Datenschutz

12 Ergebnisse

Informationshinweis - Sprachnachrichten

Damit die Volvo Car Corporation ("Volvo", "wir") Ihnen alle Funktionen in Verbindung mit dem Sprache-zu-SMS-Messaging bereitstellen kann, müssen wir bestimmte Daten verarbeiten.

Rechtskontakte

Falls Sie Fragen zum Datenschutz oder anderen rechtlichen Fragen haben, nutzen Sie bitte die nachstehenden Kontaktdaten.

Informationshinweis – Volvo ID

Damit die Volvo Car Corporation Ihnen alle Funktionen in Verbindung mit Volvo ID bereitstellen kann, müssen wir bestimmte Daten verarbeiten.

Datenschutzerklärung

Hinweis - Kauf von Diensten

Damit die Volvo Car Corporation ("Volvo", "wir") Ihnen alle Funktionen in Verbindung mit dem Kauf von Diensten bereitstellen kann, müssen wir bestimmte Daten verarbeiten.

Informationshinweis - Car Sharing

Damit die Volvo Car Corporation ("Volvo", wir") Ihnen alle Funktionen in Verbindung mit dem Car-Sharing-Dienst (wie im Folgenden definiert) bereitstellen kann, müssen wir bestimmte Daten verarbeiten.

Informationshinweis – Connected Safety

Damit die Volvo Car Corporation ("Volvo", "wir", "uns") Ihnen alle Funktionen in Verbindung mit Connected Safety bereitstellen kann, müssen wir bestimmte Daten verarbeiten.

Rechtsdokumente und Datenverarbeitung

Die Volvo Car Group möchte Ihnen Dienste anbieten, damit das Erlebnis mit Ihrem Volvo so sicher, mühelos und angenehm wie möglich für Sie wird.

Informationshinweis – Volvo On Call

Aktualisiert 9/17/2019

Informationshinweis – Volvo On Call

Damit die Volvo Car Corporation ("Volvo", "wir") Ihnen alle Funktionen in Verbindung mit Ihrem Volvo On Call-Dienst zur Verfügung stellen kann, müssen wir bestimmte Daten verarbeiten, einschließlich personenbezogener Daten.

Datenverantwortlicher

Verantwortlich für die Verarbeitung aller personenbezogenen Daten, die in Verbindung mit Volvo On Call gesammelt werden, ist die Volvo Car Corporation, 405 31 Göteborg, Schweden.

Zweck der Datenverarbeitung

Die Datenverarbeitung dient Volvo als Grundlage für die Bereitstellung des Volvo On Call-Dienstes und verbesserter Versionen des besagten Dienstes.

Datenkategorien

Personenbezogene Daten

Eine Volvo ID wird benötigt, um den Volvo On Call-Dienst anbieten zu können. Informationen zur Datenverarbeitung in Verbindung mit der Volvo ID sind in Nutzungsbedingungen zu finden. Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse sind die personenbezogenen Daten, die der Volvo ID zu entnehmen sind. Volvo nutzt diese, um Sie zu identifizieren und um Ihnen das Speichern Ihrer persönlichen Einstellungen für den Volvo On Call-Dienst zu ermöglichen. Neben der Volvo ID wird eine persönliche Telefonnummer benötigt. Volvo On Call verwendet die Telefonnummer, um Ihnen Informationen per SMS zukommen zu lassen.

Fahrzeugdaten

Volvo On Call bietet Funktionen, die den Zustand Ihres Fahrzeugs überwachen und es aus der Ferne steuern können. Hierzu werden jedes Mal, wenn der Schlüssel aus dem Fahrzeug entfernt wird, folgende Daten gesammelt. Bitte beachten Sie, dass einige der im Folgenden aufgelisteten Fahrzeugdaten auch als personenbezogene Daten gelten.

  • Fahrzeugposition
  • Daten zum Kraftstoffstand
  • Durchschnittsverbrauch der letzten Fahrt
  • Durchschnittsgeschwindigkeit bei der letzten Fahrt
  • Kilometerzähler
  • Tageskilometerzähler
  • Bremsflüssigkeitsstand
  • Defekte Glühlampen
  • Waschflüssigkeitsstand
  • Reifendruck
  • Verriegelungsstatus der Türen
  • Zündstatus des Motors
  • Standheizung
  • Status der Hybridbatterie
  • Fahrtenbuch
  • Andere Fahrzeugstatusindikatoren

Rechtsgrund

Volvo verarbeitet die vorstehend aufgelisteten Daten auf der Grundlage, dass diese Verarbeitung erforderlich ist, damit wir den Volvo On Call-Dienst gemäß den zwischen Ihnen und Volvo geltenden Geschäftsbedingungen bereitstellen zu können. Wir können Ihnen den Dienst nur bereitstellen, wenn Sie uns den Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten gewähren.

Speichern und Löschen von Daten

Abonnement

Wenn Ihr Volvo On Call-Abonnement endet, werden die Einzelheiten, die mit diesem Dienst verknüpft sind, mitsamt Ihren personenbezogenen Daten nach 90 Tagen gelöscht. Für Informationen dazu, wie die Daten, die mit Ihrer Volvo ID verknüpft sind, bei Beendigung Ihres Vertrages gehandhabt werden, siehe bitte die Nutzungsbedingungen.

Eigentumswechsel

Wenn ein Eigentumswechsel des Fahrzeugs in Volvo On Call gemeldet wird, werden alle Daten einschließlich der personenbezogenen Daten zum vorherigen Eigentümer dauerhaft gelöscht. Ein Eigentumswechsel kann entweder beim Volvo Händler oder in der Volvo On Call-App gemeldet werden.

Fahrtenbuch

Falls die Funktion Fahrtenbuch im Volvo On Call-Dienst aktiviert ist, werden die Daten zu Fahrten für 100 Tage in Volvos Cloud gespeichert und danach gelöscht. Falls Sie über ein Hybrid- oder Twin Engine-Modell verfügen, werden auch Daten zur Route gespeichert. Das Fahrtenbuch für Fahrzeuge mit Benzin- oder Dieselmotor enthält nur die Anfangs- und Endpunkte der Fahrten. Falls Sie den Fahrtenbuch-Dienst deaktivieren, werden keine Daten zu Ihren Fahrten gesammelt und bereits gesammelte Daten gelöscht.

Dritte

Volvo gibt nie Daten ohne Einwilligung des Kunden an Dritte weiter.

Sonstiges

Weitere Informationen zu Volvos Verarbeitung von personenbezogenen Daten (einschließlich der Kontaktdaten von Volvo und Volvos Datenschutzbeauftragtem, Informationen zu Ihren Rechten und zu Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz von Einzelheiten) sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden.


Dieser Artikel ist geeignet für


Hat dies Ihnen geholfen?


Hinweis - Fahrzeugdatenanalyse

Hinweis - Allgemeine Datenanalyse für Forschung und Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen

Informationshinweis – Real-Time Traffic Information

Damit die Volvo Car Corporation ("Volvo", "wir", "uns") Ihnen alle Funktionen in Verbindung mit Real Time Traffic Information bereitstellen kann, müssen wir bestimmte Daten verarbeiten.