Wartung

8 Ergebnisse

AdBlue®

Aktualisiert 1/21/2020

AdBlue®

AdBlue ist eine farblose Flüssigkeit, die im Verbrennungssystem (SCR) des Fahrzeugs benutzt wird, um den Schadstoffausstoß aus Dieselmotoren zu verringern. Hier erhalten Sie Informationen zu AdBlue sowie wichtige Anweisungen bezüglich des Nachfüllens und der Füllstandkontrolle von AdBlue.

Abgasreinigung mit AdBlue

Registriertes Warenzeichen des Verbandes der Automobilindustrie e.V. (VDA)

Die AdBlue-Flüssigkeit hilft dabei, Abgase von Schadstoffen zu reinigen und auf diese Weise den Stickoxidausstoß zu verringern. Die Technik basiert auf der Anwendung eines separaten Tanks neben dem Dieseltank, wobei eine gewisse Menge von AdBlue in das Abgassystem ein gespritzt wird, um den Schadstoffausstoß zu verringern. AdBlue besteht zum größten Teil aus Wasser (ca. 67,5% Wasser und 32,5% UreaCO(NH2)2). Es handelt sich um eine spezielle Entwicklung zur Anwendung im Verbrennungssystem (SCR-System) des Fahrzeugs. AdBlue befindet sich in einem eigenen Tank im Fahrzeug, der über ein separates Einfüllrohr neben dem Tankdeckel nachgefüllt wird. Das Fahrerdisplay zeigt den Füllstand von AdBlue und informiert darüber, wenn eine Auffüllung nötig wird.

Hinweis

Hier finden Sie eine kurze Beschreibung von AdBlue. Wir empfehlen Ihnen, die Betriebsanleitung für Ihr Fahrzeugmodell zu lesen, um sich über weitere Einzelheiten und wichtige Warnungen zu informieren.

AdBlue kontrollieren und nachfüllen

Kontrollieren Sie den AdBlue-Füllstand regelmäßig und füllen Sie nach, wenn eine Mitteilung für einen niedrigen AdBlue-Füllstand im Fahrerdisplay angezeigt wird. Das Abgasreinigungssystem überwacht laufend den Füllstand, die Qualität und Dosierung von AdBlue. Im Falle eines Fehlers wird eine entsprechende Mitteilung im Fahrerdisplay angezeigt. Die Volvo-Werkstatt kann AdBlue beim Fahrzeugservice nachfüllen, es ist jedoch möglich, bei Bedarf selbst nachzufüllen. Je nach Fahrstil, Außentemperatur und Betriebstemperatur des Systems muss die Auffüllung auch zwischen den Serviceintervallen mehrmals durchgeführt werden. AdBlue wird in ein separates Einfüllrohr neben dem Tankdeckel aufgefüllt.

Hinweis

Sollte der Adblue-Tank völlig geleert sein, kann das Fahrzeug nicht mehr gestartet werden. Um das Fahrzeug wieder starten zu können, muss der Tank mit AdBlue in der angegebenen Qualität befüllt werden, wobei mindestens die Im Fahrerdisplay angegebene Menge nachzufüllen ist. Vermeiden Sie das Leerfahren des Tanks und füllen Sie rechtzeitig nach.

AdBlue-Füllstand kontrollieren

18w09 - Supportsite - Car Status symbol

Die App Fzg.-Status in der Ansicht Apps öffnen.

18w09 - Supportsite - Adblue level Symbol

Tippen Sie auf Status, um den AdBlue-Füllstand anzuzeigen.

18w09 - Supportsite - Graphic for AdBlue level centerdisplay

Grafik für den AdBlue-Füllstand im Center Display.

Jede Markierung stellt ca. 25% eines vollen Tanks dar. Sobald der Tank zu weniger als 25 % gefüllt ist, wechselt die die Restmengenanzeige zu Gelb und bei einem Füllstand unter 10 % zu Rot.

Einfüllen

18w09 - Supportsite - AdBlue level low message

Wenn der AdBlue-Füllstand niedrig wird, erscheint ein Symbol im Fahrerdisplay und die Mitteilung AdBlue-Füllstand niedrig wird angezeigt.

