Erkunden Sie Ihre Betriebsanleitung

XC60 Twin Engine
2018

9 Ergebnisse

Head-up-Display* bei Austausch der Windschutzscheibe

Fahrzeuge mit Head-Up-Display verfügen über spezielle Windschutzscheiben, die die Anforderungen für die Anzeige des eingeblendeten Bildes erfüllen.

Head-up-Display* reinigen

Wischen Sie die Displayscheibe mit einem sauberen und trockenen Mikrofasertuch ab. Bei Bedarf können Sie das Mikrofasertuch leicht anfeuchten.

Abstandswarnung im Head-up-Display

In Fahrzeugen mit Head-up-Display* wird das Symbol so lange auf der Windschutzscheibe angezeigt, wie der zeitliche Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug unter dem eingestellten Wert liegt.

Pilot Assist bei Kollisionsgefahr im Head-up-Display

Ist das Fahrzeug mit einem Head-up-Display* ausgestattet, wird die Warnung in der Windschutzscheibe mit einem blinkenden Symbol angezeigt.

Head-up-Display* aktivieren und deaktivieren

Die Aktivierung und Deaktivierung des Head-up-Displays ist möglich, nachdem das Fahrzeug gestartet wurde.

Einstellungen für Head-Up-Display*

Stellen Sie die Anzeige des Head-up-Displays auf der Windschutzscheibe optimal ein.

Kartennavigation* im Head-up-Display*

Die Interaktion mit Sensus Navigation erfolgt auf unterschiedliche Weise, z. B. über das Head-Up-Display.

Head-Up-Display*

Das Head-up-Display ist eine Ergänzung zum Fahrerdisplay und projiziert Informationen vom Fahrerdisplay auf die Windschutzscheibe. Das projizierte Bild kann nur aus der Position des Fahrers gesehen werden.

Adaptive Geschwindigkeitsregelung im Head-up-Display bei Aufprallgefahr

Ist das Fahrzeug mit einem Head-up-Display* ausgestattet, wird die Warnung in der Windschutzscheibe mit einem blinkenden Symbol angezeigt.