Internetverbindung

Das Fahrzeug über ein mit Bluetooth gekoppeltes Telefon mit dem Internet verbinden

Aktualisiert 5/18/2020

Das Fahrzeug über ein mit Bluetooth gekoppeltes Telefon mit dem Internet verbinden

Durch Tethering können Sie ein Smartphone-Telefon als Bluetooth-Hotspot einrichten, der die Nutzung der Online-Dienste im Fahrzeug an mehreren Geräten ermöglicht.

Um das Fahrzeug über ein per Bluetooth verbundenes Telefon mit dem Internet verbinden zu können, muss das Telefon zuvor bereits einmal über Bluetooth mit dem Fahrzeug verbunden gewesen sein.

Sicherstellen, dass das Telefon das Teilen einer Internetverbindung (Tethering) unterstützt und dass diese Funktion aktiviert ist. Im iPhone wird die Funktion als "Persönlicher Hotspot" bezeichnet. In Android-Geräten kann die Funktion verschiedene Namen haben, meistens wird sie "Hotspot" oder "Tethering" genannt. Bei iPhone-Geräten muss auch die Menüseite für das Tethering aktiv sein, bis die Internetverbindung hergestellt wurde.

Wenn das Telefon bereits zuvor über Bluetooth verbunden war, im Topmenü des Center Displays auf Einstellungen tippen.

Tippen Sie auf KommunikationBluetooth-Geräte.

Unter der Rubrik Internetverbindung das Kontrollkästchen für Bluetooth-Internetverbindung markieren.

Wenn eine andere Verbindungsquelle verwendet wird: Den Wechsel zu einer anderen Verbindung bestätigen.

Damit ist die Internetverbindung des Fahrzeugs über das mittels Bluetooth verbundene Telefon hergestellt.

Hinweis

Das Telefon und der verwendete Netzwerkbetreiber müssen das Teilen des Internetanschlusses (Tethering) unterstützen und das Abonnement muss den Datenverkehr beinhalten.

Hinweis

Bei Verwendung von Apple CarPlay kann die Internetverbindung im Fahrzeug nur über Wi-Fi oder das Fahrzeugmodem* hergestellt werden.


Hat dies Ihnen geholfen?