TECHNISCHE DATEN

Jedes Detail zählt

Technische Daten

  • Motoren
    • Motorenbezeichnung
      D4204T8
    • Motorentyp
      Vierzylinder-Turbodiesel
    • Antriebsstrang
      Vorderradantrieb
    • Anzahl Zylinder
      4
    • Hubraum
      1969 cm³
    • Bohrung
      82 mm
    • Hub
      93.2 mm
    • Max. Leistung (kW)
      88 kW
    • Max. Leistung (PS)
      120 PS
    • bei
      3750 U/min
    • Drehmoment
      280 Nm
    • bei
      1500 - 2250 U/min
    • Kraftstoff
      Diesel
  • Verbrauch/Emission
    • Kraftstoffverbrauch (Gesamt)
    • Sechsgang-Geartronic™-Automatikgetriebe
      3.7 l/100km
    • Sechsgang-Schaltgetriebe
      3.2 l/100km
    • Kraftstoffverbrauch (Ausserstädtisch)
    • Sechsgang-Geartronic™-Automatikgetriebe
      3.4 l/100km
    • Sechsgang-Schaltgetriebe
      2.9 l/100km
    • Emissions CO2
    • Sechsgang-Geartronic™-Automatikgetriebe
      97 g/km
    • Sechsgang-Schaltgetriebe
      82 g/km
    • Verbrauch (Städtisch)
    • Sechsgang-Geartronic™-Automatikgetriebe
      4.3 l/100km
    • Sechsgang-Schaltgetriebe
      3.7 l/100km
    • Beschleunigung 0-100 km/h
    • Sechsgang-Geartronic™-Automatikgetriebe
      10.5 s
    • Sechsgang-Schaltgetriebe
      10.5 s
    • Höchstgeschwindigkeit
    • Sechsgang-Geartronic™-Automatikgetriebe
      190 km/h
    • Sechsgang-Schaltgetriebe
      190 km/h
  • Kapazität
    • Tankvolumen
      62 l
    • Gepäckraumvolumen (VDA) min.
      335 l
    • Anhängelast gebremst
      1500 kg
  • Gewicht
    • Leergewicht
      1445 kg
    • Gesamtgewicht mit
    • Sechsgang-Geartronic™-Automatikgetriebe
      1988 kg
    • Sechsgang-Schaltgetriebe
      1980 kg
    • Max. Dachlast
      75 kg
  • Aussenabmessungen
    • Höhe
      1420 mm
    • Länge
      4369 mm
    • Breite
      1857 mm
    • Breite inkl. Aussenspiegel
      2041 mm
    • Radstand
      2647 mm
    • Spur vorne
      1559 mm
    • Spur hinten
      1546 mm
    • Turning Circle
      10.8 m
  • Innenabmessungen
    • Kopffreiheit vorne
      984 mm
    • Kopffreiheit hinten
      932 mm
    • Schulterfreiheit vorne
      1396 mm
    • Schulterfreiheit hinten
      1349 mm
    • Beinfreiheit vorne
      1073 mm
    • Beinfreiheit hinten
      847 mm
    • Hüftfreiheit vorne
      1374 mm
    • Hüftfreiheit hinten
      1352 mm
  • Verschiedenes
    • Schadstoffeinstufung
      Euro 6

