Praktische Informationen

Erste Schritte mit verbundenen Diensten

Aktualisiert 6/27/2022

Erste Schritte mit verbundenen Diensten

Bevor Sie verbundene Dienste nutzen können, sind bestimmte Vorbereitungen zu treffen.

Fahrzeuge mit eingebautem Google werden mit Digital Services geliefert.

Volvo Cars App testen

Bevor Sie Ihr neues Fahrzeug bei Ihrem Händler abholen, wird empfohlen, dass Sie die kostenfreie Volvo Cars AppGilt ab Modelljahr 2012. herunterladen und im Demomodus testen. Im Demomodus können Sie sich die meisten Funktionen ansehen und sich mit der App vertraut machen.

Mit der Volvo Cars App kompatible Geräte

Mit der Volvo Cars App kompatible Geräte siehe Mit der Volvo Cars App kompatible Geräte.

Aktivierung von verbundenen Diensten

Der Händler aktiviert die verbundenen Dienste bei der Übergabe, und Sie erhalten eine automatisch generierte PIN für das System. Diese PIN dient der sicheren Identifizierung des Halters (oder einer vertrauenswürdigen Person, wie z. B. eines Familienmitglieds) und kann zur Ver- und Entriegelung des Fahrzeugs verwendet werden.

Volvo ID und Verbindung der Volvo Cars App mit dem Fahrzeug

Um die Volvo Cars App verwenden zu können, brauchen Sie eine Volvo ID. Wie Sie diese erstellen, erfahren Sie unter Volvo ID erstellen und registrieren . Nachdem Sie eine Volvo ID erstellt haben, müssen Sie die Volvo Cars App mit Ihrem Fahrzeug verbinden, siehe Volvo Cars App mit dem Fahrzeug verknüpfen.

Hinweis

Für Fahrzeuge mit verbundenen Diensten wird ein gültiges Abonnement vorausgesetzt sowie, dass die App mit dem Fahrzeug verbunden ist, damit die Dienste der Volvo Cars App genutzt werden können.

Verarbeitung personenbezogener Daten

Damit Sie alle Funktionen des Dienstes nutzen können, müssen bestimmte Daten verarbeitet werden, zu denen auch personenbezogene Daten gehören. Weitere Informationen zu den Bedingungen und zum Datenschutz finden Sie unter volvocars.com/intl/legal.

Kauf eines gebrauchten Volvo mit verbundenen Diensten

Beim Kauf eines gebrauchten Fahrzeugs mit verbundenen Diensten ist es wichtig, die Daten des Vorbesitzers zu löschen und die eigenen Daten einzugeben, damit die Dienste ordnungsgemäß funktionieren. Wenden Sie sich hierzu an einen Volvo Partner. Für weitere Informationen siehe Besitzerwechsel von Fahrzeugen mit verbundenen Diensten.

Fahrzeugmodell/Modelljahr

Fahrzeuge, die mit Systemen für verbundene Dienste ausgestattet sind.

Fahrzeuge mit eingebautem Google werden mit Digital Services geliefert.

Die verfügbaren Modelle können je nach Markt variieren.


Dieser Artikel ist geeignet für

Fahrzeugmodell/Modelljahr

Fahrzeuge, die mit Systemen für verbundene Dienste ausgestattet sind.

Fahrzeuge mit eingebautem Google werden mit Digital Services geliefert.

Die verfügbaren Modelle können je nach Markt variieren.


Haben Sie das Gesuchte gefunden?