Presse
  • „Switch to Pure“ Tour macht mit Volvo V60 Plug-in Hybrid im Hauptbahnhof Zürich Halt

    08.06.2012
    "Switch to Pure" mit Volvo V60 Plug-in Hybrid

    Zürich, 5. Juni 2012 – Vom Freitag 8. bis Montag 11. Juni gastiert die Volvo „Switch to Pure" Tour im Hauptbahnhof Zürich. Nach Stationen in Paris, Hamburg, Oslo, Den Haag, Brüssel und Stockholm ist es an der Schweiz den weltweit ersten Diesel Plug-in Hybrid erstmals näher kennen zu lernen. In einem riesigen Kubus mit Wasserbar, eigens gebautem Kino und skandinavischer Lounge, mitten in der alterwürdigen Halle des Bahnhofs Zürich, kann der neue Volvo V60 Plug-in Hybrid entdeckt werden. Als Fahrzeug einer neuen Generation erzielt der Volvo Plug-in Hybrid einen Verbrauch von nur noch 1.9l /100km und CO2-Emissionen von lediglich 49 g/km. Parallel zur „Switch to Pure" Tour findet zudem bereits zum zweiten Mal die „Volvo Art Session“ statt. In diesem Jahr bemalen, besprayen und gestalten sieben chinesische Künstler einen Volvo V60 Plug-in Hybrid immer wieder neu und verwandeln den HB Zürich in ein offenes Street-Art-Atelier.

     

    Unter dem Motto "Switch to Pure" organisiert Volvo eine Tour durch acht europäische Metropolen und setzt sich mit dem Thema "Sustainable Luxury" (Nachhaltiger Luxus) auseinander. Denn wie kein anderes Produkt der schwedischen Marke steht der Volvo V60 Plug-in Hybrid für den nachhaltigen Lebensstil von morgen. Der weltweit erste Diesel Plug-in Hybrid lanciert eine neue Generation von Fahrzeugen mit äusserst verbrauchsarmem Antriebs-Konzept. Auf simplen Knopfdruck ist der Volvo V60 Plug-in Hybrid ein emissionsloses, rein elektrisches Fahrzeug, ein sparsamer Hybrid oder ein effizienter Diesel. Der neueste Volvo erzielt einen Verbrauch von nur noch 1.9 l/100km und CO2-Emissionen von lediglich 49 g/km.

     

    Volvo „Switch to Pure“ Kubus kann von Passanten spontan besucht werden
    Am Samstag 9., Sonntag 10. und Montag 11. Juni können interessierte Personen den Volvo Erlebnis-Kubus zur nachhaltigen Mobilität mitten im HB Zürich in sog. „walk-in Sessions“ besuchen. Am Samstag finden jeweils zur halben Stunde, zwischen 12:30 und 18:30 Uhr Vorführungen statt, am Sonntag zwischen 14:30 und 18:30 Uhr und am Montag zwischen 10:30 und 13:30 Uhr. Zusätzliche Anlässe werden auch für geladene VIP Gäste durchgeführt.

     

    Zweite Durchführung der „Volvo Art Session“ – die Live-Kunst-Aktion vom 7. bis 11. Juni
    Im Mittelpunkt der öffentlich stattfindenden Kunstaktion „Volvo Art Session“, steht ebenfalls der neue Volvo V60 Plug-in Hybrid. Dieser wird zur dreidimensionalen Leinwand für die gestalterische Vision von sieben chinesischen Künstlern. Die Street Artists bemalen, besprayen und gestalten das Fahrzeug immer wieder neu und zeigen Ihre Interpretation der nachhaltigen Mobilität von morgen in überraschenden Bildern. Eine zusätzliche Herausforderung für die Künstler ist auch der vorgegebene Zeitrahmen für die jeweilige Gestaltung: gerade mal einen halben Tag haben sie jeweils zur Verfügung um ihre Konzepte umzusetzen.

     

    Volvo V60 Plug-in Hybrid & Bilder, Videos und Interviews vom Event: http://www.volvocars.com/switchtopure

     

    Die Enthüllung des Volvo V60 Plug-in Hybrid auf YouTube: http://www.youtube.com/VolvoCarsNews

     

    Volvo Art Session Live miterleben: www.volvoartsession.com

     

    Volvo auf Facebook: www.facebook.com/volvoswitzerland

    • Neue Generation von Hybriden mit nur noch 1.9l 100km Verbrauch und 49 g/km CO2
    • Volvo Erlebnis-Kubus zu Nachhaltiger Mobilität mitten im HB Zürich
    • Volvo Art Session 2012 – mit 7 der renommiertesten chinesischen Street-Artists
    Zurück