Sicherungen

Sicherungen - allgemein

Aktualisiert 7/23/2018

Um zu verhindern, dass die elektrischen Systeme des Fahrzeugs durch etwaige Kurzschlüsse oder Überbelastung Schaden nehmen, werden die verschiedenen elektrischen Funktionen und Bauteile durch eine Anzahl von Sicherungen geschützt.

Warnung

Orangefarbene mit Hochvolt-Aufkleber gekennzeichnete Kabel dürfen ausschließlich von befugtem Fachpersonal angefasst werden.

Warnung

Eine Anzahl von Bauteilen im Fahrzeug arbeitet mit gefährlicher elektrischer Spannung.

Nichts berühren, das nicht eindeutig in dieser Betriebsanleitung beschrieben ist.

Ist ein elektrisches Bauteil oder eine Funktion ausgefallen, kann dies darauf zurückzuführen sein, dass die entsprechende Sicherung kurzzeitig überlastet war und durchgebrannt ist. Wenn die gleiche Sicherung wiederholt durchbrennt, liegt ein Fehler in einem Bauteil vor. Volvo empfiehlt Ihnen, sich in diesem Fall zur Überprüfung an eine Volvo-Vertragswerkstatt zu wenden.

Sicherung austauschen

Mit Hilfe des Sicherungsverzeichnisses die betreffende Sicherung ausfindig machen.

Die Sicherung herausziehen und von der Seite betrachten, um zu sehen, ob der gebogene Draht durchgebrannt ist.

Sollte der Draht durchgebrannt sein, Sicherung durch eine neue Sicherung mit derselben Farbe und Amperezahl ersetzen.

Warnung

Verwenden Sie nie einen fremden Gegenstand oder eine Sicherung mit höherem Nennwert als angegeben, um eine Sicherung zu ersetzen, da sonst schwere Schäden an der elektrischen Anlage verursacht werden können und Feuer droht.

Position der Zentralelektriken

          

Position der Zentralelektriken in Fahrzeugen mit Linkslenkung, bei Rechtslenkung wechseln die Zentralelektriken unter dem Handschuhfach die Seite.

Motorraum
Unter dem Handschuhfach
Unter dem Handschuhfach
Laderaum
Motorraum Kaltzone

Hat dies Ihnen geholfen?