Wartung

8 Ergebnisse

AdBlue®

AdBlue ist eine farblose Flüssigkeit, die im Verbrennungssystem (SCR) des Fahrzeugs benutzt wird, um den Schadstoffausstoß aus Dieselmotoren zu verringern. Hier erhalten Sie Informationen zu AdBlue sowie wichtige Anweisungen bezüglich des Nachfüllens und der Füllstandkontrolle von AdBlue.

Beim Auftanken zu beachten

Beim Tanken ist es wichtig, dass die Zapfpistole korrekt an den beiden Deckeln vorbei in das Einfüllrohr eingeführt wird.

Ladeboden des V90 Cross Country - Volvo Ocean Race

Der V90 Cross Country - Volvo Ocean Race ist mit einem exklusiven und besonders robusten Ladeboden ausgestattet, der sich bei Bedarf sogar abschleifen lässt.

Schlüsselblatt des Transponderschlüssels und Batteriewechsel

Der Transponderschlüssel verfügt über ein abnehmbares Schlüsselblatt, mit dem sich u. a. die Fahrertür verriegeln lässt, wenn z. B. die Batterie im Transponderschlüssel schwach oder leer ist. Sie können die Batterie des Transponderschlüssels selbst wechseln.

Blattwechsel bei neuen Heckwischern

Wenn bei Ihrem Fahrzeug der Heckscheibenwischer ausgetauscht wurde, hat sich die Vorgehensweise zum Austausch des Wischerblatts geändert.

Wischerblätter in Wartungsstellung

Aktualisiert 11/25/2019

Wischerblätter in Wartungsstellung

Zum Wechseln und Reinigen der Wischerblätter oder Aufstellen der Scheibenwischer, um z.B. die Windschutzscheibe von einer Eisschicht zu befreien, müssen Sie zunächst die Scheibenwischer in Wartungsstellung bringen.

Wartungsstellung aktivieren und deaktivieren

Wenn das Fahrzeug steht und die Scheibenwischer nicht eingeschaltet sind, aktivieren und deaktivieren Sie die Wartungsstellung wie folgt über die Ansicht Funktionen:

16w06 - Support site - Wipers symbol

Aktivieren bzw. deaktivieren Sie die Wartungsstellung, indem Sie auf Wartungsposition Wischer tippen. Wenn die Wartungsstellung aktiviert ist, werden die Scheibenwischer aufgestellt und die Leuchtanzeige der Funktionstaste eingeschaltet. Bei Deaktivierung der Wartungsstellung erlischt die Leuchtanzeige wieder.

16w17 - Support site Wipers Service Position V90/S90

Wischerblätter in Wartungsstellung. Die Abbildung zeigt einen S90.

In folgenden Fällen werden die Scheibenwischer aus der Wartungs- in die Betriebsstellung gebracht:

  • Die Scheibenwischer werden eingeschaltet
  • Die Scheibenwaschanlage wird eingeschaltet
  • Der Regensensor wird aktiviert
  • Das Fahrzeug fährt los

Hinweis

Prüfen Sie, dass die Scheibenwischer nicht an der Scheibe festgefroren sind, bevor Sie sie in Wartungsstellung bringen.

Wenn die Scheibenwischer in der Wartungsstellung stehen, müssen diese heruntergeklappt werden, bevor Sie einen Wisch- oder Waschvorgang starten, den Regensensor aktivieren oder losfahren. Dadurch wird ein Zerkratzen des Lacks der Motorhaube vermieden.

Fahrzeugmodell/Modelljahr

XC90 und XC90 Twin Engine ab Modelljahr 2016

S90, V90 und V90 Cross Country ab Modelljahr 2017

XC40, XC60, XC60 Twin Engine, V90 Twin Engine und S90 Twin Engine ab Modelljahr 2018

XC40 Twin Engine, V60, V60 Twin Engine und V60 Cross Country ab Modelljahr 2019

S60 und S60 Twin Engine ab Modelljahr 2020

Die verfügbaren Modelle können je nach Markt variieren.


Dieser Artikel ist geeignet für

Fahrzeugmodell/Modelljahr

XC90 und XC90 Twin Engine ab Modelljahr 2016

S90, V90 und V90 Cross Country ab Modelljahr 2017

XC40, XC60, XC60 Twin Engine, V90 Twin Engine und S90 Twin Engine ab Modelljahr 2018

XC40 Twin Engine, V60, V60 Twin Engine und V60 Cross Country ab Modelljahr 2019

S60 und S60 Twin Engine ab Modelljahr 2020

Die verfügbaren Modelle können je nach Markt variieren.


Hat dies Ihnen geholfen?

Pflege der Fahrzeugeinrichtung

Die Benutzung des Fahrzeugs wirkt sich auf die Einrichtung aus. Leder und Stoffbezüge verändern sich und bekommen Benutzungsspuren. Bei richtiger Pflege und Reinigung können Sie das schöne Aussehen Ihres Fahrzeugs viele Jahre lang erhalten. Volvo hat Methoden und Produkte für die Reinigung entwickelt.

Beim Auftanken zu beachten

Beim Tanken ist es wichtig, dass die Zapfpistole korrekt an den beiden Deckeln vorbei in das Einfüllrohr eingeführt wird.