MERKMALE & OPTIONEN

Ausstattungsmerkmale

  • Sicherheit Komfort Technik und Sound Packen und Laden
  • Aktive Sicherheit

    • ROPS Überroll-Schutzsystem
      • Das Überschlagschutzsystem (Roll-Over Protection System ROPS) von Volvo wird durch einen Sensor aktiviert, der den Neigungswinkel des Fahrzeugs misst, und soll die Insassen bei einem Überschlag schützen. Im Falle eines Überschlags werden die Gurtvorspanner aller Sitze aktiviert, damit die Insassen sicher gehalten werden. Gleichzeitig wird der Kopf- und Schulterairbag ausgelöst, um vor einem Sekundäraufprall zu schützen.
    • Einstellbare Lenkkraftunterstützung
      • Die optionale, geschwindigkeitsabhängige und progressive Servolenkung verwendet eine ausgereifte, geschwindigkeitsempfindliche Technologie, um die Lenkkraftunterstützung zu regeln, die Sie beim Fahren benötigen. Bei schnellen Fahrten auf der Autobahn ist die Lenkung fest und positiv. Beim Parken oder bei geringen Geschwindigkeiten leichter. Die Lenkempfindlichkeit wird automatisch abhängig von der Fahrgeschwindigkeit eingestellt, jedoch können Sie im Display der Mittelkonsole nach Ihren Vorlieben drei Stufen für die allgemeine Lenkempfindlichkeit wählen: geringer, mittlerer und hoher Kraftaufwand.
    • ESC Fahrdynamikregelung mit Corner Traction Control und Sportmodus
      • Electronic Stability Control ist eine der wichtigsten neuen Sicherheitsfunktionen der letzten zehn Jahre. Es verhindert bei allen Geschwindigkeiten und Fahrbedingungen ein Durchdrehen der Räder und Schleudern. Indem es das Untersteuern bei jeder Geschwindigkeit minimiert, erhöht es außerdem die Sicherheit und den Fahrspaß in Kurven. Das System berücksichtigt Faktoren wie die Fahrtrichtung des Fahrzeugs, wie schnell sich die Räder drehen, und wie groß der Lenkeinschlagwinkel ist. Mit diesen Informationen kann Electronic Stability Control ein mögliches Schleudern feststellen und Maßnahmen ergreifen, um ein solches zu verhindern, indem es die Motorleistung verringert und/oder die entsprechenden Räder abbremst. Außerdem kann Engine Drag Control verhindern, dass die Räder während der Motorbremsung oder beim Herunterschalten auf rutschigem Untergrund blockieren. Um die Gefahr des Durchdrehens bei Notbremsungen und schneller Kurvenfahrt weiter zu verringern, überwacht die Funktion Advanced Stability Control die Wankbewegung und Querbeschleunigung des Fahrzeugs. Aber Automatic Stability Control sorgt auch für ein aktives Fahrerlebnis, wenn Sie enthusiastisch Kurven fahren, denn dann hat das Fahrzeug ein sehr dynamisch stabiles Fahrverhalten. Eine weitere Funktion zur Unterstützung bei schärferer Kurvenfahrt ist Corner Traction Control (CTC) mit Torque Vectoring, wodurch die Untersteuerung reduziert wird und Sie so mehr Spaß hinter dem Lenkrad haben. Sie bremst das innen liegende Antriebsrad, wenn es den Halt bei einer Kurvenfahrt verliert, und leitet stattdessen die Energie zum äußeren Rad. Unsere neue Understeer Control Logic ist eine weitere innovative Technologie, die Untersteuern minimiert und so stabileres und dynamischeres Kurvenfahren erlaubt. Und wenn Sie Lust haben, etwas sportlicher zu fahren: Electronic Stability Control hat auch einen Sport-Modus. Er hebt die Beschränkung der Motorleistung auf und erlaubt einen kontrollierten Hinterradschlupf, solange der Fahrer das Lenkrad und Gaspedal dynamisch verwendet und solange dieser Modus nicht übertrieben wird. Dann wird zur normalen Electronic Stability Control-Funktion gewechselt.
    • Aktives Geschwindigkeits-/Abstandsregelsystem mit Stau-Assistent und Distanzwarner
      • Dieses Geschwindigkeits-/Abstandsregelsystem der dritten Generation sorgt bei allen Geschwindigkeiten bis zu 200 km/h für einen ausreichenden Sicherheitsabstand zu vorausfahrenden Autos und somit für entspannteres Fahren. Bei langsamem Stadtverkehr passt die neue Stau-Assistent-Funktion Ihre Geschwindigkeit automatisch an das Fahrzeug vor Ihnen an. Im Stillstand reicht ein Tastendruck oder das Treten des Gaspedals, um das System zu aktivieren. Bei Geschwindigkeiten über 30 km/h wählen Sie einfach die gewünschte Geschwindigkeit und den Mindestzeitabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug aus. Wenn der Radarsensor ein langsameres Fahrzeug erkennt, wird das Tempo automatisch an dessen Geschwindigkeit angepasst. Und wenn die Straße wieder frei ist, beschleunigt der Wagen wieder auf die gewählte Geschwindigkeit. Unabhängig von der Aktivierung des aktiven Geschwindigkeits-/Abstandsregelsystems ist ein Distanzwarner in der Lage, bei Unterschreitung eines voreingestellten Abstands zum vorausfahrenden Fahrzeug über ein optisches Signal in der Windschutzscheibe den Fahrer zu warnen. Das Geschwindigkeits-/Abstandsregelsystem umfasst auch den Bremsassistent Pro mit Einleitung der Notbremsung.
    • Bremsassistent Pro mit zusätzlicher Vorspannung des Bremssystems
      • Statistiken zeigen, dass bei der Hälfte aller Auffahrunfälle der Unfallverursacher gar nicht bremst. Die Aufprallschutztechnologie wird bei Geschwindigkeiten über 4 km/h aktiv und warnt Sie akustisch und optisch, wenn Sie zu nah auf ein vorausfahrendes Fahrzeug auffahren oder wenn sich Fußgänger oder Radfahrer vor Ihrem Fahrzeug befinden. Reagieren Sie nicht und steht ein Aufprall unmittelbar bevor, wird automatisch eine Vollbremsung durchgeführt, um einen Unfall zu vermeiden oder dessen Folgen zu mindern. Ein Radarsensor hinter dem Gitter überwacht in einem Bereich von 150 Metern permanent den Abstand zu dem vorausfahrenden Fahrzeug, und eine Digitalkamera hinter der Windschutzscheibe erkennt, welche Objekte vor Ihnen sind. Bei Tageslicht kann es auch stehende oder sich bewegende Fußgänger und Radfahrer erkennen. Wenn ein Fußgänger oder Radfahrer plötzlich auf die Straße einschwenkt oder ein vorausfahrendes Fahrzeug unerwartet bremst bzw. steht und das System einen drohenden Zusammenstoß erkennt, werden Sie durch ein optisches Blinksignal in der Windschutzscheibe sowie einen akustischen Alarm gewarnt. Außerdem leitet die Technik den Bremsvorgang ein und verstärkt die Bremspedalwirkung des Fahrers, um den Bremsweg zu verkürzen. Wenn Sie auf die Warnung nicht reagieren und eine Kollision unmittelbar bevorsteht, wird erfolgt eine sofortige Vollbremsung.
    • DAS Driver Alert System
      • Es kann so schnell passieren: Sie sind schon viele Stunden auf der Autobahn unterwegs oder kurz abgelenkt und verlassen für einen Moment Ihre Fahrspur. Damit setzen Sie sich der Gefahr einer Kollision oder des Abkommens von der Straße aus. Es ist müßig, darüber nachzudenken, aber mit dem Lane Departure Warning System kann Ihr Volvo helfen. Wenn Sie mit Geschwindigkeiten über 65 km/h unterwegs sind, erfasst eine Kamera die Fahrbahnmarkierungen und kann feststellen, ob Sie die Fahrspur verlassen. Wenn Sie dies tun, erhalten Sie eine akustische Warnung. Wenn Sie jedoch den Blinker betätigen, um einen Wechsel der Fahrspur anzuzeigen, bleibt LDW stumm.
    • ABS mit EBV
      • Die Scheibenbremsen mit ABS sind darauf ausgelegt, auch bei wiederholten und heftigen Bremsmanövern optimal zu funktionieren. Sie können so stark bremsen wie Sie möchten, um vor Hindernissen auszuweichen. EBA erfasst den Versuch einer Notbremsung und sorgt bei Bedarf für weitere Unterstützung, um das Fahrzeug in kürzest möglichem Abstand zum Stillstand zu bringen. Die elektronische Bremskraftverteilung (EBD) verteilt die Bremskraft auf die Vorder- und Hinterräder, um je nach Belastung und Fahrsituation eine optimale Bremswirkung zu erzielen.
    • TPMS Reifendruck-Überwachungssystem
      • Mit unserem indirekten Reifendrucküberwachungssystem (iTPMS) werden Sie sofort durch eine Meldung im Fahrerdisplay gewarnt, wenn der Druck eines Reifens absinkt. Es ist ab 30 km/h aktiv, erhöht Ihre Sicherheit und sorgt für gleichbleibenden Komfort und andauernd gutes Fahrverhalten. Das System berechnet den Reifendruck mithilfe der ABS-Sensoren.
    • Innen- und Aussenspiegel mit Abblendautomatik
      • Ein großes Ärgernis bei Nachtfahrten ist das blendende Licht von Scheinwerfern anderer Fahrzeuge. Unsere großzügig bemessenen Außenspiegel sind aus chromatischem Glas hergestellt, das blendendes Licht von hinter Ihnen fahrenden Fahrzeugen automatisch abblendet. Die Spiegel verfügen über einen internen Sensor, um die Helligkeit zu überwachen und blendendes Licht von Scheinwerfern zu erkennen. Wenn ein solches Licht festgestellt wird, verdunkeln sich die Innen- und Außenspiegel gleichzeitig bis auf die notwendige Helligkeitsstufe. Sobald die störende Lichtquelle verschwindet, wird die normale Helligkeit des Glases automatisch wieder hergestellt. Zu den weiteren Funktionen zählen als Sonderausstattung ein im Innenspiegel integrierter Kompass und eine Bodenbeleuchtung sowie Anzeigen, die seitlich in den Außenspiegel eingebettet sind.
    • LED-Tagfahrlicht
      • Diese energieeffizienten LED-Leuchten werden tagsüber automatisch aktiviert und führen zu einem auffälligeren Aussehen Ihres Fahrzeugs. Wenn das Abblendlicht zur Beleuchtung benötigt wird, wird dieses über einen Dämmerungssensor automatisch aktiviert. Die im Spoiler integrierten LED-Leuchten tragen zudem zum exklusiven Aussehen Ihres Volvo bei. Nur in Kombination mit Halogenscheinwerfern.
    • LED-Scheinwerfer mit Fernlichtassistent und integriertem LED-Tagfahrlicht
      • Das Fahren bei Dunkelheit wird jetzt noch angenehmer und sicherer. Unsere unverkennbaren LED-Scheinwerfer kombinieren eindrucksvolles Aussehen mit maximaler Sicherheit und Bedienfreundlichkeit. Die LED-Technologie liefert eine besonders gute Lichtverteilung und ein mehr als doppelt so helles Licht wie herkömmliche Halogenscheinwerfer. Tagsüber dienen die speziellen hammerförmigen Lichtleiter nicht nur als Tagfahrlicht und auffälliges Merkmal Ihres Fahrzeugs, sondern sie blinken auch in einem warmen Farbton, wenn Sie den Blinker betätigen. Wenn das Abblendlicht zur Beleuchtung benötigt wird, wird dieses über einen Dämmerungssensor automatisch aktiviert. Da die LED-Leuchten extrem energieeffizient sind und über die gesamte Lebensdauer des Fahrzeugs hinweg halten, ohne an Leuchtstärke zu verlieren, tragen sie zu einem geringeren Kraftstoffverbrauch und niedrigeren Betriebskosten bei.
    • Seitenfenster Fronttüren m. wasserabweisender Oberfläche
      • Diese vorderen Seitenscheiben Ihres Volvos weisen während der Fahrt Wasser ab und gewährleisten somit eine deutlich bessere Sicht bei Regen. Die spezialbehandelte Scheibenoberfläche teilt das Wasser in kleine Tröpfchen auf, die vom Fahrtwind weggeblasen werden. Ein weiterer Vorteil: weniger Eis oder Frost bei winterlichen Bedingungen. Diese Sonderausstattung wird zusammen mit den Verbundglasscheiben angeboten.
    • Notrad (Stahlfelge)
      • Dieses Ersatzrad für den Notbehelf spart Platz und Gewicht. Praktisches Zubehör wie Wagenheber, Radschraubenwerkzeug und Textiltasche für ein Rad ist enthalten.

