Volvo XC90 - Modelljahr 2008

Sie können diese Inhalte nicht anzeigen, da Sie entweder den Flash Player von Adobe nicht installiert oder in Ihrem Browser JavaScript nicht aktiviert haben.

Know/XC90/video_starts,Video starts,Tools,Owners' Info

MENÜ

Clip

von

Untertitel einschalten

Untertitel ausschalten

WEITER

NÄCHSTER CLIP

Alles abspielen

PLAY

Einleitung

11760:16640|Hallo, ich bin Susan. Willkommen bei Ihren ersten Schritten mit Ihrem neuen Volvo. 17000:19560|Ich hoffe, Ihnen gefällt, was Sie sehen. 42320:48600|Ich habe den Volvo XC90 jetzt schon eine Weile und möchte gerne meine Eindrücke mit Ihnen teilen. 48800:51600|Fahren wir doch mal eine Runde.

Lenkrad

640:9680|Als erstes möchten Sie natürlich das Lenkrad einstellen. Ziehen Sie dazu einfach an diesem Hebel und stellen Sie das Lenkrad nach oben oder unten, vor oder zurück. 9680:16020|Danach stellen Sie Ihre Sitze ein. Die Einstellung erfolgt abhängig davon, mit welchen Sitzen Ihr Fahrzeug ausgestattet ist. 16020:23080|Zeigen Sie mir, ob Sie einen manuell oder elektrisch verstellbaren Sitz haben!

Mechanischer Sitz

1436:4388|Sie haben die manuell verstellbaren Sitze gewählt. 4858:9038|Diese Sitze sind wirklich superbequem. Die Einstellung ist sehr einfach. 14811:18520|Ziehen Sie einfach an dieser Verstellmöglichkeit, um den Sitz vor- und zurückzubewegen. 20114:25626|Hiermit heben Sie die Vorderkante an und senken sie ab und hiermit bewegen Sie die Rückenlehne. 29204:35761|Bewegen Sie den Sitz mit diesem Griff auf und ab. Die Lendenwirbelstütze wird hier eingestellt.

Sitz mit Speicherfunktion (Option)

300:7320|Sie haben die optionalen elektrisch verstellbaren Sitze mit drei speicherbaren Sitzeinstellungen gewählt. 7520:12880|Diese Sitze sind wirklich superbequem. Die Einstellung ist sehr einfach. 13360:21560|Drücken Sie auf diese Taste: Sitz vor und zurück. Heben Sie hier den Sitz an oder senken Sie ihn ab und bewegen Sie hiermit die Rückenlehne. 22160:29080|Hier bewegen Sie die Vorderkante. Speichern Sie Ihre Einstellungen mit Speichertaste und Einstellung 1. 29480:32880|Die Lendenwirbelstütze wird hier eingestellt. Ganz einfach. 33600:40880|Diese Einstellung wird nun immer zusammen mit der Rückspiegeleinstellung aktiviert, wenn der Schlüssel mit Fernbedienung verwendet wird. 41200:45000|Praktisch, wenn Sie das Fahrzeug mit einer weiteren Person teilen.

Hohe Leerlaufdrehzahl

880:2200|Lassen wir nun den Motor an. 5000:11800|Hören Sie die hohe Leerlaufdrehzahl? Manche Leute meinen, sie ist zu hoch. Dabei hat das einen Grund. 12320:17960|Denn so steigt die Temperatur schnell, die Abgase werden sauberer und weniger schädlich. 18200:21900|Das ist doch richtig pfiffig! Und wenn es dann auch noch gut für die Umwelt ist ... 22200:23400|Auf geht's!

Automatische Verriegelung

9680:16440|Die automatische Verriegelung aktivieren Sie, indem Sie einige Sekunden die Zentralverriegelungstaste drücken. 17000:22880|Die Türen werden automatisch verriegelt, sobald das Fahrzeug schneller als 7 km/h fährt 23280:27880|und bleiben verriegelt, bis Sie eine der Türen öffnen oder die Zentralverriegelungstaste drücken.

Klimaautomatik

500:6920|Als nächstes die sehr einfach zu bedienende elektronische Klimaautomatik. 8120:20720|Die Auto-Taste drücken, um die Temperatur automatisch regeln zu lassen. Um die Temperatur für die Fahrer- oder die Beifahrerseite einzustellen, einfach am rechten oder linken Drehregler drehen. 20720:30320|Um die automatische Regelung des Gebläses zu umgehen, am Gebläseregler drehen. Ändern Sie die Luftverteilung, indem Sie eine der Tasten im Symbol drücken. 31280:36880|Die Luftqualitätstaste schaltet zwischen den Stellungen Umluft, Auto und Aus. 37520:44920|Ich lasse die Klimaautomatik immer eingeschaltet, da dadurch die Luftqualität im Fahrzeuginnenraum besser ist und Beschlag an den Scheiben schnell entfernt wird.

