Kartendownload für Sensus Navigation

Kartendownload für Sensus Navigation

MapCareTM ist ein Dienst zur Kartenaktualisierung für Volvos mit Sensus Navigation. Die Kartenaktualisierung erfolgt in zwei Schritten: Zuerst wird die Karte auf einen leeren USB-Speicher heruntergeladen und dann vom USB-Speicher auf das Fahrzeug übertragen. Im vorliegenden Artikel sind diese Schritte im Einzelnen beschrieben.

Vorbereitungen

Die Karte muss auf einen leeren USB-Speicherstick (64GB) heruntergeladen werden, der mit einem der folgenden Dateisysteme formatiert ist: FAT32, NTFS oder exFAT. Der benötigte Speicherplatz auf dem USB-Speicherstick ist von der Größe der Karte abhängig, siehe dazu weitergehende Informationen für die jeweilige Karte.

Download-Assistent

Das Herunterladen von Karten erfolgt mithilfe eines Programms, das auf Ihrem Computer installiert wird. Mit diesem Programm können Sie die Kartendateien herunterladen sowie den Vorgang bei Bedarf unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufnehmen.

Kartenaktualisierung durchführen

Geben Sie für Informationen zu Ihrem Fahrzeug im Menü oben unter „Fahrzeuge“ Modell und Modelljahr Ihres Fahrzeugs ein. Über die Registerkarte „Downloads“ gelangen Sie zu aktuellen Updates für Ihr Navigationssystem. Klicken Sie auf die gewünschte Aktualisierung und gehen Sie dann wie nachfolgend beschrieben vor.

Bitte beachten Sie Folgendes:

  • Die Datenübertragung vom USB-Speicher in das Fahrzeug kann, je nach Größe der Kartendaten, unterschiedlich lange dauern. Die Aktualisierung kann während der Fahrt durchgeführt werden. Während der Aktualisierung einer Kartenregion kann das Navigationssystem verwendet werden, beim Update eines gesamten Kartenmarktbereichs, z. B. EU, ist die Verwendung der Navigationsfunktion nicht möglich. Wenn das Einspielen der Daten noch nicht beendet ist, wenn das Fahrzeug ausgeschaltet wird, dann wird die Aktualisierung bei der nächsten Fahrt fortgesetzt.
  • Wenn Sie das Infotainment-System ausschalten oder den USB-Stick herausziehen, bevor die Aktualisierung des Kartenmaterials abgeschlossen ist, wird diese unterbrochen. Sobald Sie das System wieder einschalten oder den USB-Stick wieder anschließen, wird die Aktualisierung fortgesetzt.
  • Warten Sie nach abgeschlossener Datenübertragung am besten einen Moment, bevor Sie den USB-Speicher abziehen. Dadurch stellen Sie sicher, dass die Karte ordnungsgemäß installiert wird.
  • Wenn die Karteninstallation nicht richtig funktioniert hat, können Sie zunächst eine kleinere Karte (z. B. von Israel) installieren und danach erneut versuchen, die eigentlich gewünschte Karte zu installieren.
  • Wenn Sie Ihr Navigationssystem mit einer anderen als der bereits installierten Karte aktualisieren möchten, klären Sie bitte vorher mit Ihrem Volvo-Händler ab, ob dies möglich ist.

Anleitung

Wählen Sie - je nach Betriebssystem - den Download-Link entweder für Windows oder Mac.

Zum Installieren des Download-Assistenten auf „Ausführen“ klicken.

Klicken Sie zum Herunterladen der Karte auf einen USB-Speicher oder die Festplatte des Computers auf „Neuer Download“.

Bevor Sie die Karte im Fahrzeug installieren, können Sie überprüfen, ob sie ordnungsgemäß auf den USB-Speicher heruntergeladen wurde. Wiederholen Sie dazu die Schritte 1 und 2 klicken Sie dann im Download-Assistenten auf „Download überprüfen“.

Den USB-Speicher mit den heruntergeladenen Kartendaten ins Fahrzeug mitnehmen und das Navigationssystem einschalten.

Den USB-Speicher an die USB-Buchse anschließen. Wenn das Fahrzeug über zwei USB-Buchsen verfügt, darf die andere nicht gleichzeitig verwendet werden.

17w38 - P5 - Support site - USB contact

Je nach Fahrzeugmodell kann die Position des Anschlusses variieren.

Das Navigationssystem erkennt automatisch, ob eine Aktualisierung zur Verfügung steht, und der Aktualisierungsverlauf mit der verbleibenden Prozessanteil in Prozent wird auf dem Bildschirm angezeigt.

Damit die Installation gestartet werden kann, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Das gewählte Gebiet wird von der Karte des Systems umfasst. Es geht z. B. nicht, nur den Bereich Skandinavien herunterzuladen, wenn das System bereits eine Europakarte hat. Wenn Sie eine ganz neue Karte herunterladen, wird die bisherige überschrieben.
  • Die Version für den gewählten Bereich ist höher als die im Fahrzeug befindliche.
  • Der gewählte Bereich ist mit der Fahrzeug-Software kompatibel. Wenn die Aktualisierung nicht kompatibel ist, muss die neue Software heruntergeladen werden.
  • Der gewählte Bereich ist mit der vorhandenen Karte kompatibel. Wenn Bereich nicht kompatibel ist, muss die Karte gewechselt werden.

Bei einem Kartenwechsel, drücken Sie auf Bestätigen, um diesen zu bestätigen. Um abzubrechen, drücken Sie auf Abbrechen.

Nach erfolgreicher Installation wird eine Meldung angezeigt, die Ihnen mitteilt, dass die aktualisierte Karte nach einem Neustart zur Verfügung steht. Der USB-Speicherstick kann jetzt entfernt werden.

Sollten bei der Kartenaktualisierung Probleme auftreten, wenden Sie sich bitte an die Kundenbetreuung oder Ihren Volvo Partner.

Die Nutzung eines mobilen Internetanschlusses (über mobile Endgeräte oder Smartphones) oder eines Anschlusses mit monatlich begrenztem Datenvolumen ist für den Download ungeeignet.

Sprachsteuerung aktualisieren

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die Daten der Sprachsteuerung zu aktualisieren. Für weitere Informationen siehe Sprachsteuerung aktualisieren.

Fahrzeugmodell/Modelljahr

XC90 und XC90 Twin Engine ab Modelljahr 2016

S90, V90 und V90 Cross Country ab Modelljahr 2017

XC40, XC60, XC60 Twin Engine, V90 Twin Engine und S90 Twin Engine ab Modelljahr 2018

V60, V60 Twin Engine und V60 Cross Country ab Modelljahr 2019

S60 und S60 Twin Engine ab Modelljahr 2020

Die verfügbaren Modelle können je nach Markt variieren.

System

Sensus Navigation

Dieser Artikel trifft auf Folgendes zu

Fahrzeugmodell/Modelljahr

XC90 und XC90 Twin Engine ab Modelljahr 2016

S90, V90 und V90 Cross Country ab Modelljahr 2017

XC40, XC60, XC60 Twin Engine, V90 Twin Engine und S90 Twin Engine ab Modelljahr 2018

V60, V60 Twin Engine und V60 Cross Country ab Modelljahr 2019

S60 und S60 Twin Engine ab Modelljahr 2020

Die verfügbaren Modelle können je nach Markt variieren.

System

Sensus Navigation

Gelistet unter

Karten & Navigation

Weitere Informationen finden Sie hier

MapCareTM Sprachsteuerung aktualisieren

 Helfen Sie uns bei der Bewertung dieses Artikels

DCS Thanks Headline

DCS Thanks Description