FINDEN SIE IHREN S60

Modellpalette Volvo S60

Unter den verfügbaren Ausstattungslinien finden Sie mühelos die Richtige für Sie und Ihr Leben.

Der S60. Unverwechselbar Ihrer.

Eine aussergewöhnliche Sportlimousine, vier bestechende Ausstattungslinien – wählen Sie Ihre. Momentum verbindet exklusiven Stil mit intelligenter Technologie, Inscription verkörpert modernen schwedischen Luxus. R-Design ist ganz Dynamik und steht für Freude am Fahren.

DIE MODELLPALETTE S60

Modellpalette S60 entdecken

Entdecken Sie genau Ihre Ausstattungslinie des S60.

S60 Inscription

LUXUS

S60 R-Design

SPORT

S60 T8 Polestar Engineered

LEISTUNG

Umwelt

Stillster Ort im ganzen Land

Bei Volvo Cars suchen wir immer wieder unsere Inspiration in der Landschaft Schwedens. Zum Beispiel Muttos – ein Nationalpark weit oben im Norden, dessen weite, altehrwürdige Wälder allen offen stehen.

Volvo und Zubehör

Ein unvergessliches Abenteuer

Einfach weiter geradeaus ist oft der einfachste Weg, führt aber selten zu aufregenden Entdeckungen. Dieser Philosophie folgen wir beim Entwerfen von Fahrzeugen. Und dies ist auch die Idee hinter der Factory Delivery Experience. Bei der Factory Delivery Experience haben Sie die einmalige Gelegenheit, Ihren neuen Volvo im Werk in Göteborg, Schweden abzuholen. Aber das ist nicht alles, was bei der Ankunft in der Heimat von Volvo Cars auf Sie wartet.

Unsere Geschichte

Das Rennen zum Horizont

Mit seiner faszinierenden Kulisse und bewegten Geschichte zählt das Volvo Ocean Race zu den bekanntesten und härtesten Langstreckenrennen in der Sportwelt. Seit nunmehr viereinhalb Jahrzehnten fordern die Teilnehmer auf der schwierigen Strecke sich selbst und andere heraus. In diesem Artikel gehen wir zurück zu den Anfängen des Rennens – und noch weiter bis zu Ereignissen, die den Seeverkehr der Neuzeit geprägt und überhaupt möglich gemacht haben. Wir zeichnen die Geschichte des Rennens nach, bis zur Eröffnung des Panama- und Suezkanals, und berichten, wie Jahrzehnte später Robin Knox-Johnsons als erster Mensch im Einhandsegeln die Welt umrundet. Dann geht es um die Gründung des Rennens in den 70er-Jahren und die Entwicklungen, die es zu dem gemacht haben, was wir heute kennen – High-Tech-Boote, Teams von Weltrekordseglern und Nonstop-Berichterstattung.