Erkunden Sie Ihre Betriebsanleitung

XC60 Twin Engine
2018

15 Ergebnisse

Adaptiven Tempomaten aktivieren und einschalten

Die adaptive Geschwindigkeitsregelung (ACC) muss zuerst aktiviert und danach eingeschaltet werden, um die Geschwindigkeit und den Abstand regeln zu können.

Symbole und Meldungen des adaptiven Tempomaten

In Verbindung mit der adaptiven Geschwindigkeitsregelung (ACC) können auf dem Fahrerdisplay und/oder im Head-up-Display eine Reihe von Symbolen und Meldungen erscheinen.

Ziel der adaptiven Geschwindigkeitsregelung ändern

Bei Ausstattung mit einem Automatikgetriebe kann die adaptive Geschwindigkeitsregelung (ACCAdaptive Cruise Control) bei bestimmten Geschwindigkeiten das Ziel ändern.

Überholassistent mit adaptiver Geschwindigkeitsregelung starten

Zeitabstand des adaptiven Tempomaten einstellen

Die adaptive Geschwindigkeitsregelung (ACCAdaptive Cruise Control) kann auf verschiedene Zeitabstände eingestellt werden.

Adaptiver Tempomat*

Der adaptive Tempomat (ACCAdaptive Cruise Control) hilft dem Fahrer, eine gleichmäßige Geschwindigkeit und einen voreingestellten Zeitabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug einzuhalten.

Adaptiven Tempomaten deaktivieren/wieder aktivieren

Die adaptive Geschwindigkeitsregelung (ACCAdaptive Cruise Control) kann vorübergehend deaktiviert und in den Bereitschaftsmodus versetzt und danach wieder aktiviert werden.

Geschwindigkeit des adaptiven Tempomaten einstellen

Die adaptive Geschwindigkeitsregelung (ACCAdaptive Cruise Control) kann auf verschiedene Geschwindigkeiten eingestellt werden.

Adaptive Geschwindigkeitsregelung und Aufprallwarnung

Begrenzungen der adaptiven Geschwindigkeitsregelung

Die Funktion des adaptiven Tempomaten (ACCAdaptive Cruise Control) kann in bestimmten Situationen gewissen Begrenzungen unterliegen.

Adaptive Geschwindigkeitsregelung im Head-up-Display bei Aufprallgefahr

Ist das Fahrzeug mit einem Head-up-Display* ausgestattet, wird die Warnung in der Windschutzscheibe mit einem blinkenden Symbol angezeigt.

Begrenzungen des Überholassistenten mit adaptiver Geschwindigkeitsregelung

Der Überholassistent kann in bestimmten Situationen gewissen Begrenzungen unterliegen.

Zwischen Tempomatfunktion und adaptiver Geschwindigkeitsregelung umschalten

In Fahrzeugen mit adaptiver Geschwindigkeitsregelung (ACCAdaptive Cruise Control) können Sie zwischen der normalem Tempomatfunktion (CCCruise Control) und der adaptiven Geschwindigkeitsregelung ACC umschalten.

Überholassistent mit adaptiver Geschwindigkeitsregelung

Die adaptive Geschwindigkeitsregelung (ACCAdaptive Cruise Control) kann den Fahrer beim Überholen anderer Fahrzeuge unterstützen.

Automatisches Bremsen bei adaptiver Geschwindigkeitsregelung

Der adaptive Geschwindigkeitsregler (ACCAdaptive Cruise Control) verfügt über eine spezielle Bremsfunktion, die bei stockendem Verkehr und im Stand zum Einsatz kommt.