Umweltbelastung

Die angegebenen Kraftstoffverbrauchswerte und CO2-Emissionen wurden nach der neu eingeführten Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure (WLTP) ermittelt und zusätzlich nach dem Real Drive Emission (RDE)-Verfahren im praktischen Fahrbetrieb gemessen. Bei den Angaben handelt es sich um WLTP-Messwerte, die nach NEFZ ausgewiesen werden. Die Motoren entsprechen damit der Abgasnorm EURO 6d-TEMP.

Emissionswerte und Kraftstoffverbrauch gemessen nach dem WLTP

CO₂-Emission (kombiniert)
162 g/km
Kraftstoffverbrauch (kombiniert)
6,2 l/100 km
Kraftstoffverbrauch (langsam)
7,2 l/100 km
Kraftstoffverbrauch (mittel)
6,4 l/100 km
Kraftstoffverbrauch (schnell)
5,5 l/100 km
Kraftstoffverbrauch (sehr schnell)
6,3 l/100 km

Emissionswerte und Kraftstoffverbrauch gemessen nach dem NEFZ

CO₂-Emission
142 g/km
Kraftstoffverbrauch kombiniert
5,6 l/100 km
Kraftstoffverbrauch innerorts
6,5 l/100 km
Kraftstoffverbrauch ausserorts
5,1 l/100 km

CO₂-Effizienz

A

Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Erstmals zugelassene Personenkraftwagen ab dem 1. September 2018 sind des Weiteren betroffen vom Sechsten Gesetz zur Änderung des Kraftfahrzeugsteuergesetzes, das in Anlehnung an das Verkehrsrecht diesen Stichtag zur Anwendung der nach WLTP ermittelten realitätsnäheren CO2-Werte.