Pressemitteilungen
  • Volvo XC70 ist „Allradauto des Jahres“

    11.04.2014
    Volvo XC70 ist „Allradauto des Jahres“
    Thomas Weber (links), Direktor Händlernetz-Entwicklung Volvo Car Germany GmbH, nimmt die Auszeichnung „Allradauto des Jahres 2014“ entgegen von Wolfgang Berghofer (rechts), Geschäftsführer B&M Marketing GmbH
    Volvo XC70 ist „Allradauto des Jahres“

    Volvo XC70 ist „Allradauto des Jahres“

     

    • „AutoBild allrad“-Sieger in der Import-Kategorie „Allrad-Crossover“

    • Leser wählten die besten Autos aus 175 Modellen in zehn Kategorien

    • Cross-Over reiht sich in Erfolgsmodelle des Premium-Herstellers ein

     

    Frankfurt/Main. Der Volvo XC70 ist „Allradauto des Jahres 2014“. Das schwedische Cross-Country-Modell sicherte sich bei der gleichnamigen Leserwahl des Fachmagazins „AutoBild allrad“ den Sieg in der Importwertung seiner Klasse. Mit dem optionalen Allradantrieb und der serienmäßig erhöhten Bodenfreiheit überzeugt das zu Preisen ab 42.630 Euro startende Modell sowohl auf Asphalt als auch abseits befestigter Straßen.

     

    Die Leser von Europas größtem Allradmagazin waren in diesem Jahr bereits zum 14. Mal aufgerufen, ihren Lieblings-Allrader zu wählen. Insgesamt 175 Modelle standen zur Wahl, in zehn Kategorien wurden jeweils das beste deutsche und das beste Import-Fabrikat gekürt. In der Klasse der sportlich-dynamischen „Allrad-Crossover“ trat der Volvo XC70 gegen zehn Konkurrenten an – und setzte sich mit deutlichem Abstand an die Spitze der Importwertung.

     

    „Diese prestigeträchtige Auszeichnung unterstreicht einmal mehr unsere Vorreiterrolle: Der Volvo XC70 macht nicht nur auf jedem Untergrund eine gute Figur, sondern überzeugt mit einem attraktiven Design, höchster Sicherheitsausstattung und einer modernen Motorenpalette, die Fahrspaß und Effizienz garantiert“, sagte Thomas Weber, Direktor Händlernetz-Entwicklung bei der Volvo Car Germany GmbH, während der Preisverleihung am Donnerstagabend in Frankfurt am Main.

     

    Der Volvo XC70 reiht sich in die Erfolgsmodelle des schwedischen Premium-Herstellers ein: Der Volvo XC60 wurde beispielsweise bereits 2011 zum „Allradauto des Jahres“ gewählt, das weltweit erstmals im Volvo XC60 eingeführte Volvo Sicherheitssystem City Safety trägt den Titel der „Allrad-Innovation des Jahres 2009“. Auch der 2012 im Rahmen der Leserwahl „Allradauto des Jahres“ vergebene Goodyear Innovation Award ging an ein Volvo Modell: Das Volvo XC60 Plug-in-Hybrid Concept wurde für den modernen Antriebsstrang ausgezeichnet.

     

     

    Kraftstoffverbrauch in l/100 km für Volvo XC70:
    15,1 – 4,9 (innerorts), 8,1 – 4,3 (außerorts), 10,6 – 4,5 (kombiniert);
    CO2 -Emissionen (kombiniert): 248 – 117 g/km; CO2 -Effizienzklassen: G – A+.

     

    Alle Angaben gemäß VO/715/2007/EWG.

    Der Volvo XC70 ist „Allradauto des Jahres 2014“. Das schwedische Cross-Country-Modell sicherte sich bei der gleichnamigen Leserwahl des Fachmagazins „AutoBild allrad“ den Sieg in der Importwertung seiner Klasse. Mit dem optionalen Allradantrieb und der serienmäßig erhöhten Bodenfreiheit überzeugt das zu Preisen ab 42.630 Euro startende Modell sowohl auf Asphalt als auch abseits befestigter Straßen.
    Zurück