V40 Cross Country

2019

Bluetooth Freisprechvorrichtung Telefon

Bluetooth® Freisprechvorrichtung Telefon

Aktualisiert 1/31/2020

Bluetooth® Freisprechvorrichtung Telefon

Ein Mobiltelefon, das mit Bluetooth® ausgerüstet ist, kann drahtlos an das Fahrzeug angeschlossen werden.

P3-1320-S60/V60/V60H-Bluetooth handsfree

Telefonfunktionen, Reglerübersicht.

Das Gerät muss zuerst registriert und an das Fahrzeug angeschlossen werden.

Das Audio- und Mediasystem funktioniert als Freisprechvorrichtung, mit der Möglichkeit eine Auswahl von Funktionen des Mobiltelefons fernzusteuern. Unabhängig von einer bestehenden Verbindung kann das Mobiltelefon immer auch über seine Tasten bedient werden.

Wenn ein Mobiltelefon mit dem Fahrzeug verbunden ist, können Sie über das Telefon oder ein anderes über Bluetooth® verbundenen Gerät, siehe Media Bluetooth®, Audiodateien streamen. Mit TEL und MEDIA wechseln Sie zwischen den Funktionen der beiden Quellen.

Hinweis

Nur bestimmte Mobiltelefone sind vollkommen mit der Freisprechfunktion kompatibel. Wir empfehlen Ihnen, sich mit Fragen zu kompatiblen Telefonen an einen Volvo-Vertragshändler zu wenden.

Aktivieren

Durch kurzes Drücken auf TEL wird das zuletzt angeschlossene Telefon aktiviert. Ist beim Drücken der TEL-Taste ein Telefon bereits angeschlossen, erscheint ein Schnellmenü mit gängigen Menüoptionen für das Telefon. Das Symbol zeigt, dass ein Telefon angeschlossen ist.

Anrufen

Sicherstellen, dass das Symbol ganz oben auf dem Bildschirm angezeigt wird und dass sich die Freisprechfunktion im Telefonmodus befindet.

Die gewünschte Nummer wählen oder in der Normalansicht TUNE nach rechts drehen, um zum Telefonbuch zu gelangen oder nach links drehen, um die Anrufliste über alle Anrufe anzeigen zu lassen.

Zum Anrufen eines ausgewählten Kontakts oder einer ausgewählten Nummer aus der Anrufliste auf OK/MENU.

Das Gespräch wird mit EXIT beendet.

Textnachricht lesen

Wird nicht von allen Mobiltelefonen unterstützt.

Das System des Fahrzeugs reproduziert die Textmitteilungen des angeschlossenen Mobiltelefons.

Wenn ein angeschlossenes Telefon eine Textmitteilung entgegennimmt, wird oben auf dem Bildschirm das Symbol angezeigt.

Auf TEL und dann auf OK/MENU drücken, um zum Telefonmenü zu gelangen.

TUNE auf Mitteilungen drehen und auf OK/MENU drücken.

TUNE bis zur gewünschten Nachricht drehen und auf OK/MENU drücken.

Die Nachricht wird auf dem Bildschirm angezeigt.

Durch Drücken auf OK/MENU gelangen Sie in das Nachrichtenmenü. Hier können Sie z. B. auswählen, ob die Nachricht vorgelesenGilt für bestimmte Märkte., der Absender angerufen oder die Nachricht gelöscht werden soll.

Wenn als Hauptquelle TEL ausgewählt ist, erscheint auf dem Bildschirm ein Pop-up-Menü mit den neuen Nachrichtenmitteilungen. Durch Drücken auf OK/MENU wird die ausgewählte Nachricht angezeigt und vorgelesenGilt für bestimmte Märkte.. Über EXIT wird das Vorlesen abgebrochen.

Unter TelefonmenüMitteilungen lassen sich das Pop-up-Menü und der Ton für die Mitteilung abschalten.

Hinweis

Damit die Mitteilungen des angeschlossenen Mobiltelefons im Fahrzeug angezeigt werden kann, muss bei dessen Anschluss die Spiegelung akzeptiert werden. Je nach Mobiltelefon geschieht dies wie folgt:

  • Auf dem Telefon wird ein Pop-up-Fenster oder eine Meldung angezeigt und bestätigt.
  • In den Telefoneinstellungen für die Bluetooth®-Verbindung zum Fahrzeug wird das Teilen von Informationen akzeptiert.

In manchen Fällen muss das Mobiltelefon getrennt und wieder mit dem Fahrzeug verbunden werden, damit die Spiegelung erfolgt.


Hat dies Ihnen geholfen?