Öffnen Sie den Tankdeckel durch einen leichten Druck auf den hinteren Teil des Deckels.

18w09 - Supportsite - Picture showing blue cover for filling AdBlue

Öffnen Sie den blauen Deckel des kleineren Einfüllrohrs, das für AdBlue vorgesehen ist.

Verwenden Sie AdBlue der richtigen QualitätISO 22241. Beim Einfüllen langsam und in Portionen vorgehen, um Luftblasenbildung zu vermeiden.

Tank nicht überfüllen.

Hinweis

Beim Tanken von AdBlue an Tankstellen empfiehlt sich die Verwendung von Zapfpistolen, die für Pkw vorgesehen sind. In zweiter Linie ist auch die Verwendung einer AdBlue-Pumpe für Fahrzeuge höherer Gewichtsklassen möglich.

Die richtige Verwendung von AdBlue

AdBlue besteht größtenteils aus Wasser und ist nicht brandgefährlich, sollte aber mit Vorsicht behandelt werden, da es die Augen und die Haut irritieren kann. Vermeiden Sie das Einatmen von Dämpfen sowie den Kontakt mit der Haut und den Augen.

Adblue ist in der gut verschlossenen Originalverpackung bei einer Temperatur zwischen -11 °C und 30 °C aufzubewahren. Die Flüssigkeit darf der Sonneneinstrahlung nicht direkt ausgesetzt werden. Bei kalten Außentemperaturen ist zu beachten, dass die Flüssigkeit bei -11 °C gefriert.

Fahrzeugmodell/Modelljahr

XC40 und XC60 ab Modelljahr 2018

V60, V60 und V60 Cross Country ab Modelljahr 2019

S60 und S60 Twin Engine ab Modelljahr 2020

Die verfügbaren Modelle können je nach Markt variieren.


Dieser Artikel ist geeignet für

Fahrzeugmodell/Modelljahr

XC40 und XC60 ab Modelljahr 2018

V60, V60 und V60 Cross Country ab Modelljahr 2019

S60 und S60 Twin Engine ab Modelljahr 2020

Die verfügbaren Modelle können je nach Markt variieren.


Hat dies Ihnen geholfen?

Beim Auftanken zu beachten

Beim Tanken ist es wichtig, dass die Zapfpistole korrekt an den beiden Deckeln vorbei in das Einfüllrohr eingeführt wird.

Ladeboden des V90 Cross Country - Volvo Ocean Race

Der V90 Cross Country - Volvo Ocean Race ist mit einem exklusiven und besonders robusten Ladeboden ausgestattet, der sich bei Bedarf sogar abschleifen lässt.

Schlüsselblatt des Transponderschlüssels und Batteriewechsel

Der Transponderschlüssel verfügt über ein abnehmbares Schlüsselblatt, mit dem sich u. a. die Fahrertür verriegeln lässt, wenn z. B. die Batterie im Transponderschlüssel schwach oder leer ist. Sie können die Batterie des Transponderschlüssels selbst wechseln.

Blattwechsel bei neuen Heckwischern

Wenn bei Ihrem Fahrzeug der Heckscheibenwischer ausgetauscht wurde, hat sich die Vorgehensweise zum Austausch des Wischerblatts geändert.

Wischerblätter in Wartungsstellung

Zum Wechseln und Reinigen der Wischerblätter oder Aufstellen der Scheibenwischer, um z.B. die Windschutzscheibe von einer Eisschicht zu befreien, müssen Sie zunächst die Scheibenwischer in Wartungsstellung bringen.

Pflege der Fahrzeugeinrichtung

Die Benutzung des Fahrzeugs wirkt sich auf die Einrichtung aus. Leder und Stoffbezüge verändern sich und bekommen Benutzungsspuren. Bei richtiger Pflege und Reinigung können Sie das schöne Aussehen Ihres Fahrzeugs viele Jahre lang erhalten. Volvo hat Methoden und Produkte für die Reinigung entwickelt.

Beim Auftanken zu beachten

Beim Tanken ist es wichtig, dass die Zapfpistole korrekt an den beiden Deckeln vorbei in das Einfüllrohr eingeführt wird.