Softwareupdates

4 Ergebnisse

Geänderte Start/Stop-Symbole

Die Start/Stop-Funktion schaltet den Motor bei Fahrzeugstillstand vorübergehend aus, und startet den Motor bei Bedarf dann wieder automatisch.

Verändertes Aussehen der Warnmeldungen von Pilot Assist, Tempomat, adaptiver Geschwindigkeitsregelung und Geschwindigkeitsbegrenzung

Durch das Software-Update von Mai 2018 wurde das Aussehen bestimmter Warnmeldungen der Funktionen Pilot Assist, Tempomat (CC), adaptive Geschwindigkeitsregelung (ACC) und Geschwindigkeitsbegrenzung (SL) verändert.

Aktualisiertes Center Display

Aktualisiert 11/25/2019

Aktualisiertes Center Display

Mit dem ab Mai 2017 verfügbaren Update für Sensus Connect erhielt das Center Display in Ihrem Volvo ein frisches und noch übersichtlicheres Erscheinungsbild. Unter anderem wurden die Navigation, der Mediaplayer und die Ansicht Home aktualisiert, um die Nutzung zu vereinfachen. Oft benutzte Einstellungen und Tasten wurden hervorgehoben und für Sie als Fahrer leichter erreichbar.

Nachrichten

Nachfolgend werden einige Beispiele für Änderungen aufgelistet, die im Center Display durchgeführt wurden.

    Home-Ansicht

    Die Home-Ansicht bekam ein neues Aussehen und die Einstellungen wurden überarbeitet, um das Navigieren in den Ansichten und Menüs zu vereinfachen. Bestimmte Einstellungen wurden vom Topmenü zu den jeweiligen Apps oder Funktionen verschoben.

    17w26 - Support site - Home view with internet connection

    Daten und Texte wurden größer und die App-Symbole bekamen neue Farben, damit alles deutlicher und einfacher erreichbar wurde. Ein Symbol in Form eines Globus wurde ganz oben in der linken Ecke eingerichtet, wodurch angezeigt wird, ob das Fahrzeug mit dem Internet verbunden ist.

    Einstellungen

    In der Ansicht für Einstellungen wurden die verschiedenen Optionen in Gruppen zusammengefasst, um eine bessere Übersicht zu bieten, was das Finden von gesuchten Einstellungen erleichtern kann.

    17w26 - P5 - Support site - My car - Settings menu

    Die Einstellungsoptionen wurden für bessere Übersichtlichkeit gruppiert.

    Fahrerassistenz

    Die Ansicht IntelliSafe wurde in ihrem Aussehen aktualisiertVariiert je nach Option..

    17w17 - P5 - Support site - IntelliSafe Collision Avoidance - GBR

    Navigation

    Die Tasten in der Navigationsansicht wurden in eine vertikale Anordnung auf die linke Seite verschoben, damit Sie als Fahrer die Tasten einfacher erreichen und auf der Karte eine größere Oberfläche zu sehen bekommen. Die Einstellungen werden durch Ausklappen der Einstellungsansicht verfügbar. Oft benutzte Funktionen wurden hervorgehoben, um einfacher erreichbar zu sein. Unter anderem wurden die Optionen zur Angabe des Reiseziels und zum Abbrechen der Routenführung leichter zugänglich.

    17w17 - P5 - Support site - Navigation full view

    Die Einstellungsansicht können Sie durch Drücken des Abwärtspfeils ganz oben links ausklappen.

    17w17 - P5 - Support site - Navigation Light view

    Durch Drücken auf die drei Punkte können Sie auf weitere Einstellungen zugreifen.

    17w17 - P5 - Support site - Navigation - Global

    Auf den Pfeil ganz unten in der rechten Ecke drücken, um die Karten wieder in Vollbildansicht anzeigen zu lassen.

    Audio und Medien

    Der Mediaplayer und die App KlangerlebnisOption. wurden überarbeitet. Unter anderem können Sie leicht sehen, was im Register Akt. Wiedergabe abgespielt wird. Die Menüauswahl wurde auf die linke Seite des Bildschirms verschoben, um leichter erreichbar zu sein. Hier können Sie beispielsweise die zuletzt gewählten Tonquellen sehen.

    17w17 - P5 - Support site - Now Playing Screen

    Ihr Mediaplayer wurde aktualisiert, um einen besseren Überblick über die abzuspielende Musik zu geben.

    17w17 - P5 - Support site - Audio Screen

    Sie können über das Menü auf der linken Seite das Klangbild in Ihrem Volvo wählen.

