Erkunden Sie Ihre Betriebsanleitung

XC60 Twin Engine
2018

Ihr Volvo

9 Ergebnisse

Identifizierungsnummer des Fahrzeugs anzeigen

Aktualisiert 7/9/2020

Wenn Sie sich z. B. wegen eines Abonnements von Volvo On Call an einen Volvo Partner wenden, ist die Fahrzeug-Identifizierungsnummer (VIN) erforderlich.

Softwareaktualisierungen

Aktualisiert 7/23/2018

Damit Sie als Volvo-Kunde das bestmögliche Benutzererlebnis mit Ihrem Fahrzeug haben, entwickelt Volvo die Systeme in den Fahrzeugen und die angebotenen Dienste fortlaufend weiter.

Aufzeichnung von Daten

Aktualisiert 7/23/2018

Als Teil der Sicherheits- und Qualitätsarbeit von Volvo werden bestimmte Informationen über Betrieb, Funktionen und eventuelle Gefahrensituationen protokolliert.

Geräte an den Diagnoseanschluss des Fahrzeugs anschließen

Aktualisiert 7/23/2018

Ein nicht ordnungsgemäßes Anschließen von Diagnosewerkzeugen oder Software kann sich negativ auf die Fahrzeugelektronik auswirken.

Ablenkung des Fahrers

Aktualisiert 7/23/2018

Der Fahrer ist dafür verantwortlich, alles zu tun, um seine eigene Sicherheit und die Sicherheit der Mitreisenden im Fahrzeug und anderen Verkehrsteilnehmern sicherzustellen. Zu dieser Verantwortung gehört auch die Vermeidung von Ablenkung durch Tätigkeiten, die nichts mit dem sicheren Führen des Fahrzeugs im Straßenverkehr zu tun haben.

Instrumente und Bedienelemente, Linkslenker

Aktualisiert 7/23/2018

In den Übersichten sehen Sie, wo Displays und Bedienelemente rund um den Fahrer angeordnet sind.

Instrumente und Bedienelemente, Rechtslenker

Aktualisiert 7/23/2018

In den Übersichten sehen Sie, wo Displays und Bedienelemente rund um den Fahrer angeordnet sind.

Wichtige Informationen zu Zubehör und Sonderausstattung

Aktualisiert 7/23/2018

Ein fehlerhaftes Anschließen bzw. der fehlerhafte Einbau von Zubehör und Sonderausstattung kann die Elektronikanlage des Fahrzeugs negativ beeinflussen.

Installation von Zubehör

Aktualisiert 7/23/2018

Wir empfehlen ausdrücklich, in einem Volvo ausschließlich Volvo-Originalzubehör zu montieren und die Montage von geschulten und qualifizierten Volvo-Servicetechnikern durchführen zu lassen. Bestimmtes Zubehör funktioniert nur, wenn im Fahrzeug die zugehörige Software installiert ist.