Mediaplayer

TV*

Aktualisiert 7/23/2018

Das Fernsehbild wird nur angezeigt, wenn das Fahrzeug stillsteht. Wenn das Fahrzeug mit einer Geschwindigkeit von mehr als ca. 6 km/h fährt, verschwindet das Bild. Gleichzeitig ist jedoch der Ton zu hören. Das Bild kommt zurück, wenn das Fahrzeug angehalten hat.

TV-Funktionen, Übersicht über die Bedienelemente.

TV-Funktionen, Übersicht über die Bedienelemente.

Grundlegende Informationen über Abspielen und Navigation siehe Bedienung des Systems und Menübenutzung. Nachstehend erfolgt eine ausführliche Beschreibung.

Bestimmte Funktionen lassen sich auf die FAV-Taste legen. Die Funktion wird dann einfach aktiviert, indem Sie die FAV-Taste drücken, siehe Favoriten.

Hinweis

Dieses System unterstützt nur TV-Sendungen in Ländern, in denen im MPEG-2 oder MPEG-4-Format gesendet und dem DVB-T-Standard gefolgt wird. Das System unterstützt keine analogen Sendungen.

Hinweis

Das Fernsehbild wird nur angezeigt, wenn das Fahrzeug stillsteht. Wenn das Fahrzeug mit einer Geschwindigkeit von mehr als ca. 6 km/h fährt, verschwindet das Bild; der Ton ist jedoch zu hören. Das Bild kommt zurück, wenn das Fahrzeug angehalten hat.

Hinweis

Der Empfang ist von der Signalstärke und der Signalqualität abhängig. Die Sendung kann durch verschiedene Faktoren gestört werden, wie z. B. hohe Gebäude oder große Entfernung zum TV-Sender. Der Abdeckungsgrad kann sich ebenfalls abhängig davon verändern, wo im Land Sie sich befinden.

Wichtig

In bestimmten Ländern sind für dieses Produkt Rundfunkgebühren fällig.

Fernsehen

In der Normalansicht der Medienquelle auf MEDIA i drücken, TUNE auf TV drehen und OK/MENU drücken.

Eine Suche startet und nach kurzer Zeit wird der zuletzt gesehene Kanal gezeigt.

Kanal wechseln

Der Kanal kann wie folgt gewechselt werden:

  • TUNE drehen, eine Liste mit allen in diesem Gebiet verfügbaren Kanälen wird angezeigt. Wenn einer dieser Kanäle bereits gespeichert wurde, wird seine Sendernummer rechts neben dem Kanalnamen angezeigt. Durch Drehen von TUNE zum gewünschten Kanal navigieren und auf OK/MENU drücken.
  • Durch Drücken der Sendertasten (0-9).
  • Durch einen kurzen Druck auf die Tasten / wird der nächste im Gebiet verfügbare Kanal angezeigt.

Hinweis

Wenn ein gespeicherter Sender keinen Empfang hat, kann dies daran liegen, dass sich das Fahrzeug an einem anderen Ort als zum Zeitpunkt der letzten Sendersuche und -speicherung befindet.


Hat dies Ihnen geholfen?