Pflege und Service

Datenübertragung zwischen Fahrzeug und Werkstatt

Aktualisiert 7/23/2018

Wenn die Daten zur Fehlersuche der Volvo-Werkstatt bereits bei Ankunft des Fahrzeugs vorliegen, kann dies die Aufenthaltsdauer in der Werkstatt verkürzen.

Am bequemsten erfolgt die Datenübertragung durch Auswahl der Option Bei meinem Eintreffen automatisch verbinden im Menü Einstellungen auf dem Center Display.

Jedes Mal, wenn das Fahrzeug eine ausreichend niedrige Geschwindigkeit erreicht, sucht das Fahrzeug nach Wi-Fi-Netzen. Wenn ein autorisiertes Volvo-Netz (bei einer Werkstatt) gefunden wird, erscheint auf dem Center Display eine Meldung oder öffnet sich ein Pop-up-Fenster (gilt nicht bei manueller Herstellung der Verbindung, siehe den Abschnitt „Verbindung mit Werkstatt manuell herstellen“ weiter unten).

Verbindung mit Werkstatt automatisch herstellen

Hinweis

Damit der Fahrer nicht von unerwünschten Rückfragen zur Verbindungsherstellung gestört wird (z. B. wenn das Fahrzeug häufig in der Nähe einer Werkstatt mit autorisiertem Volvo-Netz geparkt wird), erfolgt eine Umstellung auf manuelle Verbindungsherstellung, wenn der Fahrer die Verbindungsherstellung zweimal innerhalb von 5 Tagen ablehnt.

Ohne Bestätigung durch den Fahrer

Diese Alternative stellt die bequemste Art dar, die Daten zur Fehlersuche zu übertragen. Der Fahrer braucht nicht zu bestätigen, dass eine Verbindung mit der Werkstatt hergestellt werden soll.

Sobald das Fahrzeug bei der Werkstatt anhält und der Motor mit dem Startschalter abgestellt wird, erscheint oben auf dem Center Display eine Meldung. Wird die mit der Meldung verknüpfte Taste Abbrech. nicht angetippt, erfolgt die Herstellung der Verbindung automatisch beim Öffnen der Fahrertür.

Mit Bestätigung durch den Fahrer

Bei dieser Alternative muss der Fahrer die Herstellung der Verbindung bestätigen.

Sobald das Fahrzeug bei der Werkstatt zum Stehen gebracht und der Motor mit dem Startschalter abgestellt wird, öffnet sich auf dem Center Display ein Pop-up-Fenster. Wenn die Taste Verbinden im Pop-up-Fenster angetippt wird, erfolgt die Herstellung der Verbindung automatisch beim Öffnen der Fahrertür. Wenn der Fahrer nichts unternimmt oder die Taste Abbrechen im Pop-up-Fenster antippt, wird keine Verbindung hergestellt.

Verbindung mit Werkstatt manuell herstellen

Eine manuelle Herstellung der Verbindung erfolgt durch den Servicetechniker.

Art der Verbindungsherstellung ändern

Im Menü Einstellungen des Center Displays können Sie ändern, wie die Verbindung hergestellt wird.

Tippen Sie im Topmenü auf Einstellungen.

Tippen Sie auf KommunikationVolvo Service-Netzwerke.

Wählen Sie Bei meinem Eintreffen automatisch verbinden, Vor dem Verbinden fragen oder Nie verbinden und nie fragen (Verbindung manuell herstellen) aus.


Hat dies Ihnen geholfen?