Regensensor (Option)

1000:8900|Wenn Regen angesagt ist, aktiviere ich immer den Regensensor. Auf diese Weise muss ich mich nicht weiter um die Scheibenwischer kümmern. 9640:13680|An der Lampe in der Taste ist einfach zu erkennen, ob der Sensor ein- oder ausgeschaltet ist. 14680:21320|Vielleicht möchten Sie die Scheibenwischer ab und zu eine zusätzliche Wischbewegung ausführen lassen. Bewegen Sie dazu einfach den Hebel nach oben. 21640:26880|Wenn Sie ihn jedoch nach unten bewegen, wird der Regensensor ausgeschaltet und Sie müssen ihn erneut aktivieren.

Audiosystem

0:5080|Beim Fahren höre ich gerne Musik. Dieses Auto ist mit einer fantastischen Stereoanlage ausgestattet. 5480:12800|Für den richtigen CD- und MP3-Surroundsound gibt es einen Dolby-Pro-Logic-II-Decoder. 13720:20600|Sie können Ihren MP3-Player an den AUX-Anschluss anschließen und über die Lautsprecher wiedergeben lassen. 21480:29600|Eventuell muss die Eingangslautstärke eingestellt werden. Dazu die Menu-Taste drücken und die AUX-Lautstärke regeln. 30800:34600|Anschließend die Lautstärke mit dem Drehregler einstellen. 36320:42400|Fondinsassen können Kopfhörer verwenden und CD oder Radio von ihren eigenen Bedientafeln aus steuern. 42800:48800|Sie können die Sendersuche starten oder einen Sender wählen, den schnellen Vorlauf verwenden oder den CD-Track wechseln. 50400:57360|Während der Fahrt bediene ich den CD-Player und das Radio mit den Lenkradtasten und Blick auf die Fahrbahn. 57800:63040|Ein kurzer Druck auf die Vorwärts-Taste und ich wechsle den CD-Track oder den voreingestellten Radiosender. 63440:68160|Für den schnellen Vorlauf oder zur Sendersuche Taste gedrückt halten. 68600:72280|Mit dem Lautstärkeregler regeln Sie die Lautstärke hoch oder herunter.

Uhr

0:4000|Halten wir einmal kurz an, damit ich Ihnen einige praktische Dinge zeigen kann. 5320:11400|Beginnen wir mit der Uhr. Sie stellen die Uhr, indem Sie diesen Regler nach links oder rechts drehen. Ganz einfach.

Kilometerzähler

600:9128|Es gibt zwei Kilometerzähler, zwischen denen Sie mit einem kurzen Druck auf diesen Regler umschalten. Zum Zurücksetzen des aktuellen Zählers einmal lang auf den Regler drücken.

Anzeige-, Informations- und Warnsymbole

0:9600|Im Hauptinstrument sehen Sie die verbleibende Kraftstoffmenge, die Außentemperatur und natürlich den Bordcomputer. Später mehr dazu.

Ablagefach

0:7000|Sehen wir uns die praktischen Ablagefächer an; ein Fach an jedem Vordersitz. 8520:13800|Und dann sind da noch das abschließbare Handschuhfach, die Getränkehalter und das CD-Fach in der Mitte ... 15000:17800|... für bis zu 8 CDs. 18500:26200|Die Fondinsassen haben ihre eigenen Getränkehalter und können Ihre Gegenstände in Fächern an Türen und Sitzen verstauen. 26200:32400|Die Insassen der dritten Sitzreihe verstauen ihre Gegenstände in einer Mittelkonsole.

Rücksitze

0:7260|Manchmal müssen Sie vielleicht längere Gegenstände transportieren. Dazu können Sie die beiden hinteren Sitzreihen umklappen. 7260:13680|Das Sitzkissen zum Umklappen der dritten Sitzreihe in seine hinterste Stellung schieben und die Lastösen einklappen. 13680:18160|Beim Umklappen der Rückenlehne klappt die Kopfstütze automatisch um. 18560:24160|Die Sitze zum Umklappen der zweiten Sitzreihe in ihre hinterste Stellung bewegen. Die Kopfstütze umklappen. 24520:30160|Die Sperre lösen, die Rückenlehne umklappen und zum Verriegeln herunterdrücken.

Bordcomputer

1000:7800|Wir fahren jetzt zurück. Dabei zeige ich Ihnen den Bordcomputer und das Blind Spot Information System. 9520:14760|Den Bordcomputer finden Sie im Hauptinstrument. Drehen Sie das Rad am linken Hebel. 14860:20400|Eine andere nützliche Funktion: die Fahrstrecke bis zum leeren Tank. 21020:26460|Diese wird aus dem Kraftstoffverbrauch der letzten 30 Kilometer berechnet. 26460:31600|Wenn Sie also von jetzt an zügiger fahren, könnten die angezeigten Werte leicht abweichen.

