Telefon

Telefon per Sprachsteuerung bedienen

Gilt für bestimmte Märkte.

Aktualisiert 1/21/2020

Telefon per Sprachsteuerung bedienen

Gilt für bestimmte Märkte.

Rufen Sie einen Kontakt an, bekommen Sie Mitteilungen vorgelesen oder diktieren Sie kurze Mitteilungen mit den Sprachsteuerungsbefehlen in ein mit Bluetooth angeschlossenes Telefon.

Zur Angabe eines Kontakts aus dem Telefonbuch muss der Sprachbefehl die im Telefonbuch angegebenen Kontaktinformationen enthalten. Wenn zu einem Kontakt, z. B. Robyn Smith, mehrere Telefonnummern abgelegt sind, können Sie auch die Nummernkategorie nennen, wie z. B. Privat oder Mobil: „Rufe Robyn Smith Mobil“.

Drücken Sie die Taste und sprechen Sie einen der folgenden Befehle:

  • Rufe [Kontakt]“ - Der aus dem Telefonbuch ausgewählte Kontakt wird angerufen.
  • "Wähle [Telefonnummer]" - Die Telefonnummer wird angerufen.
  • "Letzte Anrufe" - Das Anrufprotokoll wird angezeigt.
  • "Mitteilung lesen" - Die Nachricht wird vorgelesen. Geben Sie bei Vorliegen mehrerer Nachrichten an, welche Nachricht vorgelesen werden soll.
  • "Mitteilung an [Kontakt]" - der Benutzer wird aufgefordert, einen kurzen Befehl zu sagen. Danach wird die Mitteilung vorgelesen und der Benutzer kann die Mitteilung abschicken

    Das Versenden von Nachrichten über das Fahrzeug ist nur mit bestimmten Telefonen möglich.

    oder neu einsprechen. Bei dieser Funktion muss das Fahrzeug über einen Internetanschluss verfügen.

Hinweis

Die Sprachsteuerung wird nicht von allen Systemsprachen unterstützt. Die unterstützten Sprachen sind in der Liste über die Systemsprachen mit dem Symbol gekennzeichnet. Im Abschnitt zu den Einstellungen der Sprachsteuerung ist detaillierter beschrieben, wo diese Information zu finden ist.


Hat dies Ihnen geholfen?