    Passive Sicherheit

    • Volvo On Call Telematiksystem
      • Wir haben Volvo On Call geschaffen, um Ihnen ein paar Alltagssorgen abzunehmen. Diese Mobile App stellt Ihnen eine Reihe von cleveren Lösungen zur Verfügung, mit denen Sie Ihren Volvo auf Knopfdruck fernsteuern können - und noch viel mehr. Wo immer sie sich befinden, und wann immer Sie dies wünschen, können Sie die verbleibende Reichweite, den Kraftstoffstand, den durchschnittlichen Verbrauch oder die Außentemperatur am Standort ihres Fahrzeugs abfragen, sowie feststellen, ob die Türen verriegelt sind und vieles mehr. Falls Sie vergessen haben, Ihr Fahrzeug abzuschließen, werden Sie daran erinnert und können es per Smartphone aus der Ferne verschließen oder öffnen. Sie können sehr bequem ein eigenes Fahrtenbuch anlegen und die Daten im Excel-Format herunterladen. Sie können in Ihrem Smartphone auch sehen, wo der Standort ihres Fahrzeugs ist (auf einer Karte), oder ein Hup- und Blinkersignal zur Ortung anfordern, eine Funktion, die Sie auf großen Parkplätzen als sehr komfortabel empfinden werden. Um Ihnen die Reiseplanung weiter zu erleichtern, können Sie sogar ein Reiseziel von Ihrem Smartphone an das Sensus Navigationssystem Ihres Fahrzeugs schicken. Ein weiterer Alltagsluxus, den Sie mit Volvo On Call genießen werden, ist die Möglichkeit, die Innenraumtemperatur in ihrem Fahrzeug über Ihr Smartphone zu regeln. Um vor der Abfahrt den Innenraum aufzuwärmen oder abzukühlen, können Sie den Motor aus der Ferne anlassen und die Klimaanlage entsprechend einstellen. Und falls Ihr Fahrzeug mit einer kraftstoffbetriebenen Standheizung ausgerüstet ist, können Sie die Heizung ferngesteuert über Ihr Smartphone starten, um eine komfortable Temperatur ohne laufenden Motor zu erreichen. Volvo On Call enthält auch ein eingebautes Modem und einen speziellen SIM-Kartensteckplatz, mit dem Sie über die Dachantenne eine starke und stabile Internetverbindung herstellen können. Sie verwandeln Ihren Volvo einfach in einen Wi-Fi Hotspot - und jeder Mitreisende kann die Internetverbindung sehr leicht für ein Smartphone, Notebook oder Tablet mitbenutzen. Und im Falle einer Panne oder eines Unfalls sorgt Volvo On Call überall für Hilfe. Drücken Sie auf die Taste für Volvo On Call in ihrem Fahrzeug (oder verwenden Sie die App in ihrem Smartphone), um mit der Telefonzentrale verbunden zu werden, die anhand Ihrer GPS-Daten Bergungs- oder Assistenzdienste herbeirufen kann. Bei einem Notfall, bei dem unmittelbar Hilfe benötigt wird, drücken Sie einfach auf die SOS-Taste. Bei einem Unfall, bei dem die Airbags oder Gurtstraffer des Fahrzeugs ausgelöst wurden, oder bei der Kollision mit einem größeren Tier, alarmiert Ihr Volvo die zentrale Bereitschaft, um zum Fahrzeug einen Kontakt herzustellen und den Rettungsdienst zu verständigen. Volvo On Call kann Sie bei einem versuchten Einbruch alarmieren. Und falls das Fahrzeug gestohlen wird, kann die Volvo On Call Zentrale die GPS-Daten Ihres Fahrzeugs nutzen, um es zu finden oder anzuhalten.

    Persönliche Sicherheit

    • Panikfunktion in Funkfernbedienung integriert
      • Bei einem Notfall können Sie die Paniktaste an der Fernbedienung drücken, um Aufmerksamkeit zu erregen. Halten Sie die Taste mindestens 3 Sekunden lang gedrückt oder drücken Sie sie zweimal, um die Warnblinkanlagen und das Signalhorn zu aktivieren.
    • Alarmanlage fernbedienbar
      • Der Alarm wird ausgelöst, wenn jemand versucht, die Türen, die Motorhaube oder den Kofferraum zu öffnen, sowie bei Bewegungen im Fahrzeuginneren bzw. beim Einschlagen einer Fensterscheibe. Ein zusätzlicher Neigungssensor löst außerdem Alarm aus, wenn das Fahrzeug aufgebockt wird. Im Notfall können Sie ihn über die Fernbedienung oder den PCC manuell aktivieren.
    • Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung und integriertem Not-Schlüssel
      • Durch Drücken auf einen Knopf an der Fernbedienung werden die Türen und der Kofferraum ver- und entriegelt. Über das Menü mit den persönlichen Einstellungen können Sie festlegen, ob mit der Fernbedienung nur die Fahrertür oder alle Türen gleichzeitig geöffnet werden sollen. Ferner können Sie alle Fenster (und ggf. das Schiebedach) öffnen und schließen sowie den Kofferraum getrennt entriegeln.
    • Türverriegelung automatisch während der Fahrt
      • Für noch größere Sicherheit können Sie im Informationsmenü einstellen, dass die Türen beim Losfahren automatisch verriegelt werden. Alternativ nutzen Sie dafür die Taste im Innenraum am Türgriff. Verriegelungstasten im Fond sind ebenfalls erhältlich.
    • Keyless Start
      • Starten Sie Ihren Volvo mit Ihrer Fernbedienung in der Hosentasche. Solange sich Ihre Fernbedienung im Inneren des Fahrzeugs befindet, können Sie den Motor starten, indem Sie einfach den Startknopf an der Tunnelkonsole drehen und gleichzeitig das Bremspedal betätigen.
    • Wegfahrsperre
      • Zum einen halten die Türschlösser den meisten Einbruchversuchen stand. Zum anderen kann das Fahrzeug durch die elektronische Wegfahrsperre ohne die richtige Funkfernbedienung nicht gestartet werden. Und selbst wenn es bei einem Diebstahlversuch Mittag gelingen sollte, durch ein Fenster in den Innenraum zu gelangen, verhindert das Riegelschloss-System die Entriegelung der Tür von innen.
    • PCC Personal Car Communicator mit Keyless Drive
      • Beim PCC handelt es sich um eine fortschrittliche Fernbedienung, die Keyless Drive und eine bidirektionale Funkverbindung zu Ihrem Volvo in sich vereint. Wenn Sie den PCC mit dabei haben, wird das Fahrzeug automatisch entriegelt, sobald Sie den Türgriff ziehen. Lassen Sie den Motor an, indem Sie auf eine Taste am Armaturenbrett drücken, und verriegeln Sie beim Abstellen das Fahrzeug, indem Sie eine Taste im Türgriff drücken. Wenn Sie dann später nicht sicher sind, ob Sie Ihr Fahrzeug verriegelt haben, kann das PCC Ihnen den letzten Fahrzeugstatus anzeigen, egal, wo Sie sich befinden. Wenn Sie sich Ihrem Fahrzeug nähern, kann das PCC (innerhalb einer Entfernung von ungefähr 100 m) bei aktiviertem Fahrzeugalarm ein Warnsignal sowie eine zusätzliche optische Warnung ausgeben, wenn er innerhalb der letzten fünf Minuten aktiviert wurde. Behalten Sie den Autoschlüssel in der Tasche. Mit dem Keyless-Drive-System können Sie die Türen entriegeln und losfahren, ohne den Schlüssel zu benutzen. Zum Anlassen des Motors drehen Sie einfach an der Zündsteuerung auf der Instrumententafel.
    • Volvo On Call Telematiksystem
      • Wir haben Volvo On Call geschaffen, um Ihnen ein paar Alltagssorgen abzunehmen. Diese Mobile App stellt Ihnen eine Reihe von cleveren Lösungen zur Verfügung, mit denen Sie Ihren Volvo auf Knopfdruck fernsteuern können - und noch viel mehr. Wo immer sie sich befinden, und wann immer Sie dies wünschen, können Sie die verbleibende Reichweite, den Kraftstoffstand, den durchschnittlichen Verbrauch oder die Außentemperatur am Standort ihres Fahrzeugs abfragen, sowie feststellen, ob die Türen verriegelt sind und vieles mehr. Falls Sie vergessen haben, Ihr Fahrzeug abzuschließen, werden Sie daran erinnert und können es per Smartphone aus der Ferne verschließen oder öffnen. Sie können sehr bequem ein eigenes Fahrtenbuch anlegen und die Daten im Excel-Format herunterladen. Sie können in Ihrem Smartphone auch sehen, wo der Standort ihres Fahrzeugs ist (auf einer Karte), oder ein Hup- und Blinkersignal zur Ortung anfordern, eine Funktion, die Sie auf großen Parkplätzen als sehr komfortabel empfinden werden. Um Ihnen die Reiseplanung weiter zu erleichtern, können Sie sogar ein Reiseziel von Ihrem Smartphone an das Sensus Navigationssystem Ihres Fahrzeugs schicken. Ein weiterer Alltagsluxus, den Sie mit Volvo On Call genießen werden, ist die Möglichkeit, die Innenraumtemperatur in ihrem Fahrzeug über Ihr Smartphone zu regeln. Um vor der Abfahrt den Innenraum aufzuwärmen oder abzukühlen, können Sie den Motor aus der Ferne anlassen und die Klimaanlage entsprechend einstellen. Und falls Ihr Fahrzeug mit einer kraftstoffbetriebenen Standheizung ausgerüstet ist, können Sie die Heizung ferngesteuert über Ihr Smartphone starten, um eine komfortable Temperatur ohne laufenden Motor zu erreichen. Volvo On Call enthält auch ein eingebautes Modem und einen speziellen SIM-Kartensteckplatz, mit dem Sie über die Dachantenne eine starke und stabile Internetverbindung herstellen können. Sie verwandeln Ihren Volvo einfach in einen Wi-Fi Hotspot - und jeder Mitreisende kann die Internetverbindung sehr leicht für ein Smartphone, Notebook oder Tablet mitbenutzen. Und im Falle einer Panne oder eines Unfalls sorgt Volvo On Call überall für Hilfe. Drücken Sie auf die Taste für Volvo On Call in ihrem Fahrzeug (oder verwenden Sie die App in ihrem Smartphone), um mit der Telefonzentrale verbunden zu werden, die anhand Ihrer GPS-Daten Bergungs- oder Assistenzdienste herbeirufen kann. Bei einem Notfall, bei dem unmittelbar Hilfe benötigt wird, drücken Sie einfach auf die SOS-Taste. Bei einem Unfall, bei dem die Airbags oder Gurtstraffer des Fahrzeugs ausgelöst wurden, oder bei der Kollision mit einem größeren Tier, alarmiert Ihr Volvo die zentrale Bereitschaft, um zum Fahrzeug einen Kontakt herzustellen und den Rettungsdienst zu verständigen. Volvo On Call kann Sie bei einem versuchten Einbruch alarmieren. Und falls das Fahrzeug gestohlen wird, kann die Volvo On Call Zentrale die GPS-Daten Ihres Fahrzeugs nutzen, um es zu finden oder anzuhalten.
    • Wegbeleuchtung
      • Approach Lighting wird mit der Fernbedienung aktiviert und sorgt für einen angenehmen Empfang bei dunkler Nacht. Dabei werden die Standleuchten, Innenbeleuchtung und auch die Bodenbeleuchtung, sofern vorhanden, eingeschaltet. Home Safe Lighting wird beim Aussteigen aus dem Fahrzeug mit dem Scheinwerferhebel aktiviert. Bei dieser Funktion wird das Abblendlicht kurz eingeschaltet, damit Sie sicher das Fahrzeug verlassen.
    • Aussenspiegel elektrisch einklappbar, inkl. LED Blinkleuchten und Bodenleuchten
      • Um die Außenspiegel Ihres Fahrzeugs zum Beispiel beim Parken oder in einer Waschanlage vor Beschädigung zu schützen, drücken Sie gleichzeitig auf die Tasten für den linken und den rechten Spiegel, um sie flach an das Fahrzeug anzuklappen. Beim Ver- und Entriegeln des Fahrzeugs können sie so eingestellt werden, dass sie automatisch ein- bzw. ausklappen. Die integrierte Bodenbeleuchtung wird mit der Annäherungslichttaste auf Ihrer Fernbedienung aktiviert und erhöht damit bei Dunkelheit Ihre Sicherheit auf dem Weg von und zu Ihrem Fahrzeug. Und um das Einparken zu erleichtern, können die Außenspiegel bei Einlegen des Rückwärtsgangs automatisch (oder durch Betätigen einer Taste) gekippt werden.
    • Radmuttern abschliessbar
      • Ein einfacher, aber effektiver Diebstahlschutz für Leichtmetallfelgen. Dank des Radschlosses mit einmalig kodierter Einfassung können nur Sie und Ihr Mechaniker die Räder entfernen.
  • Sitze

