Presse
  • Zwei neue Fünf-Zylinder-Diesel von Volvo – mehr Leistung bei weniger Verbrauch

    17.02.2009
    Volvo D5 Motor

    Volvo Cars erneuert sein Diesel-Angebot: Zwei vollkommen neue 5-Zylinder 2.4-Liter-Turbodiesel geben den Kunden die attraktive Möglichkeit, mehr Leistung mit klassenbesten Verbrauchs- und CO2-Emissionswerten zu kombinieren. Beide Motoren sind ab Frühjahr 2009 in den Volvo S80, V70, XC60 und XC70 erhältlich:

    • High-Performance D5 Twin-Turbo mit 205 PS und einem Drehmoment von 420 Nm
    • 2.4D Single-Turbo mit 175 PS und einem Drehmoment von 420 Nm

    “Dies ist ein weiterer entschlossener Beitrag zur Reduzierung der Umweltbelastung durch Verbrennungsmotoren”, erklärt Derek Crabb, Vice-President der Abteilung Antriebsbau bei Volvo Cars. „Gleichzeitig bieten wir unseren Kunden wirklich ruhig laufende und durchdachte Motoren mit herausragenden Leistungsmerkmalen.“

    Die leistungsstarke Top-Motorisierung D5 ist bereits erhältlich für den Volvo S80 und ab Frühjahr 2009 auch für die Modelle Volvo V70, XC60 und XC70 verfügbar.

    Leistungsstarke Top-Motorisierung D5 mit Twin-Turbo
    Die Anforderungen an Leistung und Fahreigenschaften des D5-Hochleistungsmotors wurden durch zwei Turbolader unterschiedlicher Grösse umgesetzt, die abwechselnd arbeiten, um zusätzliche Leistung innerhalb eines grösseren Drehzahlbereichs zu liefern. Das Ergebnis ist ein schnelles Ansprechen und spritzige Beschleunigung bei allen Geschwindigkeiten mit einem sanften Übergang zwischen den beiden Turbobereichen.

    Die zweifache Turbotechnologie im D5 hat es ausserdem ermöglicht, bessere Werte für die Abgasrückführung (AGR) über einen grösseren Drehzahlbereich als zuvor zu erzielen. So werden die unterschiedlichen Eigenschaften der beiden Turbolader optimal genutzt, um eine Kombination aus Spitzenleistung bei niedrigem Kraftstoffverbrauch hervorzubringen, die in ihrer Klasse unübertroffen ist.

    Die neueste Injektionstechnik verwendet piezoelektrisch gesteuerte Einspritzpumpen, die für die präzise Verteilung des zerstäubten Kraftstoffs in der Brennkammer sorgen, was eine sehr effiziente Verbrennung und niedrige Emissionswerte zur Folge hat. Gleichzeitig liefert diese Technologie zusammen mit der effizienten Verbrennung einen schönen Sound, der eher an den Klang eines eleganten Sechszylinder-Benzinmotors erinnert.

    Gemeinsam tragen die Hightech-Lösungen zu den hervorragenden Kraftstoffverbrauchszahlen bei (kombinierte Werte laut EU-Norm):

    • Volvo S80: 6,2 Liter/100 km (164 g/km)
    • Volvo V70: 6,4 Liter/100 km (169 g/km)
    • Volvo XC60: 7,0 Liter/100 km (185 g/km) (vorläufige Angaben)
    • Volvo XC70: 7,0 Liter/100 km (185 g/km) (vorläufige Angaben)

    2.4D Single-Turbo – Fokus auf Sparsamkeit
    Der einfache 2.4D Turbo wird ab Frühling 2009 in den Volvo S80 und V70 sowie in den frontgetriebenen Versionen des Volvo XC60 und XC70 zur Verfügung stehen. Der Motor wurde mit speziellem Fokus auf niedrigem Verbrauch optimiert. Das Einspritzsystem arbeitet mit einer anderen Art von piezoelektrischen Einspritzdüsen als der D5. Diese sind darauf ausgerichtet, den Kraftstoffverbrauch durch extrem schnelle und präzise Einspritzsequenzen zu minimieren. Der hohe Einspritzdruck äussert sich in einer besonders effektiven Verbrennung.

    Für ein besseres Fahrverhalten wurde der einfache Turbolader so optimiert, dass er ein hohes Drehmoment bei niedrigen Drehzahlen erzeugt. Der aufgerüstete 2.4D-Turbomotor hat die Verbrauchswerte (kombiniert, laut EU-Norm):

    • Volvo S80: 5,8 Liter/100 km (154 g/km) (vorläufige Angaben)
    • Volvo V70: 5,9 Liter/100 km (157 g/km) (vorläufige Angaben)
    • Volvo XC60: 6,0 Liter/100 km (159 g/km)
    • Volvo XC70: 6,0 Liter/100 km (159 g/km)

    Neue Volvo 5-Zylinder Diesel: Gemeinsame Technologie
    Die beiden neuen Dieselmotoren haben eine Vielzahl technischer Lösungen gemeinsam. Sie weisen eine niedrigere Verdichtung, eine effizientere Verbrennung und die neueste Generation von Motorenmanagement auf.

    Die Antriebsspezialisten von Volvo Cars haben interne Reibungs- und Pumpverluste in den Dieselmotoren verringert. Des Weiteren konnte der Druckabfall im Ansaug- und Abgassystem deutlich reduziert werden. Ausserdem wurden die neuen Turbodiesel mit keramischen Glühkerzen ausgestattet, einer Hightech-Lösung, die dank der schnellen Erwärmung ausgezeichnete Starteigenschaften aufweist. In nur zwei Sekunden erreichen sie eine Temperatur von 1000 Grad Celsius, was den Motor leicht anspringen lässt und die Abgaswerte reduziert. Unter bestimmten Fahrbedingungen, zum Beispiel im niedrigen Drehzahlbereich, können die keramischen Glühkerzen auch für das Aufheizen der Zylindertemperatur verwendet werden, was den Verbrennungsvorgang weiter verbessert.

    Volvo Cars erneuert sein Diesel-Angebot: Zwei vollkommen neue 5-Zylinder 2.4-Liter-Turbodiesel geben den Kunden die attraktive Möglichkeit, mehr Leistung mit klassenbesten Verbrauchs- und CO2-Emissionswerten zu kombinieren. Beide Motoren sind ab Frühjahr 2009 in den Volvo S80, V70, XC60 und XC70 erhältlich

    Zurück