Wartung

8 Ergebnisse

AdBlue®

AdBlue ist eine farblose Flüssigkeit, die im Verbrennungssystem (SCR) des Fahrzeugs benutzt wird, um den Schadstoffausstoß aus Dieselmotoren zu verringern. Hier erhalten Sie Informationen zu AdBlue sowie wichtige Anweisungen bezüglich des Nachfüllens und der Füllstandkontrolle von AdBlue.

Beim Auftanken zu beachten

Beim Tanken ist es wichtig, dass die Zapfpistole korrekt an den beiden Deckeln vorbei in das Einfüllrohr eingeführt wird.

Ladeboden des V90 Cross Country - Volvo Ocean Race

Der V90 Cross Country - Volvo Ocean Race ist mit einem exklusiven und besonders robusten Ladeboden ausgestattet, der sich bei Bedarf sogar abschleifen lässt.

Schlüsselblatt des Transponderschlüssels und Batteriewechsel

Der Transponderschlüssel verfügt über ein abnehmbares Schlüsselblatt, mit dem sich u. a. die Fahrertür verriegeln lässt, wenn z. B. die Batterie im Transponderschlüssel schwach oder leer ist. Sie können die Batterie des Transponderschlüssels selbst wechseln.

Blattwechsel bei neuen Heckwischern

Wenn bei Ihrem Fahrzeug der Heckscheibenwischer ausgetauscht wurde, hat sich die Vorgehensweise zum Austausch des Wischerblatts geändert.

Wischerblätter in Wartungsstellung

Zum Wechseln und Reinigen der Wischerblätter oder Aufstellen der Scheibenwischer, um z.B. die Windschutzscheibe von einer Eisschicht zu befreien, müssen Sie zunächst die Scheibenwischer in Wartungsstellung bringen.

Pflege der Fahrzeugeinrichtung

Die Benutzung des Fahrzeugs wirkt sich auf die Einrichtung aus. Leder und Stoffbezüge verändern sich und bekommen Benutzungsspuren. Bei richtiger Pflege und Reinigung können Sie das schöne Aussehen Ihres Fahrzeugs viele Jahre lang erhalten. Volvo hat Methoden und Produkte für die Reinigung entwickelt.

Beim Auftanken zu beachten

Aktualisiert 11/25/2019

Beim Auftanken zu beachten

Beim Tanken ist es wichtig, dass die Zapfpistole korrekt an den beiden Deckeln vorbei in das Einfüllrohr eingeführt wird.

Beim Auftanken

Wenn Sie tanken ist es wichtig, dass Sie die Zapfpistole korrekt an den beiden Deckeln vorbei einführen, bevor Sie mit dem Kraftstoffauffüllen beginnen. Die nachfolgenden Anweisungen zeigen, wie Sie dabei vorgehen.

Kraftstofftankklappe öffnen.

Die Zapfpistole in die Öffnung des Kraftstoffeinfüllstutzens einführen. Achten Sie sorgfältig darauf, das Zapfrohr ordentlich in das Einfüllrohr einzuführen, so dass er an beiden Deckeln des Rohrs vorbeigeschoben wird.

Nicht zu viel Kraftstoff in den Tank einfüllen. Den Tankvorgang beenden, wenn sich die Zapfpistole abschaltet.

Der Tank ist aufgefüllt.

15w49 - Support site - Capless tank cover

Die Zapfpistole muss an beiden Deckeln vorbei geschoben werden. Die Abbildung gilt für XC40, XC60 und XC90.

16w17 - Support site - Capless fuel V90 and S90

Die Zapfpistole muss an beiden Deckeln vorbei geschoben werden. Die Abbildung gilt für S60, V60, S90 und V90.

Hinweis

Im Einfüllrohr befinden sich zwei Deckel, die durch Einführen der Zapfpistole geöffnet werden müssen, damit das eigentliche Tanken beginnen kann.

Ein übervoller Tank kann bei warmer Witterung überlaufen.

Siehe Betriebsanleitung für weitere Informationen zum Betanken.

Fahrzeugmodell/Modelljahr

XC90 und XC90 Twin Engine ab Modelljahr 2016

S90, V90 und V90 Cross Country ab Modelljahr 2017

XC40, XC60, XC60 Twin Engine, V90 Twin Engine und S90 Twin Engine ab Modelljahr 2018

V60, V60 Twin Engine und V60 Cross Country ab Modelljahr 2019

S60 und S60 Twin Engine ab Modelljahr 2020

Die verfügbaren Modelle können je nach Markt variieren.


Dieser Artikel ist geeignet für

Fahrzeugmodell/Modelljahr

XC90 und XC90 Twin Engine ab Modelljahr 2016

S90, V90 und V90 Cross Country ab Modelljahr 2017

XC40, XC60, XC60 Twin Engine, V90 Twin Engine und S90 Twin Engine ab Modelljahr 2018

V60, V60 Twin Engine und V60 Cross Country ab Modelljahr 2019

S60 und S60 Twin Engine ab Modelljahr 2020

Die verfügbaren Modelle können je nach Markt variieren.


Hat dies Ihnen geholfen?