Intelligent Speed Assist (ISA)

Intelligent Speed Assist unterstützt Sie dabei, die Geschwindigkeitsbegrenzung nicht zu überschreiten. Hierfür werden Warnungen verschiedener Art ausgegeben und es besteht die Möglichkeit, den Vortrieb des Fahrzeugs zu begrenzen.

Für Fahrzeuge mit Dieselmotor ist die Funktion nicht verfügbar.

Machen Sie sich mit Intelligent Speed Assist bekannt

Wenn die Geschwindigkeit des Fahrzeugs die Geschwindigkeitsbegrenzung gemäß den Verkehrszeicheninformationen überschreitet, warnt das ISA den Fahrer mit einem Warnton und das Symbol für die Geschwindigkeitsbegrenzung blinkt. Mit der linken Lenkradtaste kann der Fahrer die akustische Warnung aktivieren und deaktivieren. Die akustische Warnung beginnt einige Sekunden, nachdem das Symbol für die Geschwindigkeitsbegrenzung zu blinken beginnt, und hängt davon ab, wie schnell gefahren wird. Die Dauer und Wiederholung der akustischen Warnung hängt vom Fahrverhalten des Fahrers ab und kann unterbrochen werden, wenn die Absicht besteht, langsamer zu werden.

VCC-23w46-ISAl symbol small

Adaptive Pedalreaktion

Die akustische Warnung von Intelligent Speed Assist kann durch eine adaptive Pedalreaktion ersetzt werden, die Sie bei der Einhaltung des Tempolimits unterstützt, indem sie den Vortrieb des Fahrzeugs begrenzt. Ein stärkerer Druck auf das Gaspedal deaktiviert die Funktion vorübergehend.

Die Funktion wird im Center Display aktiviert
Auf iCup-2037-Settings symbol drücken
Fahrerassistenz>Intelligenter Geschwindigkeits-Assistent auswählen
Adaptive Pedalreaktion aktivieren

 Hinweis

Wenn Sie Pilot Assist oder Adaptive Cruise Control verwenden, kann die akustische Warnung nicht durch die adaptive Pedalreaktion ersetzt werden.

 Hinweis

Ihr Fahrzeug ist so konzipiert, dass es die Anforderungen der EU-Verordnung zur intelligenten Geschwindigkeitsunterstützung erfüllt. Ziel der Verordnung ist es, das Fahren sicherer zu machen, indem die Einhaltung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit gefördert wird.

Zugehörige Dokumente