    • Fahrer- und Beifahrersitz beheizbar
      • Und da wir uns als Skandinavier mit kaltem Wetter bestens auskennen, gibt es kaum Fahrzeuge, die besser als Ihr Volvo für Temperaturen unter dem Gefrierpunkt gerüstet sind. Dank unserer Heizsysteme können Sie sich jetzt auf Ihre Fahrt freuen, wenn das Thermometer sinkt. Da wären zum Beispiel die beheizten Vordersitze, bei denen das Sitzkissen und die untere Rückenlehne geheizt wird. Sie wirkt sehr schnell, so dass in Ihrem Fahrzeug innerhalb kürzester Zeit behagliche Wärme herrscht. Die Temperatur ist für Fahrer und Beifahrer individuell über eine dreistufige Touch-Control-Regelung einstellbar. Auch für die Fahrgäste auf den Rücksitzen ist gesorgt, denn die beiden äußeren Sitze können ebenfalls mit einer einzeln in drei Stufen regelbaren Sitzheizung versehen werden.
    • Fondsitze aussen beheizbar
      • Beheizbare Außensitze sorgen bei klirrender Kälte auch auf den hinteren Sitzen für eine angenehme Fahrt. Beheizt werden das Sitzkissen und die untere Rückenlehne geheizt. Die Funktion wird bequem vom Rücksitz aus über eine eigene dreistufige Regelung eingestellt.
    • Ambientebeleuchtung
      • Eine gute Beleuchtung erzeugt immer die richtige Atmosphäre. Das gilt für Ihr Zuhause genauso wie für Ihr Fahrzeug. Unser Ambient Light-Paket, das Sie als Sonderausstattung bestellen können, beleuchtet alle Teile, auf die Sie nachts zugreifen möchten. Ein kultiviertes weißes Glühlicht sorgt dafür, dass Sie nie im Dunkeln herumzutasten brauchen, wenn sie nach dem Becherhalter suchen oder etwas aus den Staufächern in den Türen herausholen wollen. "Der Gesamteffekt ist warm und behaglich, genauso wie man sich in einer kalten Nacht in einem schwedischen Heim fühlt", sagen unsere Designer. Das Farbthema passt schön zu den weiß hinterleuchteten Bedienelementen in der Instrumententafel und anderswo im Fahrzeug. Sogar der Kompass (als Sonderausstattung erhältlich) im Innenspiegel leuchtet im gleichen eleganten weißen Ton.
    • Fahrersitz neigungsverstellbar
      • Es gibt keinen Volvo-Fahrer mit Standardgröße. Deshalb haben wir sorgfältig Sitze entworfen, die manuell eingestellt werden können, damit praktisch alle Körpergrößen Platz haben. Sie können z. B. die Höhe und den Winkel des Sitzkissens ändern, damit Sie optimal Platz haben und Ihre Oberschenkel abstützen können. Diese umfassenden Verstelloptionen sind auch für den Beifahrersitz verfügbar. Um sicherzustellen, dass Ihr Lendenwirbel bequem gestützt wird, kann die Lendenwirbelstütze auf beiden Vordersitzen eingestellt werden. Und die Sitze können in Längsrichtung so weit verschoben werden, dass sogar der größte und kleinste Fahrer eine perfekte Fahrposition findet.
    • Elektrisch verstellbarer Fahrersitz mit Memory-Funktion, per Fernbedienung
      • Die Memory-Funktion der elektrischen Fahrersitz- und Seitenspiegeleinstellung sorgt dafür, dass Ihr Volvo bei jedem Einsteigen genau entsprechend Ihren persönlichen Vorlieben eingestellt ist. Jedes Mal, wenn Sie mit Ihrer Fernbedienung die Zentralverriegelung betätigen, werden der Fahrersitz und die Außenspiegel automatisch auf Ihre Einstellungen eingestellt (Sie erhalten mit Ihrem Volvo zwei Fernbedienungen und können bis zu vier weitere bestellen). Jede Fernbedienung stellt die Position ein, die bei ihrem letztmaligen Gebrauch eingestellt war. Außerdem können Sie bis zu drei verschiedene Einstellungen für Sitz und Außenspiegel mit den Tasten am Sitz speichern. Und ein elektrisch verstellbarer Beifahrersitz kann auch als Sonderausstattung bestellt werden.
    • Beifahrersitz elektrisch verstellbar
      • Der elektrisch verstellbare Beifahrersitz verbessert den Komfort des Beifahrers. Sitzpolster und Lehne lassen sich spielend leicht über die intuitiven Bedienelemente außen am Sitz einstellen.
    • Getränkehalter in der mittleren Sitzfläche integriert
      • Im mittleren Sitzkissen der Rücksitzbank befindet sich ein praktisch integrierter, klappbarer Halter für zwei Becher, die von den äußeren Fondpassagieren bequem erreicht werden können. Wenn der Getränkehalter nicht verwendet wird, ist er diskret im Sitzkissen verborgen, und er beeinträchtigt nicht den Komfort eines dritten Fondpassagiers.
    • Parkscheinhalter
      • Im praktisch seitlich an der Windschutzscheibe angebrachten Halter können Sie Ihre Parkscheine immer gut sichtbar anordnen.

