Verkehrszeicheninformation

Verkehrszeicheninformation (RSI)* - Handhabung

Aktualisiert 7/23/2018

Die Funktion Verkehrszeicheninformation (RSI – Road Sign Information) hilft dem Fahrer, sich daran zu erinnern, welche geschwindigkeitsbezogenen Verkehrsschilder das Fahrzeug passiert hat.

Handhabung der Funktion:

Registrierte GeschwindigkeitsinformationDie im Kombinationsinstrument angezeigten Verkehrszeichen sind marktabhängig - die Abbildungen in dieser Anweisung zeigen nur einige Beispiele..

Registrierte Geschwindigkeitsinformation

Die im Kombinationsinstrument angezeigten Verkehrszeichen sind marktabhängig - die Abbildungen in dieser Anweisung zeigen nur einige Beispiele.

.

Wenn RSI ein Verkehrszeichen mit Geschwindigkeitsgrenze erfasst hat, erscheint das Schild als Symbol im Kombinationsinstrument.

Zusammen mit dem Schild für die geltende Geschwindigkeitsbegrenzung kann ggf. auch ein Schild mit Überholverbot angezeigt werden.

Begrenzung oder Ende der Autobahn

In Situationen, bei denen das RSI ein Verkehrszeichen erkennt, das eine Geschwindigkeitsbegrenzung beendet - oder eine andere geschwindigkeitsbezogene Information enthält (z. B. Autobahn endet), wird das entsprechende Zeichen ca. 10 Sekunden lang im Kombinationsinstrument angezeigt:

Beispiele für solche Verkehrszeichen sind:

Ende aller Begrenzungen.

Ende der Autobahn.

Danach wird die Verkehrszeicheninformation ausgeblendet, bis das nächste Verkehrszeichen, welches eine Geschwindigkeitsbegrenzung betrifft, erkannt wird.

Zusatzschilder

Beispiel von Zusatzschildern.

Beispiel von Zusatzschildern

Die im Kombinationsinstrument angezeigten Verkehrszeichen sind marktabhängig - die Abbildungen in dieser Anweisung zeigen nur einige Beispiele.

.

Gelegentlich werden für dieselbe Straße unterschiedliche Geschwindigkeitsbegrenzungen angegeben - ein Zusatzschild gibt ggf. an, unter welchen Umständen die Geschwindigkeiten gelten. Es kann sich dabei beispielsweise um besonders unfallträchtige Straßen bei Regen und/oder Nebel handeln.

Das Ergänzungsschild für Regen wird nur bei Scheibenwischerbenutzung angezeigt.

Die für eine Ausfahrt geltende Geschwindigkeit wird auf bestimmten Märkten mit einem Zusatzschild mit einem Pfeil angezeigt.

Ein an diesen Typ von Zusatzschild gekoppeltes Geschwindigkeitsbegrenzungsschild wird ausschließlich dann angezeigt, wenn der Fahrer den Blinker benutzt.

Machen Geschwindigkeitsbegrenzungen gelten zum Beispiel erst nach einer bestimmten Strecke oder zu einer bestimmten Uhrzeit. Der Fahrer wird mittels eines Symbols für Zusatzschild unterhalb des Symbols mit der Geschwindigkeit auf diesen Umstand hingewiesen.

Anzeige von zusätzlichen Informationen

Ein Symbol für Zusatzschild in Form eines leeren Rahmens unter dem Geschwindigkeitssymbol im Kombinationsinstrument bedeutet, dass das RSI ein Zusatzschild mit zusätzlichen Informationen zur aktuellen Geschwindigkeitsbegrenzung erkannt hat.

Einstellung in MY CAR

Es gibt Wahlmöglichkeiten für RSI im Menüsystem MY CAR, siehe MY CAR.

Verkehrszeicheninformation Ein/Aus

Die Anzeige der Geschwindigkeitssymbole im Kombinationsinstrument kann ausgeschaltet werden. Die Funktion kann im Menüsystem MY CAR aktiviert/deaktiviert werden. Mehr zur Beschreibung des Menüsystems siehe MY CAR.

Geschwindigkeitswarnung

Der Fahrer kann auf Wunsch eine Warnung erhalten, wenn die geltende Geschwindigkeitsbegrenzung um 5 km/h oder mehr überschritten wird. Die Warnung zeigt sich dadurch, dass das Symbol mit der geltenden Höchstgeschwindigkeit bei Überschreitung der Geschwindigkeit blinkt. Die Funktion kann im Menüsystem MY CAR aktiviert/deaktiviert werden. Mehr zur Beschreibung des Menüsystems siehe MY CAR.


Hat dies Ihnen geholfen?