So funktioniert es

Autonome Fahrzeuge unterwegs

Mit der Technologie hinter den selbstfahrenden Fahrzeugen der Zukunft von Volvo Cars beginnt eine neue Ära im Strassenverkehr. Stellen Sie sich vor: mehr Sicherheit und weniger Stau auf den Strassen, und Sie kommen ganz entspannt und bequem zur Arbeit. Ihr Volvo wird genau wissen, wo er ist und was vor ihm liegt, sodass Sie beruhigt die Kontrolle abgeben können.

Kamera

Vier Kameras entdecken Objekte in der Nähe, ermitteln vorausliegende Gefahren und überwachen die Spurhaltung. Eine Trifokal-Kamera im oberen Bereich der Windschutzscheibe hilft zusätzlich, plötzliche auftauchende Fussgänger oder andere Verkehrsteilnehmer zu erkennen.

Radar

Das Fahrzeug hat vier Radarsender, die eine detaillierte 360-Grad-Sicht auf die Umgebung liefern. Zwei rückwärts weisende Sender helfen beim Spurwechsel und entdecken Fahrzeuge, die sich von hinten nähern.

Sensoren

Die Sensoren unterstützen bei geringer Fahrtgeschwindigkeit. 12 Ultraschallsensoren an der Aussenhülle des Fahrzeugs erkennen Objekte und Gefahren auf der Fahrbahn, ob Fussgänger oder z. B. Reifenteile.

Laser

Ein spezieller mehrstrahliger Laserscanner vorne am Fahrzeug schenkt diesem hervorragende Sicht. Bei einer Reichweite von 150 Metern kann der Laserscanner zwischen Objekten unterscheiden und warnt umfassend vor jeglichen Gefahren.

3D-Karte

Eine genaue digitale 3D-Karte und ein Hochleistungs-GPS arbeiten Hand in Hand, damit das Fahrzeug Ihnen genau mitteilen kann, wo Sie sind und was sich ringsum befindet. So kann das Fahrzeug die schnellste und effizienteste Route wählen.

Die Welt von Volvo

Ihre Sicherheit ist unsere Priorität

Menschen zu schützen und ihr Leben leichter zu machen ist seit jeher fester Bestandteil der Philosophie von Volvo Cars und wird es auch immer bleiben. Über viele Jahre haben wir konsequent Sicherheitsfunktionen für Fahrzeuge entwickelt, die Leben retten. Unsere Forschung zum autonomen Fahren ist da keine Ausnahme. Wir sammeln Daten und Rückmeldungen von echten Menschen, die autonome Fahrzeuge auf öffentlichen Strassen fahren, um Fahrzeuge noch besser und sicherer zu machen.

Sicherer und angenehmer unterwegs

Wir arbeiten an einer autonomen Technologie, mit deren Hilfe Ihr Fahrzeug Ihnen einen Teil des Fahrens – und Denkens – abnehmen kann. Das tun wir, um jede Fahrt so sicher, angenehm und stressfrei wie möglich zu machen.

Unsere Vision 2020 passt zu einer sichereren und nachhaltigeren Mobilität.

Volvo Cars kann und will nicht akzeptieren, dass weltweit jedes Jahr 1,3 Millionen Menschen bei Verkehrsunfällen sterben. Die Vision 2020 ist unser Beitrag zu einem nachhaltigeren Personenverkehr. Sie ist wichtiger Teil unseres Nachhaltigkeitsprogramms, das beschreibt, wie unser Unternehmen Menschen und Umwelt schützt, jetzt und in Zukunft.
Autonome Fahrzeuge werden menschliche Fehler ausmerzen und so das Fahren für alle sicherer machen. Selbstfahrende Fahrzeuge werden sich an Verkehrsregeln halten, und es wird kein irrationales, emotionales Verhalten mehr hinter dem Lenkrad geben. Das Potenzial, Unfälle zu vermeiden und Leben zu retten ist riesig.

Ein Blick in die Zukunft des Fahrens

Wir von Volvo glauben, dass der Fahrer durch autonomes Fahren Freiheit zurückgewinnt, da er selbst bestimmen kann, wie er jeden Augenblick im Fahrzeug nutzt. Genau darum geht es beim Concept 26 von Volvo Cars.
MEHR ERFAHREN