    Klima

    • Clean Zone
      • Die automatische CleanZone-Funktion schafft ein frisches Innenraumklima, indem sie einen Lüftungszyklus auslöst, sobald Sie das Fahrzeug mit der Fernbedienung entriegeln. Diese Funktion ist bei einer Außentemperatur von mindestens 10 °C aktiv. Die automatische CleanZone-Funktion filtert zuverlässig Allergien und Asthma auslösende Substanzen aus der Luft, insbesondere Ausdünstungen und Gerüche neuer Materialien in Ihrem Neuwagen. Diese automatische Funktion lässt in den ersten Nutzungsjahren nach und nach, bis sie schließlich ganz ausgeschaltet wird.
    • ECC Klimaautomatik
      • Die Electronic Climate Control (ECC) sorgt für eine gleichbleibende, von Ihnen gewählte Temperatur im Innenraum, und kann für Fahrer- und Beifahrerseite getrennt geregelt werden. Der Feuchtigkeitssensor des Systems sorgt dafür, dass die Luft im Innenraum eine angemessene, dem Klima draußen entsprechende Feuchtigkeit besitzt. Damit leistet er einen weiteren Beitrag zu Ihrer Gesundheit und Ihrem Wohlbefinden.
    • Pollenfilter
      • Der Filter verhindert, dass Staub und Pollen durch das Lüftungssystem in den Innenraum gelangen und ist vor allem für Fahrer und Insassen, die an Heuschnupfen oder Allergien leiden, eine sehr große Erleichterung.
    • Colorverglasung
      • Die besonders dunkel getönten hinteren Scheiben unterstreichen den eleganten Look Ihres Volvo. Außerdem schützen sie den Innenraum bei Sonnenschein vor Blendlicht und Hitze.
    • Panorama-Glasdach
      • Wir haben dieses exklusive feste Panoramaglasdach entwickelt, damit Sie und Ihre Mitfahrer im Innenraum Ihres Volvo ein herrliches Gefühl von Licht und Luft erleben können. Um auch an den sonnigsten Tagen ein komfortables Klima zu erhalten, reduziert das getönte Glas die Infrarotstrahlung (IR). Bei zu starkem Licht und Sonnenschein können Sie die Schiebeabdeckung einfach per Tastendruck schließen. Diese öffnet sich von hinten, sodass Ihre Fondpassagiere Licht genießen können, während Sie und Ihr vorderer Beifahrer im Schatten sitzen. Das dunkel getönte Verbundglas erhöht Klimakomfort und Sicherheit weiter. Es schützt Sie zudem vor UV-Einstrahlung.
    • Standheizung mit Timer
      • Eine kraftstoffbetriebene Standheizung erleichtert den Motorstart und wärmt den Innenraum auf. So schützt sie die Umwelt, weil ein kalter Motor viel mehr schädliche Abgase erzeugt als ein warmer. Gleichzeitig wird der Motorverschleiß verringert. Sie können die Heizung direkt über das Mitteldisplay starten oder die Zeit einstellen, zu der Sie in einen warmen und enteisten Wagen einsteigen wollen. Mit einer zusätzlich erhältlichen Fernbedienung können Sie den Motorvorwärmer starten, ohne zum Auto hinausgehen zu müssen. Wenn Ihr Fahrzeug außerdem mit Volvo On Call ausgerüstet ist, können Sie die Heizung per Smartphone starten udn den Motor oder Innenraum anwärmen, ohne den Motor anzulassen.
    • Fahrer- und Beifahrersitz beheizbar
      • Und da wir uns als Skandinavier mit kaltem Wetter bestens auskennen, gibt es kaum Fahrzeuge, die besser als Ihr Volvo für Temperaturen unter dem Gefrierpunkt gerüstet sind. Dank unserer Heizsysteme können Sie sich jetzt auf Ihre Fahrt freuen, wenn das Thermometer sinkt. Da wären zum Beispiel die beheizten Vordersitze, bei denen das Sitzkissen und die untere Rückenlehne geheizt wird. Sie wirkt sehr schnell, so dass in Ihrem Fahrzeug innerhalb kürzester Zeit behagliche Wärme herrscht. Die Temperatur ist für Fahrer und Beifahrer individuell über eine dreistufige Touch-Control-Regelung einstellbar. Auch für die Fahrgäste auf den Rücksitzen ist gesorgt, denn die beiden äußeren Sitze können ebenfalls mit einer einzeln in drei Stufen regelbaren Sitzheizung versehen werden.
    • Fondsitze aussen beheizbar
      • Beheizbare Außensitze sorgen bei klirrender Kälte auch auf den hinteren Sitzen für eine angenehme Fahrt. Beheizt werden das Sitzkissen und die untere Rückenlehne geheizt. Die Funktion wird bequem vom Rücksitz aus über eine eigene dreistufige Regelung eingestellt.
    • Beheizbare Frontscheibe
      • Sie können sich wahrscheinlich auch etwas Besseres vorstellen, als Eis an einem kalten Wintermorgen außen vom Fahrzeug abzuschaben. Dafür müssen Sie jetzt dank unserer beheizten Windschutzscheibe nur eine Taste drücken. Dabei beginnt die Windschutzscheibe sofort mit der Enteisung, genauso wie die Heckscheibe und Außenspiegel, und Sie können gleich losfahren.
    • Scheinwerferwaschdüsen
      • Saubere Scheinwerfer sind eine Voraussetzung für gute Sicht und entspanntes Fahren bei Dunkelheit. Unsere Scheinwerferreinigungsanlage arbeitet mit einem Hochdruckwasserstrahl, die Düsen sind unter Abdeckungen in Wagenfarbe im Stoßfänger verborgen. Bei Aktivierung springen die Düsen aus den Stoßfängern und reinigen die Scheinwerfer. Um unter staubigen Bedingungen Waschflüssigkeit zu sparen, werden die Scheinwerfer automatisch bei jedem fünften Wischzyklus der Windschutzscheibe betätigt, wenn die Windschutzscheiben-Waschfunktion innerhalb von zehn Minuten mehr als einmal aktiviert wird.

