Transponderschlüssel

Transponderschlüssel – elektronische Wegfahrsperre

Aktualisiert 7/23/2018

Die elektronische Wegfahrsperre ist ein Diebstahlschutz, der verhindert, dass das Fahrzeug von einer unbefugten Personen angelassen werden kann.

Jeder Transponderschlüssel hat einen einmaligen Code. Das Fahrzeug wird nur mit dem richtigen Transponderschlüssel mit dem korrekten Code gestartet.

Folgende Fehlermitteilungen im Informationsdisplay des Kombinationsinstruments hängen mit der elektronischen Wegfahrsperre zusammen:

Mitteilung

Bedeutung

Schlüssel einführen

Fehler beim Lesen des Transponderschlüssels während des Starts – Den Schlüssel aus dem Zündschloss abziehen, erneut einführen und einen neuen Startversuch unternehmen.

Schlüssel nicht erkannt Gilt nur für Fahrzeuge mit Keyless Drive-Funktion

Fehler beim Lesen des Transponderschlüssels während des Starts – neuen Startversuch unternehmen.

Wenn der Fehler weiterhin vorhanden ist: Den Transponderschlüssel in das Zündschloss drücken und einen neuen Startversuch unternehmen.

Wegfahrsperre Motor erneut starten

Fehler an der Wegfahrsperre während des Starts. Wenn der Fehler weiterhin vorhanden ist: An eine Werkstatt wenden – eine Volvo-Vertragswerkstatt wird empfohlen.


Hat dies Ihnen geholfen?