    17w17 - P5 - Support site - Rear seat sound settings

    Das Klangbild kann für die verschiedenen Bereiche im Fahrzeug individuell eingestellt werden.

    Hinweis

    Audioeinstellungen und Aussehen können je nach Fahrzeugmodell variieren.

    Radio

    Die Radiofunktionen im Center Display wurden aktualisiert, damit Sie bei der Suche nach Radiosendern die Einstellungen manuell nachregeln können, um die gewünschte Signalstärke zu finden.

    17w26 - P5 - Support site - FM radio - Manual tunning - GBR

    Sie können manuell nach Radiosendern suchen.

    Einstellungen der Rückfahrkamera

    Die Rückfahrkamera kann Ihnen dabei helfen, beim Zurückstoßen eine bessere Übersicht hinter dem Fahrzeug zu bekommen. Früher war die Rückfahrkamera immer in die Standardanzeige zurückgekehrt, aber nach der Aktualisierung wird automatisch die zuletzt gewählte Einstellung angezeigt, sobald die Rückfahrkamera wieder eingeschaltet wird.

    17w26 - P5 - Support site - Back camera view - GBR

    Die Rückfahrkamera kann Ihnen dabei helfen, eine bessere Übersicht zu bekommen.

    Wenn Sie es beispielsweise vorziehen, die 360-Grad-Ansicht der Rückfahrkamera zu verwenden, dann wählen Sie diese Einstellung direkt als Modus für Kamera-Ansicht. Diese Einstellung bleibt dann bestehen, bis Sie die Rückfahrkamera das nächste Mal benutzen. Zum Wechseln des Kamera-Ansichtsmodus tippen Sie auf den Bildschirm, so dass die Symbole aufleuchten, und wählen dann die Rückfahrkamera. So können Sie je nach konkreter Situation zwischen den verschiedenen Kameraperspektiven wechseln.

    17w26 - P5 - Support site - Back camera from above - GBR

    Mit der 360-Grad-Ansicht können Sie mehr davon sehen, was sich rund um das Fahrzeug herum befindet.

    Aktualisierung von Apps und Software

    Mit der Aktualisierung wurden die Downloadfunktionen überarbeitet, um einen besseren Überblick über neue und mögliche Updates zu bieten.

    17w26 - P5 - Support site - System updates - GBR
    17w26 - P5 - Support site - Download center - New apps overview - GBR

    Hinweis

    Die Funktionalität nach der Aktualisierung kann je nach Markt, Modell, Modelljahr und Option variieren.

    Hinweis

    Wir empfehlen Ihnen, die Betriebsanleitung für Ihr Fahrzeugmodell zu lesen, um sich über weitere Einzelheiten und ggf. wichtige Warnungen zu informieren.

    Fahrzeugmodell/Modelljahr

    XC90 und XC90 Twin Engine ab Modelljahr 2016

    S90, V90 und V90 Cross Country ab Modelljahr 2017

    XC40, XC60, XC60 Twin Engine, V90 Twin Engine und S90 Twin Engine ab Modelljahr 2018

    XC40 Twin Engine, V60, V60 Twin Engine und V60 Cross Country ab Modelljahr 2019

    S60 und S60 Twin Engine ab Modelljahr 2020

    Die verfügbaren Modelle können je nach Markt variieren.


    Dieser Artikel ist geeignet für

    Fahrzeugmodell/Modelljahr

    XC90 und XC90 Twin Engine ab Modelljahr 2016

    S90, V90 und V90 Cross Country ab Modelljahr 2017

    XC40, XC60, XC60 Twin Engine, V90 Twin Engine und S90 Twin Engine ab Modelljahr 2018

    XC40 Twin Engine, V60, V60 Twin Engine und V60 Cross Country ab Modelljahr 2019

    S60 und S60 Twin Engine ab Modelljahr 2020

    Die verfügbaren Modelle können je nach Markt variieren.


    Hat dies Ihnen geholfen?


    Softwareaktualisierungen

    Volvo arbeitet kontinuierlich an der Weiterentwicklung der Fahrzeugsysteme und der damit verbundenen Dienste. Durch die Aktualisierung der im Fahrzeug installierten Software können Sie Zugang zu vielen Verbesserungen und neuen Funktionen bekommen. Bei einem Volvo-Vertragshändler können Sie die Software in Ihrem Volvo im Rahmen einer Wartung auf die neueste Version aktualisieren lassen.