Kombiinstrument

Eco guide & Hybrid guide

Aktualisiert 7/23/2018

Eco guide und Hybrid guide sind zwei der Instrumente des Kombinationsinstruments, die den Fahrer dabei unterstützen, das Fahrzeug mit den bestmöglichen Verbrauchswerten zu bewegen.

Außerdem speichert das Fahrzeug statistische Daten aus früheren Fahrten, die als Stapeldiagramme angezeigt werden können, siehe Bordcomputer - Fahrtstatistik.

Eco guide

Dieses Instrument zeigt, wie sparsam das Auto fährt.

Um diese Funktion anzeigen zu können, das Thema „Eco“ auswählen, siehe Kombinationsinstrument, digital - Übersicht.

Momentanwert
Durchschnittswert

Momentanwert

Hier wird der Momentanwert angezeigt - umso höher der Ausschlag auf der Skala, desto besser.

Der Momentanwert berechnet sich aus der Geschwindigkeit, Motordrehzahl, der verwendeten Motorleistung sowie der Benutzung der Betriebsbremse.

Die optimale Geschwindigkeit (50-80 km/h) und niedrige Drehzahlen werden befürwortet. Beim Gasgeben und Bremsen sinken die Anzeigewerte.

Sehr geringe Momentanwerte führen (mit kurzer Zeitverzögerung) zu einem Aufleuchten des roten Bereichs im Messinstrument, was einer unwirtschaftlichen Fahrweise entspricht, und deshalb vermieden werden sollte.

Durchschnittswert

Der Durchschnittswert folgt langsam dem Momentanwert und beschreibt, wie das Fahrzeug in letzter Zeit gefahren wurde. Je höher der Ausschlag auf der Skala, desto wirtschaftlicher ist der Fahrer gefahren.

Hybrid guide

Dieses Messinstrument zeigt das Verhältnis zwischen bereits aus dem Elektromotor entnommener und noch verfügbarer Leistung.

Um diese Funktion anzeigen zu können, das Thema „Hybrid“ oder "Performance" auswählen, siehe Kombinationsinstrument, digital - Übersicht.

Vom Fahrer angeforderte Leistung
Verfügbar Elektromotorleistung

Wenn die beiden Zeiger sich treffen, ist der Grenzwert erreicht, an dem der Dieselmotor angelassen/ausgeschaltet wird.

Vom Fahrer angeforderte Leistung

Der große Zeiger steht für die Menge an Motorleistung, die der Fahrer durch die Betätigung des Gaspedals anfordert. Je höher der Ausschlag auf der Skala, desto größer ist der vom Fahrer im aktuellen Gang angeforderte Leistung.

Verfügbar Elektromotorleistung

Der kleine Zeiger steht für die aktuelle Menge an Leistung, die durch den Elektromotor noch zur Verfügung steht.

Ein großer Abstand zwischen den beiden Zeigern bedeutet, dass die Leistungsreserve groß ist.


Hat dies Ihnen geholfen?