    Staumöglichkeiten

    • Getränkehalter (zwei) in Tunnelkonsole
      • Die beiden Getränkehalter für Fahrer und Insassen in der Mittelkonsole sind unter einem eleganten Rollverschluss verborgen und bequem erreichbar. Zur Vergrößerung des Stauraums lassen sie sich herausnehmen.
    • Getränkehalter in der mittleren Sitzfläche integriert
      • Im mittleren Sitzkissen der Rücksitzbank befindet sich ein praktisch integrierter, klappbarer Halter für zwei Becher, die von den äußeren Fondpassagieren bequem erreicht werden können. Wenn der Getränkehalter nicht verwendet wird, ist er diskret im Sitzkissen verborgen, und er beeinträchtigt nicht den Komfort eines dritten Fondpassagiers.
    • Mittelarmlehne vorn mit Staufach
      • Die vordere Mittelarmlehne ist in Längsrichtung verstellbar, verfügt über mehrere Funktionen und trägt so zu noch mehr Komfort und Bequemlichkeit bei. Zwei Getränkehalter sowie eine 12-V-Steckdose sind durch einen Rollverschluss verborgen. Unter der Armlehne befindet sich ein praktisches Staufach, außerdem gibt es spezielle Ablagen für kleinere Utensilien. Zudem verfügt die Armlehne über einen AUX-Eingang oder - je nach gewähltem Audiosystem - einen USB-Anschluss zum Verbinden Ihrer externen Geräte mit dem Audiosystem des Fahrzeugs.
  • Fahrerumgebung

