Provisorische Reifenabdichtung

Provisorischer Reifendichtungssatz* - Übersicht

Aktualisiert 1/31/2020

Provisorischer Reifendichtungssatz* - Übersicht

Übersicht über die im provisorischen Reifendichtungssatz, Temporary Mobility Kit (TMK), enthaltenen Teile.

Die Teile befinden sich im Staufach unter dem Kofferraumboden.

P3/P4-1246-ALL-new version of TMK 1
Aufkleber, höchstzulässige Geschwindigkeit
Schalter
Stromkabel
Flaschenhalter (orangefarbener Deckel)
Schutzdeckel
Druckreduzierventil
Luftschlauch
Flasche mit Abdichtmasse
Manometer

Flasche mit Abdichtmasse

Die Flasche mit Abdichtmasse vor Ablauf des Haltbarkeitsdatums austauschen. Die alte Flasche wie umweltschädlichen Abfall entsorgen.

Nach Verwendung ist die Flasche mit der Abdichtmasse auszutauschen. Volvo empfiehlt, den Austausch in einer Volvo-Vertragswerkstatt durchführen zu lassen.

Warnung

Die Flasche mit dem Dichtmittel enthält 1,2-Ethanol und Naturgummi-Latex.

Gefahr beim Verzehr. Kann bei Hautkontakt Allergien auslösen.

Den Kontakt mit Haut und Augen vermeiden.

Für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Warnung

  • Wenn Dichtmittel auf die Haut gelangt, ist dieses unverzüglich mit Seife und viel Wasser abzuwaschen.
  • Wenn Dichtmittel in die Augen gerät, ist dieses unverzüglich mit Augenspüllösung oder viel Wasser auszuspülen. Bei anhaltenden Beschwerden sollte das Auge durch einen Arzt untersucht werden.

Hat dies Ihnen geholfen?