Blind Spot Information System, BLIS

1000:7500|Das Blind Spot Information System erfasst Fahrzeuge im toten Winkel. 7800:14924|Wenn jemand von hinten in den toten Winkel einfährt oder wenn Sie jemanden überholen, leuchtet eine Warnlampe.

Blinker

0:10000|Die Blinker blinken kurz, wenn Sie den Hebel eine Stufe nach oben oder unten bewegen. Das ist perfekt beim Überholen.

Dual-Xenon-Scheinwerfer mit dynamischem Kurvenlicht

0:6080|Bevor ich mich von Ihnen verabschiede, hier noch ein paar weitere Punkte, z. B. ... 6200:14000|... die Dual-Xenon-Scheinwerfer mit dynamischem Kurvenlicht. Eine einfache und dennoch äußerst leistungsfähige Funktion. 16500:24560|Das dynamische Kurvenlicht wird beim Einschalten der Zündung aktiviert und kann hier in der Mittelkonsole deaktiviert werden. 24560:27800|Sehen wir uns das einmal genauer an. 28000:32400|Die Funktion dynamisches Kurvenlicht dreht die Scheinwerfer, wenn Sie das Lenkrad drehen. 32680:38500|So wird die Fahrbahn viel besser in scharfen Kurven und auf Kreuzungen ausgeleuchtet.

Deaktivierung des Beifahrerairbags

0:6180|Um einen Kindersitz auf dem Vordersitz zu verwenden, MÜSSEN Sie den Beifahrerairbag deaktivieren. 6180:9120|Dazu öffnen Sie die Tür und drehen den Schalter auf OFF. 9440:14800|Im Rückspiegel erscheint eine Mitteilung: Der Airbag ist deaktiviert.

Kraftstofftankklappe

2000:10320|Die Tankklappe befindet sich am rechten hinteren Kotflügel. Beim Tanken können Sie den Tankdeckel an der Tankklappe aufhängen.

Lackpflege

1000:5760|Die Pflege meiner neuen Autos macht mir immer viel Spaß – deshalb wasche ich sie oft. 6200:12680|Von Volvo-Lackexperten habe ich erfahren, dass es am besten ist, das Fahrzeug in den ersten Monaten von Hand zu waschen. Das wäre also mein letzter Tipp an Sie. 12680:16040|Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. 16040:21560|Für ausführliche Informationen sehen Sie sich die einzelnen Kapitel genauer an. 21840:25640|Viel Vergnügen mit Ihrem neuen Volvo!

Dynamisches Design und enorme Zuladung

Eigenen Vorstellungen folgen, sein Leben abwechslungsreicher gestalten und ungeahnte Möglichkeiten entdecken. Starten Sie in ein besonderes Fahrvergnügen. Dieses Fahrzeug bietet bis zu sieben Insassen bequem Platz – mitsamt Gepäck.

Einführung in Ihren Volvo
Dieser Film bietet Ihnen einen kompakten und inspirierenden Überblick über Ihren Volvo – und Sie erfahren in Videos mehr über seine Bedienung, seine einzigartigen Merkmale und Funktionen.

Schnelleinführung und Betriebshandbuch zum Herunterladen
Um Ihren Volvo XC90 optimal zu nutzen, können Sie eine anregende Schnelleinführung und ein ausführliches Betriebshandbuch herunterladen. Bitte beachten Sie, dass diese Dokumente den Volvo XC90 des Modelljahres 2008 zeigen. Daher kann es Unterschiede geben zwischen den Merkmalen, auf die sich die Informationen auf dieser Website beziehen, und den Merkmalen Ihres spezifischen Fahrzeugs. Das Betriebshandbuch und die Schnelleinführung, die mit dem Fahrzeug mitgeliefert werden, enthalten die aktuellsten Informationen zu Ihrem jeweiligen Modell.

Die Schnelleinführung ist eine Kurzfassung des umfassenden und detaillierten Betriebshandbuchs. Sie erlaubt es Ihnen, sich auf einfache, unkomplizierte Weise mit Ihrem Fahrzeug vertraut zu machen. Gehen Sie die Schnelleinführung durch, um sich anregen zu lassen, Ihre Kenntnisse zu vertiefen und die eigene Wertschätzung Ihres Volvo und seiner Ausstattungsmerkmale weiter zu steigern.

Das Betriebshandbuch präsentiert in aller Ausführlichkeit die Funktionen und Teile Ihres Fahrzeugs, u. a. die Instrumente und Bedienelemente, das Audiosystem, den Innenraum sowie die Felgen und Reifen.

Wenn Sie die Schnelleinführung oder das Betriebshandbuch für Ihr Fahrzeug in gedruckter Form bzw. ein Exemplar davon in Ihrer Landessprache bestellen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren örtlichen Volvo Partner.

Volvo Partner finden  Volvo Partner finden

     

Betriebshandbuch herunterladen »



Schnelleinführung
herunterladen »