    • Bremsenergie-Rückgewinnung
      • Nutzen Sie die Energie. Immer, wenn Sie bei eingelegtem Gang den Fuß vom Gas nehmen, wird die Bremsenergie, die ansonsten vergeudet wäre, in die Batterie zurückgespeist. Dies reduziert die allgemeine Belastung des Generators und resultiert in 2–3 Prozent Spritersparnis – ein wertvoller Beitrag zur Kraftstoffeffizienz und niedrigeren CO₂-Emissionen.
    • Start/Stopp-Technologie
      • Um bei Stadtfahrten den Verbrauch und den CO₂-Ausstoß um bis zu 8 % weiter zu senken, verfügen sämtliche Motoren über die Start/Stopp-Technologie. Sobald der Motor warm ist und das Fahrzeug etwa vor einer Ampel zum Stehen kommt, wo der Gang herausgenommen und die Kupplung losgelassen wird, schaltet sich der Motor automatisch aus. Bei erneuter Betätigung des Kupplungspedals startet er wieder, und die Fahrt kann fortgesetzt werden. Wenn Ihr Volvo mit einem Geartronic™-Automatikgetriebe ausgestattet ist, wird der Motor automatisch ausgeschaltet, wenn Sie bis zum Stillstand abbremsen. Sobald Sie das Gaspedal betätigen, wird er wieder angelassen. Eine Zusatzbatterie gewährleistet, dass alle Infotainment- und Komfortsysteme auch bei ausgeschaltetem Triebwerk wie gewohnt funktionieren. Die Start-Stopp-Automatik kann über eine Taste in der Mittelkonsole deaktiviert werden und ist zwischen 0 und 30 °C aktiviert.
    • Schaltwippen am Lenkrad
      • Mit unserer neuen Generation von Schaltwippen für das Automatikgetriebe macht das Fahren jetzt noch mehr Spaß. Sie ermöglichen schnellere und noch präzisere manuelle Gangwechsel. Und weil die Hände immer am Lenkrad bleiben, haben Sie immer die volle Kontrolle über Ihr Fahrzeug. (Nur in Kombination mit Dreispeichenlenkrad)
    • Elektrische Servolenkung
      • Diese elektrische Zahnstangenlenkung spart Kraftstoff und reagiert präzise und schnell auf Lenkbewegungen. Sie vermittelt bei allen Geschwindigkeiten ein direktes und dennoch festes Lenkgefühl. Lenkcharakteristik und Servounterstützung können Sie einfach an Ihre Bedürfnisse oder Ihre Stimmung anpassen: indem Sie Stadt, Autobahn oder Sport wählen, können Sie in jeder Situation die perfekte Einstellung genießen.
    • Navigationssystem Sensus Connect
      • Mit Sensus Navigation haben Sie alle Navigationsfunktionen intelligent in Ihren Volvo integriert. Zu Ihrer Sicherheit lässt sich das System ganz einfach bedienen, ohne dass Sie vom Verkehr abgelenkt werden. Sensus Navigation stellt eine nahtlose Verbindung zu unseren cloudbasierten Diensten und Navigations-Apps her. Diese Apps helfen Ihnen zum Beispiel, einen Parkplatz zu suchen und zu bezahlen, Ihren Standort mit Freunden zu teilen oder einfach das beste Cafe der Stadt zu finden. Außerdem können Sie auf Informationen aus dem Internet zugreifen und Sonderziele in Ihrem Navigationssystem speichern. Sie können Ziele per Sprachsteuerung eingeben oder bequem zu Hause oder im Büro über Ihr Smartphone. Das System ist bei Bedarf einfach aktualisierbar: Dank kostenloser Karten-Updates nutzen Sie immer die aktuellsten Straßenkarten und werden auf dem schnellsten Weg zum Ziel geleitet.
    • Beheizbare Frontscheibe
      • Sie können sich wahrscheinlich auch etwas Besseres vorstellen, als Eis an einem kalten Wintermorgen außen vom Fahrzeug abzuschaben. Dafür müssen Sie jetzt dank unserer beheizten Windschutzscheibe nur eine Taste drücken. Dabei beginnt die Windschutzscheibe sofort mit der Enteisung, genauso wie die Heckscheibe und Außenspiegel, und Sie können gleich losfahren.
    • Rückfahrkamera
      • Für bequemeres Zurücksetzen zeigt die hintere Einparkhilfekamera Ihnen an, was sich hinter Ihrem Fahrzeug abspielt. Sie sehen im Mitteldisplay das Bild einer diskret unter dem Griff der Heckklappe angebrachten Digitalkameras mit breitem Sichtfeld. Leitlinien auf dem Bildschirm bieten zusätzliche Hilfe für reibungsloses Einparken. Sie können die Kamera auch auf eine eingezoomte Ansicht umstellen. Dies ist beispielsweise beim Ziehen eines Anhängers hilfreich.
    • Digitale Instrumentierung
      • Mit dem hochauflösenden digitalen Kombiinstrument können Sie das Layout und die Schnittstelle des Instruments einfach an Ihre Fahrbedürfnisse anpassen. Sie können zwischen drei Displays umschalten – Elegance, Eco und Performance.
    • Tempomat
      • Die Geschwindigkeitsregelanlage, bequem vom Lenkrad aus zu bedienen, erlaubt eine noch entspanntere Fahrweise, ohne dass Sie den Fuß auf dem Gaspedal lassen müssen. Das Fahrzeug behält das gewählte Tempo bei, bis Sie die Regelanlage ausschalten oder das Brems-, Gas- oder Kupplungspedal treten. Nach einem Bremsvorgang oder Betätigung der Kupplung kehrt es per Knopfdruck zum gewählten Tempo zurück. Nach einem Beschleunigungsvorgang – z.B. zum Überholen – kehrt das Fahrzeug automatisch zur vorher eingestellten Geschwindigkeit zurück, sobald Sie vom Gas gehen.
    • ACC Aktives Geschwindigkeits-/Abstandsregelsystem mit automatischer Notbremsfunktion
      • Adaptive Cruise Control hält bei allen Geschwindigkeiten bis 200 km/h den eingestellten Abstand zu vorausfahrenden Fahrzeugen ein und sorgt somit für entspannteres Fahren. Bei stockendem Stadtverkehr passt die Adaptive Cruise Control Stop-and-Go-Funktion* mit ECO-Mode Ihre Geschwindigkeit automatisch an die Geschwindigkeit des vorausfahrenden Fahrzeugs an und hilft damit, Kraftstoff zu sparen, indem ein gleichmäßigeres Vorankommen aufrecht gehalten wird und weniger oft rasch beschleunigt werden muss. Im Stillstand reicht ein Tastendruck oder das Treten des Gaspedals, um das System zu aktivieren. Bei Geschwindigkeiten über 30 km/h wählen Sie einfach die gewünschte Geschwindigkeit und den Mindestzeitabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug aus. Wenn der Radarsensor ein langsameres Fahrzeug erkennt, wird das Tempo automatisch an dessen Geschwindigkeit angepasst. Und wenn die Straße wieder frei ist, beschleunigt der Wagen wieder auf die gewählte Geschwindigkeit. Wenn Sie bei ausgeschaltetem Adaptive Cruise Control zu dicht auf ein anderes Fahrzeug auffahren, aktiviert die Abstandswarnfunktion eine Warnleuchte im unteren Teil der Windschutzscheibe, die Ihnen hilft, den Sicherheitsabstand zu wahren. Sie können jederzeit einfach durch mehrere Sekunden langes Drücken auf die ACC-Taste zur normalen Geschwindigkeitsregelung umschalten. *Das Abstandsregelungssystem und die Stop-and-Go-Funktion von 0 bis 30 km/h gibt es nur für Geartronic™-Automatikgetriebe.
    • Tempobegrenzer
      • Dieser hilft Ihnen, eine bestimmte Geschwindigkeit nicht zu überschreiten. Stellen Sie einfach eine Geschwindigkeit über die Tasten am Lenkrad ein. Wenn Sie die eingestellte Geschwindigkeit erreichen, spüren Sie einen leichten Widerstand vom Gaspedal. Zur Umgehung des Geschwindigkeitsbegrenzers müssen sie lediglich das Gaspedal herunterdrücken.
    • Bordcomputer
      • Der über den Blinkerhebel zu bedienende Bordcomputer informiert über den momentanen und durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch, den noch verbleibenden Aktionsradius und die Durchschnittsgeschwindigkeit. Damit verhilft er zu einer ökonomischeren Fahrweise.
    • Verkehrsschilderkennung
      • Mit dem Verkehrsschild-Informationssystem verpassen Sie keine wichtigen Verkehrsschilder. Eine nach vorn gerichtete Kamera erfasst Geschwindigkeitsbegrenzungen, „Überholverbot“, „Durchfahrt verboten“ und verschiedene Zusatzschilder. Daraufhin erscheint das entsprechende Schild in der mittleren Anzeige in der Instrumententafel, damit Sie ständig über die jeweils geltenden Beschränkungen informiert sind. Auf Wunsch kann das Verkehrsschild-Informationssystem auch optisch durch dreimaliges Blinken warnen, wenn Sie eine Geschwindigkeitsbegrenzung überschreiten. Dies kann einfach im Mittelkonsolenmenü eingestellt werden.
    • BLIS (Blindspot Information System)
      • BLIS™ ist eine Innovation von Volvo, die Sie warnt, wenn ein Fahrzeug in Ihren toten Winkel einfährt oder sich schnell von hinten annähert. Die Radarsensoren am Heck decken einen großen Bereich hinter dem Fahrzeug ab. Sie funktionieren unter diversen Wetter- und Lichtbedingungen, bei Tag und bei Nacht. Wenn ein Fahrzeug in den toten Winkel einfährt, oder sich mit hoher Geschwindigkeit von hinten annähert, werden Sie vom System durch ein Warnlicht an der linken oder rechten Türsäule darauf hingewiesen. Nach einem Blick in die Außenspiegel (auf der Fahrerseite mit Weitwinkel) können Sie so rasch entscheiden, ob ein Spurwechsel gefahrlos möglich ist. BLIS™ wird ab 12 km/h aktiviert und reagiert auf nahezu alle Arten von Fahrzeugen, einschließlich Motorräder. Rückwärts zu fahren, beispielsweise aus einer Parklücke heraus oder an anderen Stellen mit begrenzter Sicht zur Seite, ist nicht immer ein Kinderspiel. Um diese Manöver einfacher und stressfreier zu gestalten, nutzt Cross Traffic Alert die hinteren Radarsensoren, um Sie vor kreuzendem Querverkehr zu warnen. Sie werden von einem Warnton aus dem linken bzw. rechten Lautsprecher sowie durch eine grafische Warnung im mittleren Display gewarnt. Mit der Warnfunktion vor sich nähernden Fahrzeugen, Fußgängern und Radfahrern ist Cross Traffic Alert in engen und gedrängten Bereichen mit begrenzter seitlicher Sicht besonders nützlich.
    • Einparkhilfe hinten
      • Die Einparkhilfesensoren hinten werden beim Rückwärtsfahren aktiviert und vereinfachen das Einparken in enge Parklücken. Das Audiosystem wird leise geschaltet, und die Frequenz eines pulsierenden Tons von den Hecklautsprechern erhöht sich, während sich das Fahrzeug dem Hindernis nähert, und ertönt als Dauerton, wenn das Fahrzeug gestoppt werden muss. Das Mittelkonsolendisplay zeigt eine Draufsicht auf das Fahrzeug von oben und die aktivierten Sensoren.
    • Einparkhilfe vorn und hinten
      • Die Einparkhilfesensoren hinten werden beim Rückwärtsfahren aktiviert und vereinfachen das Einparken in enge Parklücken. Das Audiosystem wird leise geschaltet, und die Frequenz eines pulsierenden Tons von den Hecklautsprechern erhöht sich, während sich das Fahrzeug dem Hindernis nähert, und ertönt als Dauerton, wenn das Fahrzeug gestoppt werden muss. Die Einparkhilfesensoren vorne übernehmen dieselbe Funktion an der Fahrzeugfront - und warnen Sie über die vorderen Lautsprecher. Das Mittelkonsolendisplay zeigt eine Draufsicht auf das Fahrzeug von oben und die aktivierten Sensoren.
    • Park Assist Pilot
      • Vergessen Sie den Stress beim Paralleleinparken und überlassen Sie dem Fahrzeug diese Aufgabe. Durch einen Tastendruck erfasst die Einparkautomatik die Parklücke mithilfe von Ultraschallsensoren. Die Einparkautomatik (PAP) meldet, wenn die Parklücke ausreichend groß ist (Min. 1,2 x Länge des Fahrzeugs). Danach befolgen Sie einfach die Anweisungen im Informationsdisplay. Sie steuern Geschwindigkeit und Fahrtrichtung Ihres Fahrzeugs, während die Einparkautomatik das Lenken übernimmt, bis das Fahrzeug perfekt in der Parklücke steht.
    • Regensensor
      • Wenn der Regensensor aktiviert ist, schaltet er die Scheibenwischer ein, sobald es zu regnen beginnt oder Wasser auf die Windschutzscheibe spritzt. Er kann außerdem automatisch die Intervallfunktion des Scheibenwischers anpassen. Die Empfindlichkeit lässt sich über einen Ring am Wischerhebel einstellen.
    • Innenspiegel mit Abblendautomatik
      • Dank der Abblendautomatik müssen Sie die Hand nicht mehr vom Lenkrad nehmen, um sich vor blendenden Scheinwerfern zu schützen. Die Automatik funktioniert stufenlos und bringt den Spiegel anschließend in den Ausgangszustand zurück.
    • Innenspiegel mit Abblendautomatik und integriertem Kompass
      • Dieser Spiegel verstellt sich automatisch so, dass das Scheinwerferlicht nachfolgender Fahrzeuge abgeblendet wird. Wenn das blendende Licht verschwindet, geht er automatisch in die Normalstellung zurück. Und damit Sie die Orientierung nicht verlieren, wird im Spiegelglas fortlaufend die Himmelsrichtung angezeigt.
    • Innen- und Aussenspiegel mit Abblendautomatik
      • Ein großes Ärgernis bei Nachtfahrten ist das blendende Licht von Scheinwerfern anderer Fahrzeuge. Unsere großzügig bemessenen Außenspiegel sind aus chromatischem Glas hergestellt, das blendendes Licht von hinter Ihnen fahrenden Fahrzeugen automatisch abblendet. Die Spiegel verfügen über einen internen Sensor, um die Helligkeit zu überwachen und blendendes Licht von Scheinwerfern zu erkennen. Wenn ein solches Licht festgestellt wird, verdunkeln sich die Innen- und Außenspiegel gleichzeitig bis auf die notwendige Helligkeitsstufe. Sobald die störende Lichtquelle verschwindet, wird die normale Helligkeit des Glases automatisch wieder hergestellt. Zu den weiteren Funktionen zählen als Sonderausstattung ein im Innenspiegel integrierter Kompass und eine Bodenbeleuchtung sowie Anzeigen, die seitlich in den Außenspiegel eingebettet sind.
    • Aussenspiegel elektrisch einklappbar, inkl. LED Blinkleuchten und Bodenleuchten
      • Um die Außenspiegel Ihres Fahrzeugs zum Beispiel beim Parken oder in einer Waschanlage vor Beschädigung zu schützen, drücken Sie gleichzeitig auf die Tasten für den linken und den rechten Spiegel, um sie flach an das Fahrzeug anzuklappen. Beim Ver- und Entriegeln des Fahrzeugs können sie so eingestellt werden, dass sie automatisch ein- bzw. ausklappen. Die integrierte Bodenbeleuchtung wird mit der Annäherungslichttaste auf Ihrer Fernbedienung aktiviert und erhöht damit bei Dunkelheit Ihre Sicherheit auf dem Weg von und zu Ihrem Fahrzeug. Und um das Einparken zu erleichtern, können die Außenspiegel bei Einlegen des Rückwärtsgangs automatisch (oder durch Betätigen einer Taste) gekippt werden.
    • Fensterheber vorn und hinten elektrisch mit Auto-Up- und Auto-Down-Funktion
      • Die Tasten der elektrischen Fensterheber befinden sich bequem erreichbar in den Armlehnen der Türen. Die Fenster der Vordertüren können durch einen kurzen Druck oder Zug eines Schalters geöffnet und geschlossen werden, und Sie können die Fenster der Hintertüren vom Fahrersitz aus verriegeln, wenn Sie mit kleinen Kindern reisen. Natürlich fehlt auch nicht der automatische Einklemmschutz, der das Fenster beim Schließvorgang stoppt, bevor eine kleine Hand verletzt wird.
    • TPMS Reifendruck-Überwachungssystem
      • Mit unserem indirekten Reifendrucküberwachungssystem (iTPMS) werden Sie sofort durch eine Meldung im Fahrerdisplay gewarnt, wenn der Druck eines Reifens absinkt. Es ist ab 30 km/h aktiv, erhöht Ihre Sicherheit und sorgt für gleichbleibenden Komfort und andauernd gutes Fahrverhalten. Das System berechnet den Reifendruck mithilfe der ABS-Sensoren.

