Entdecken Sie, wie ein Volvo Recharge zu Ihrem Lebensstil passt. Wechseln Sie auf längeren Strecken unkompliziert zwischen Elektro- und Verbrennungsmotor.

Bleiben Sie flexibel.

Weniger Benzin, mehr Sinn. In unseren Recharge Plug-in Hybrid-Fahrzeugen arbeiten ein Elektromotor und ein Verbrennungsmotor zusammen, damit Sie zwischen einem vollelektrischen Modus und einem Hybridmodus auswählen können. So haben Sie während der Fahrt immer die volle Kontrolle und gleichzeitig weniger Emissionen.

Kurze Strecken.

Täglich legen Schweizerinnen und Schweizer im Durchschnitt 37 km zurück. Mit einer elektrischen Reichweite von bis zu 78 km ist der XC60 Recharge Plug-in Hybrid ideal für den Alltag geeignet.

Mittlere Strecken.

Bei einem Volvo Plug-in Hybrid nutzen Sie eine Kombination aus vollelektrischem Antrieb und Verbrennungsmotor mit einem vollwertigen 71-Liter-Tank.

Lange Strecken.

Bei langen Strecken können Sie ganz einfach von dem elektrischen Antrieb in den Verbrennungsmodus wechseln. So erreichen Sie Ihr Ziel auch ohne Ladepause problemlos.

Digitale Zeichnung mit der Draufsicht eines silberfarbenen rein elektrischen Volvo XC40 Recharge SUV, das in der Einfahrt eines Hauses angeschlossen ist und geladen wird.

Permanenter Zugang zu einer Lademöglichkeit.

Falls Sie zu Hause oder an Ihrem Arbeitsplatz über eine Lademöglichkeit, wie zum Beispiel eine Wallbox verfügen, können Sie das Laden einfach in Ihren Alltag integrieren. So steht Ihnen stets die volle elektrische Reichweite zur Verfügung.

Digitale Zeichnung mit der Draufsicht eines silberfarbenen rein elektrischen Volvo XC40 Recharge SUV, das in der Einfahrt eines Hauses angeschlossen ist und geladen wird.

Gelegentlicher Zugang zu einer Lademöglichkeit.

Wenn Ihnen nicht immer eine Lademöglichkeit zur Verfügung steht, profitieren Sie von der Flexibilität eines Plug-in Hybrids. Das Fahrzeug wechselt bei Bedarf automatisch in den Verbrennungsmodus.

Digitale Zeichnung mit der Draufsicht eines silberfarbenen rein elektrischen Volvo XC40 Recharge SUV, das an einer öffentlichen Straße parallel geparkt und an einer Ladestation angeschlossen ist.

Auf öffentliche Ladestationen angewiesen.

Das Netz an öffentlichen Ladestationen wächst stetig. Sollte Ihnen trotzdem einmal keine Lademöglichkeit zur Verfügung stehen, fährt Ihr Plug-in Hybrid dennoch effizient, da die beim Bremsvorgang erzeugte Energie der Batterie zugeführt wird. So optimiert er den Verbrauch auch im Verbrennungsmodus.

Wie lange dauert ein Ladevorgang? Die Ladezeiten sind je nach Ladeart und Fahrzeugtyp unterschiedlich.*

* Die Ladezeiten variieren und hängen von verschiedenen Faktoren ab, z. B. von der Aussentemperatur, der aktuellen Batterietemperatur, der Ladevorrichtung sowie dem Zustand von Batterie und Fahrzeug.

Laden eines Plug-in Hybrids.

Das unkomplizierte Laden des Hybrids dauert mit einer Wallbox oder 3,6-kW-Wechselstrom 5–8 Stunden. Es wird schnell zur Routine und die elektrische Reichweite kann optimal genutzt werden. Längere Strecken können bedenkenlos mit dem Verbrennungsmotor zurückgelegt werden.

Der Volvo XC60 Recharge.

Unser dynamischer Mittelklasse-SUV überzeugt nicht nur mit der neuesten Generation unseres Plug-in Hybrid-Antriebs, sondern punktet auch mit Komfort und einzigartigem Design. Gestalten Sie jetzt Ihren Volvo XC60 Recharge mit innovativen Features und überzeugen Sie sich selbst.