zur Benutzung Ihres Fahrzeugs

 Helfen Sie uns bei der Bewertung dieses Artikels

DCS Thanks Headline

DCS Thanks Description