    Kommunikation

    • Bluetooth®-Freisprecheinrichtung, integriert
      • Sie möchten bei der Fahrt auf Ihr Mobiltelefon zugreifen, um einer Adresse zu finden, oder eine Strecke im Navigationssystem erstellen und kurz anrufen, dass Sie schon unterwegs sind? Mit der integrierten Bluetooth®-Technologie können Sie das alle drahtlos über das Infotainmentsystem machen, und auch gleich noch etwas Musik hören. Nach der entsprechenden Konfiguration erkennt das System automatisch Ihr Handy, sobald Sie in das Fahrzeug einsteigen. Beim Ein- und Ausstieg erfolgt automatisch die Umstellung vom Handy auf die Freisprecheinrichtung bzw. umgekehrt. Die Audiosysteme High Performance, High Performance Multi Media und Premium Sound Multi Media beinhalten eine integrierte Bluetooth®-Freisprecheinrichtung, mit der Sie Ihr Telefon bequem über das Multifunktions-Lenkrad oder das Tastenfeld in der Mittelkonsole bedienen können. Telefoninformationen werden im Multimediadisplay in der Mittelkonsole angezeigt. Und wenn Sie sich für das Sensus Navigationssystem entschieden haben, können Sie Ihre Anrufe mithilfe der Sprachsteuerung tätigen. Zudem können Sie Audiodateien in hoher Qualität per Streaming von einem Media-Player über das fahrzeugeigene Audiosystem wiedergeben lassen. Die Bluetooth®-Wortmarke und entsprechende Logos sind Eigentum der Bluetooth SIG, Inc., jeglicher Gebrauch davon durch die Volvo Car Corporation erfolgt mit Genehmigung. Andere Marken und Markennamen gehören den jeweiligen Eigentümern.
    • Volvo On Call Telematiksystem
      • Wir haben Volvo On Call geschaffen, um Ihnen ein paar Alltagssorgen abzunehmen. Diese Mobile App stellt Ihnen eine Reihe von cleveren Lösungen zur Verfügung, mit denen Sie Ihren Volvo auf Knopfdruck fernsteuern können - und noch viel mehr. Wo immer sie sich befinden, und wann immer Sie dies wünschen, können Sie die verbleibende Reichweite, den Kraftstoffstand, den durchschnittlichen Verbrauch oder die Außentemperatur am Standort ihres Fahrzeugs abfragen, sowie feststellen, ob die Türen verriegelt sind und vieles mehr. Falls Sie vergessen haben, Ihr Fahrzeug abzuschließen, werden Sie daran erinnert und können es per Smartphone aus der Ferne verschließen oder öffnen. Sie können sehr bequem ein eigenes Fahrtenbuch anlegen und die Daten im Excel-Format herunterladen. Sie können in Ihrem Smartphone auch sehen, wo der Standort ihres Fahrzeugs ist (auf einer Karte), oder ein Hup- und Blinkersignal zur Ortung anfordern, eine Funktion, die Sie auf großen Parkplätzen als sehr komfortabel empfinden werden. Um Ihnen die Reiseplanung weiter zu erleichtern, können Sie sogar ein Reiseziel von Ihrem Smartphone an das Sensus Navigationssystem Ihres Fahrzeugs schicken. Ein weiterer Alltagsluxus, den Sie mit Volvo On Call genießen werden, ist die Möglichkeit, die Innenraumtemperatur in ihrem Fahrzeug über Ihr Smartphone zu regeln. Um vor der Abfahrt den Innenraum aufzuwärmen oder abzukühlen, können Sie den Motor aus der Ferne anlassen und die Klimaanlage entsprechend einstellen. Und falls Ihr Fahrzeug mit einer kraftstoffbetriebenen Standheizung ausgerüstet ist, können Sie die Heizung ferngesteuert über Ihr Smartphone starten, um eine komfortable Temperatur ohne laufenden Motor zu erreichen. Volvo On Call enthält auch ein eingebautes Modem und einen speziellen SIM-Kartensteckplatz, mit dem Sie über die Dachantenne eine starke und stabile Internetverbindung herstellen können. Sie verwandeln Ihren Volvo einfach in einen Wi-Fi Hotspot - und jeder Mitreisende kann die Internetverbindung sehr leicht für ein Smartphone, Notebook oder Tablet mitbenutzen. Und im Falle einer Panne oder eines Unfalls sorgt Volvo On Call überall für Hilfe. Drücken Sie auf die Taste für Volvo On Call in ihrem Fahrzeug (oder verwenden Sie die App in ihrem Smartphone), um mit der Telefonzentrale verbunden zu werden, die anhand Ihrer GPS-Daten Bergungs- oder Assistenzdienste herbeirufen kann. Bei einem Notfall, bei dem unmittelbar Hilfe benötigt wird, drücken Sie einfach auf die SOS-Taste. Bei einem Unfall, bei dem die Airbags oder Gurtstraffer des Fahrzeugs ausgelöst wurden, oder bei der Kollision mit einem größeren Tier, alarmiert Ihr Volvo die zentrale Bereitschaft, um zum Fahrzeug einen Kontakt herzustellen und den Rettungsdienst zu verständigen. Volvo On Call kann Sie bei einem versuchten Einbruch alarmieren. Und falls das Fahrzeug gestohlen wird, kann die Volvo On Call Zentrale die GPS-Daten Ihres Fahrzeugs nutzen, um es zu finden oder anzuhalten.

    Unterhaltung

  • Gepäckraum

    • Beifahrersitz mit umklappbarer Rückenlehne
      • Um längere Gegenstände in Ihrem Volvo transportieren zu können, haben Sie die Möglichkeit, die Rückenlehne des Beifahrersitzes als Option ganz bequem komplett flach umzuklappen.
    • Rücksitzlehne im Verhältnis 60/40 oder ganz umklappbar
      • Die ergonomisch ausgeführte Rücksitzbank stützt bei langen Fahrten den Körper ausreichend ab und bietet bei Bedarf Flexibilität. Die äußeren Rücksitze sind zur Mitte hin ausgerichtet, damit die Insassen mehr Platz und bessere Sicht erhalten. Eine klappbare Armlehne, integrierte Getränkehalter im mittleren Sitzkissen und zusätzliche Staumöglichkeiten an den äußeren Sitzen erhöhen den Komfort noch mehr. Bei Fahrten mit Insassen und Ladung klappen Sie einfach die zweigeteilte Rückbank teilweise oder ganz um. In Verbindung mit dem Zwei-Ebenen-Gepäckraumboden erhalten Sie so eine ebene Ladefläche. Zudem erfolgt das Umklappen durch nur einen einzigen Handgriff.
    • Steckdose 12V im Kofferraum
      • An der optionalen 12-V-Steckdose im Gepäckraum können mühelos zusätzliche elektrische Geräte angeschlossen werden.

    Sichern von Ladung

    • Gepäcksicherungsnetz
      • Dieses geniale Feature sorgt dafür, dass im Kofferraum verstaute Gegenstände nicht verrutschen. Für ein Maximum an Flexibilität ist das Netz zweiteilig. Sie können den breiten Abschnitt hinter zwei Rückenlehnen hochziehen und dennoch den schmalen Abschnitt der Rückenlehne für lange und sperrige Güter umklappen.